PS3: Neues Firmware-Update 3.72 verfügbar

PS3
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 86469 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S6,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

20. September 2011 - 15:04 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
PS3 ab 179,00 € bei Amazon.de kaufen.

Ab heute steht ein neues Firmware-Update für Sonys Playstation 3 in der Version 3.72 zur Verfügung. Das Update wird wie üblich automatisch bei Start abgefragt, vorausgesetzt ihr seid mit dem Internet verbunden. Ein Changelog wurde bisher noch nicht veröffentlicht. Vermutlich handelt es sich aber um die kürzlich angedeuteten Stabilitätsupdates für PS3-Software und diverse Online-Dienste. Zudem ist das Aufspielen der aktuellen Firmware für die weitere Nutzung des Playstation Networks unbedingt erforderlich.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 20. September 2011 - 16:12 #

Und was verbietet Sony dieses mal ihren Nutzern und welche Features wurden entfernt?

thurius (unregistriert) 20. September 2011 - 16:38 #

garnix

wenns du hierauf anspiels http://www.gamersglobal.de/news/42749/sony-verbietet-sammelklagen#new das gilt nur für die usa(siehe http://www.zdnet.de/news/41556507/aenderung-der-agb-sony-nutzer-muessen-auf-sammelklagen-verzichten.htm)und dort darfs weiter klagen
"Jegliche Streitschlichtungsverfahren, egal ob außergerichtlich oder vor Gericht, werden nur auf einer individuellen Basis und nicht in einer Sammel- oder Stellvertreterklage"

klagen kannst du gerne gegen sony ,aber bloß als einzelperson und sammelklagen gib es in deutschland nicht http://www.resch-rechtsanwaelte.de/C-677-Warum-keine-Sammelklagen-.aspx

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 20. September 2011 - 18:48 #

Ach, das ist doch nur ein winziger Baustein in der Kette von Unverschämtheiten, die Sony mit ihren Nutzungsbedingungen fürs PSN, dem Dantenklau und ihren Firmware-Updates den Käufern zugemutet hat und sicher auch weiter wird.

Ich bin übrigens kein PS3-Hater, ich habe eine und mag die Konsole an sich, ich werde sie so aber niemals ans Internet anschließen. Und was Sony sich da seit Entfernung von Linux nach und nach immer mehr erlaubt hat, ist insgesamt eine bodenlose Frechheit.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 20. September 2011 - 18:50 #

Werden Firmware-Updates nicht auch auf vereinzelten Disc´s ausgeliefert und automatisch installiert, weil sich die Spiele sonst nicht spielen lassen? Zumindest von der Wii kenne ich das auch so.

JohnnyJustice 12 Trollwächter - 932 - 20. September 2011 - 16:56 #

Wehe das http://www.amazon.de/XBOX-360-Controller-Adapter-f%C3%BCr/dp/B002OY3ZSO/ref=cm_cr_pr_product_top funktioniert nicht mehr! Infamous und Uncharted kann ich nicht mit nem PS3 Controller spielen. -.-

Denyo7 11 Forenversteher - 764 - 20. September 2011 - 17:57 #

Nur mal so interessehalber - was ist denn so schlimm an dem PS3-Pad?

Schmuhf (unregistriert) 20. September 2011 - 18:27 #

Es liegt vergleichsweise schlecht in der Hand und fühlt sich vergleichsweise billig und minderwertig an.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2373 - 20. September 2011 - 18:48 #

Das XBox 360 Pad liegt lediglich bei seiner Grösse besser in der Hand als bei dem PS3 Pad, wobei das PS3 Pad dennoch gut bis sehr gut in meiner Hand liegt. Ansonsten hat bei mir das PS3 Pad das deutlich bessere Handling. Aber das ist eh alles mehr subjektive Empfindung.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 21. September 2011 - 12:27 #

Es ist leichter, das setze ich nicht mit 'billig' gleich. Was ich mit billig gleichsetze ist das ich bei meinem 360 pad nach ein paar Monaten des Spielens plötzlich einen linksdrall hatte. Bei Spielen mit sehr kleiner deadzone (z.B. Trackmania) rennt/fährt/driftet/fliegt was am Schirm ist immer ein bisschen nach links, obwohl ich den linken stick nicht anrühr. Manchmal scheint er auch 'hängen' zu bleiben. Sehr nervig.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 20. September 2011 - 18:46 #

Alles! Ergonomie = 0, Verabeitung schlecht (knarzt und knackt an allen Ecken, Analogsticks sind zu "lasch", Trigger hinten mies und und und.....

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 20. September 2011 - 19:06 #

Okay, das D-Pad der PS3 ist besser, das war es aber auch schon

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 21. September 2011 - 12:29 #

Knarzt und knackt? Was führst denn du mit deinen armen Controllern auf? ^^a

Denyo7 11 Forenversteher - 764 - 20. September 2011 - 18:59 #

Also ich hab für beide Controller was übrig. Fussball lieber auf dem PS3-Pad, Ego-Shooter lieber auf dem 360-Pad und für Beat'em Ups sind beide nix :-). Trotzdem käme ich nie auf die Idee, ein 360-Pad auf der PS3 zu betreiben oder umgekehrt.

Aber so hat jeder seine Vorlieben, ist ja vollkommen legitim :-)

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 20. September 2011 - 18:49 #

MMmhh....leider lohnt sich das ganze nicht mehr für ein Spiel, was mich jetzt noch auf PS3 interessiert....

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 21. September 2011 - 12:34 #

Dark Souls! Dark Souls! Dark Souls!

Das sind schonmal drei Gründe für mich meine PS mal wieder anzuschalten ;-) und dann gibts noch Uncharted 3. Und noch immer GT5.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit