Trackmania 2 Canyon veröffentlicht + Launch-Trailer

PC
Bild von Weepel
Weepel 4275 EXP - 16 Übertalent,R7,A4,J5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

14. September 2011 - 21:57 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Trackmania 2 Canyon, der neueste Teil der sehr beliebten Trackmania-Reihe, ist von Entwickler Nadeo veröffentlicht worden. Neben der stark aufpolierten Grafik erwartet den Rennspielbegeisterten ein um viele Bauteile erweiterter Strecken-Editor sowie noch größere Individualisierungsmöglichkeiten des eigenen Rennwagens. Falls ihr erstmal üben wollt, um euch mit der neuen Fahrphysik vertraut zu machen, könnt ihr alleine ein paar Runden drehen. Oder ihr traut euch direkt auf eine mit bis zu 200 Mitspielern gefüllte Strecke, um in den Platzierungen nach vorne zu fahren. Um euch mit Gleichgesinnten auszutauschen, könnt ihr euch auf der ebenfalls neu gestarten Plattform Maniaplanet registrieren.

Welche Neuerungen TM2C sonst noch zu bieten habt, könnt ihr im Detail im GamersGlobal-Angespielt-Artikel nachlesen. Die Vollversion ist im Ubisoft-Download-Shop für 19,99 Euro erhältlich. Ansonsten – viel Spass mit dem zugehörigen Launch-Trailer:

Video:

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103206 - 14. September 2011 - 22:03 #

oops, ists schon erschienen? cool... ;)

Killerkom 10 Kommunikator - 510 - 15. September 2011 - 0:51 #

mm würd es ja ma gerne anspielen!

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 15. September 2011 - 4:20 #

Das kommt irgendwie überraschend!
Soll es nicht auch noch auf Konsolen erscheinen?

Für Xbox würd ich direkt zuschlagen!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12820 - 15. September 2011 - 7:05 #

Nein ist PC Only

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 15. September 2011 - 8:44 #

Sieht cool aus! Gibts ne Demo??

Weepel 16 Übertalent - 4275 - 15. September 2011 - 9:00 #

Leider (noch?) nicht

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 15. September 2011 - 8:57 #

Ist eigentlich bekannt, ob es wieder einen kostenlosen Ableger geben wird?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12820 - 15. September 2011 - 9:02 #

aktuell wirds bestimmt keinen geben da Trackmania2 nur eine Rennklasse hat.
Und bevor es so endet wie mit TRackmania united wo es fast nur noch Stadiumserver gab, hoffe ich es bleibt auch so.

Anonymous (unregistriert) 15. September 2011 - 10:17 #

Die kostenlose Variante hat Nadeo/Ubisoft doch schon vor
Monaten übelst beschnitten. Wer ohne Zwangspausen
(alle 4 Rennen?) spielen will, kommt nicht umhin,
sich United Forever zu kaufen, das es in Deutschland
sogar noch günstig als in anderen
Ländern zu kaufen gibt - so ab 8 Euro.

Ich kann mir gut vorstellen, dass Ubisoft die
20 Euro als Eintrittsgeld für den Club TM2 ansieht
und da keine Rückkehr zu vernünftigem Free-2-Play geplant
ist. Das System mit der Zwangspause ist für mich
jedenfalls indiskutabel. So viel kann ich gar nicht
trinken, dass ich alle 20 Minuten eine 5 Minuten-Pause
bräuchte ...

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 15. September 2011 - 10:36 #

also n Käffchen schmeckt immer... :-) BINGO!!

erasure1971 14 Komm-Experte - 2202 - 15. September 2011 - 10:34 #

Gibt es das Spiel nur über diesen dusseligen Downloadshop? Bei Steam ist es nicht zu finden, Amazon hat es auch nicht. Und wenn es Amazon nicht hat, dann gibt es vermutlich keine Retail-Version oder hat jemand Gegenteiliges gehört?
Die 20 Euro würde ich ja ausgeben, weil ich den ersten Teil wirklich klasse fand, aber ich habe keine Lust, mich für jedes zweite Spiel bei einem neuen Downloadportal anzumelden.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12820 - 15. September 2011 - 11:09 #

Bisher ist nichts zu anderen Versionen bekannt!
Im moment gibts es nur übern Ubi Shop oder eben über gamesplanet/Metaboli

spinatkuchen 14 Komm-Experte - P - 2196 - 15. September 2011 - 11:58 #

Soweit ich mich erinnere, musst du dich auch gar nicht bei einem neuen Downloadportal anmelden. Du brauchst nur deine Email-Adresse angeben (für die Key-Zustellung) und kannst auch über Paypal oder Paysafecard bezahlen. Du musst dann nur noch ingame ein Spielerprofil anlegen.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2202 - 15. September 2011 - 12:08 #

Danke für die Infos.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 15. September 2011 - 10:37 #

kann man endlich Rennen gegen Gegner fahren oder geht es immer noch gegen die Uhr / nen Ghost?

spinatkuchen 14 Komm-Experte - P - 2196 - 15. September 2011 - 12:00 #

Du kannst auf Zeit fahren und dir dabei Gegner einblenden lassen, oder du kannst auch online mit bis zu 199 Mitspielern spielen ;)

interceptor 12 Trollwächter - 1064 - 15. September 2011 - 22:30 #

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass jemals ein Trackmania-Teil mit "echten" Gegnern erscheint.
Eine KI, die mit allen wahnwitzigen Strecken zurechtkommt, die der Editor ermöglicht, halte ich nicht wirklich für umsetzbar.
Da sind die verschiedenen einblendbaren Ghost-Racer schon die beste Lösung.
Nun könnte man fordern: Dann erlaubt doch zumindest Kollisionen zwischen menschlichen Spielern!
Aber das macht aus mehreren Gründen ebensowenig Sinn:
1. Die meisten Strecken, bei denen es auf punktgenaue Sprünge und Drifts ankommt, sind schon ohne Kollisionen schwer genug zu schaffen. Wenn man da zusätzlich noch von Gegnern abgedrängt werden würde, wäre das einfach nur nervig.
2. Die große Anzahl von gleichzeitig rumfahrenden Autos wäre so nicht mehr möglich. Bei Geisterfahrern macht es nichts aus, wenn die mal durch die Gegend ruckeln. Wenn die aber richtige Kollisionen auslösen sollen, muss die Technik möglichst Lag-frei laufen. Das seh ich zumindest bei diesem Spiel nicht so bald.

JoeMeek 10 Kommunikator - 384 - 15. September 2011 - 10:49 #

Hey, ein neues Trackmania - hab ich schon viel zu lange nicht mehr gespielt! (Im Kern erinnert mich das Spiel immer an ein uraltes C64-Game (oder war es schon auf dem Atari ST?!) bei dem man sich auch seine eigenen Rennstrecken bauen, und dann befahren konnte (natürlich in 2D-Draufsicht :-)) - mir fällt nur der Name nicht mehr ein...

Novachen 19 Megatalent - 13086 - 15. September 2011 - 11:07 #

Bis zum "In 2d Draufsicht fahren" hätte ich jetzt 4D Sports Driving in den Raum geworfen, dann kam aber dieser Zusatz und habe keine Ahnung :D. Aber vermutlich war es dann wohl sogar nur der Vorgänger, 4D Sports Driving erschien glaub ich eh nur auf PC und Amiga und war zumindest beim Fahren in Ego-Perspektive.

Weepel 16 Übertalent - 4275 - 15. September 2011 - 14:03 #

Ich hätte an Stunt Car Racer gedacht, aber dass war auch schon 3D

Anonymous (unregistriert) 15. September 2011 - 21:36 #

Tippe: Racing Destruction Set (youtube.com/watch?v=Xw3R-_flF4Y)

AticAtac 14 Komm-Experte - 2218 - 15. September 2011 - 15:51 #

Trackmania war für mich, neben ReVolt, das beste (Fun) Rennspiel auf dem PC. Ich werde mir den neusten Teil auf jeden Fall zulegen.

Trey 12 Trollwächter - 961 - 15. September 2011 - 16:49 #

Also, das hab ich jetzt aus der Laune heraus ohne mit der Wimper zu zucken gekauft :D Dann mal rauf auf die Platte. Ich hoffe trotzdem, die Steuerung dieser Rennklasse ist nicht so überaus fummelig wie z.B. die Rally-Cars aus dem Original, da hatten weder ich noch mein Controller Spaß. :P

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 15. September 2011 - 22:18 #

Ich war erst etwas skeptisch, 20€ - dafür nur Canyon und der Ubi-Downloadshop (Ubisofts Ruf ist in letzter Zeit ja nicht der beste) ... doch der Download lief problemlos, einen extra Ubisoft-Launcher oder 'ne Anmeldung bei denen braucht man nicht. Ich konnte mein altes Trackmania-Konto bei Nadeo nutzen und verfiel schnell wieder in alte Gewohnheiten "na einmal noch", "die eine Kurve bekomm ich noch besser hin" usw. ... 20-30 Wiederholungen nur um eine Strecke noch einen Tick schneller zu fahren sind keine Seltenheit :-)

interceptor 12 Trollwächter - 1064 - 15. September 2011 - 22:37 #

Was mich etwas irritiert:
Die Menüführung wird bei jedem neuen Teil schlechter.
Ohne Maus dauert das Auswählen der nächsten Strecke, das Auswählen des gewünschten Ghost-Gegners und das Starten des Rennens ewig.
Die meisten werden das Spiel wohl mit Gamepad oder Tastatur spielen, wozu da ständig zur Maus greifen zwischen den Solo-Rennen?
Wäre doch nicht zu viel verlangt, wenn nach einer geschafften Strecke in der Streckenauswahl die NÄCHSTE Strecke vorausgewählt wäre, so dass man nur noch mit ENTER bestätigen muss.
Das gleiche würde ich mir dann für die Auswahl des Ghostes wünschen. Einfach den zuletzt ausgewählten Ghost vorselektieren und beim Drücken von ENTER direkt auf den START-Menüpunkt springen und mit nochmal ENTER starten. So muss ich endlos mit den Pfeiltasten durch die ganzen Menüpunkte durchspringen. Nach einigen Strecken nervt es nur noch und man greift notgedrungen zur Maus.

Die eigentlichen Rennen spielen sich aber genial wie immer!

erasure1971 14 Komm-Experte - 2202 - 17. September 2011 - 0:29 #

Verrückter, bunter, etwas "realistischere" Steuerung, sonst genau wie Teil 1. Also großartig. Hervorragend angelegte 20 Euro.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL