Resistance-3-Gewinnspiel: Auflösung Preisfrage 8 // Hauptpreise

PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 355210 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

16. September 2011 - 17:56 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Resistance 3 ab 27,77 € bei Amazon.de kaufen.
Nach über 2 Wochen ist unser großes Gewinnspiel zu Resistance 3 beendet. Wie üblich verkünden wir in dieser Newsmeldung die Auflösung zu unserer letzten Preisfrage und den Namen des Gewinners des nunmehr achten Tagespreises. Aber es gibt noch mehr Gewinner zu küren, denn die drei Hauptpreise warten seit dem Beginn unserer Gewinnaktion darauf, einen neuen Besitzer zu finden.

Auflösung Preisfrage 8

Die letzte Gewinnspielfrage lautete:
"Egal, welche Frequenz Joe Capelli in seinem Kurzwellenempfänger (auch in der Alternativwelt gibt's kein Internet-Radio...) einstellt, die Signale eines berühmten Russen kann er in Resistance 3 nicht empfangen. Wie heißt der Gefährte, und warum kann er ihn nicht empfangen?"
Wir haben die relevanten Hinweise in der Frage fett markiert: "Frequenz", "Kurzwellenempfänger" und "Signale" bildeten den einen wichtigen Hinweis (verbunden mit dem implizierten Tipp, dass ein Mensch doch eher Durchsagen machen statt Signale geben würde). Die Begriffe"berühmter Russe" und "Gefährte" scheinen, als falsche Fährte, auf den im Test erwähnten Dr. Malikov zu passen. Doch ist dieser nicht wirklich ein Gefährte im ursprünglichen Sinne, und außerdem gibt es im Test keinerlei Hinweise darauf, dass seine Nachrichten für Joe Capelli nicht empfangbar wären. Und ob ein Wissenschaftler, der durchaus Dreck am Stecken hat, tatsächlich als "berühmt" bezeichnet werden würde?

Auf die richtige Fährte sollte euch "Alternativwelt" locken: Resistance 3 spielt bekanntlich in einer parallelen Wirklichkeit zu unserer, der Zweite Weltkrieg hat nie stattgefunden, et cetera. Wenn ihr nun das Spieljahr herausgefunden hattet (einfaches Googeln reichte), nämlich 1957, musstet ihr es nur erneut in eine Suchmaschine werfen -- und kamt mit Sicherheit unter anderem auch auf den erfolgreichen Start des russischen Sputnik-Satelliten, auf den auch die Kurzwellensignale passen. Letzte Sicherheit brachte das Wort "Gefährte" -- eine der möglichen Übersetzungen für das russische Wort Sputnik.

Somit war Frage 1 beantwortet (Sputnik), und Frage 2 kinderleicht: Natürlich kann Joe Capelli keine Funksignale aus einer parallelen Realität empfangen. Wer uns ungefähr das als zweiten Antwortteil geschrieben hatte, kam in die Lostrommel.

Und gezogen wurde Nicole H. aus Jena -- sie hat -- wie immerhin eine zweistellige Zahl anderer Teilnehmer -- die beiden richtigen Antwort gewusst und darf sich auf der Siegerliste unserer acht Tagespreise verewigen. Herzlichen Glückwunsch!



Die Hauptpreise

Bevor wir zu den Hauptpreisen kommen, hier noch mal die acht Tagessieger:
  • Gerrit G. aus Buxtehude
  • Nils R. aus Bremen
  • Marcel F. aus Düsseldorf
  • Pascal H. aus Bad Dribur
  • Radoslaw K. aus Gelsenkirchen
  • Christian P. aus Minden
  • Michael K. aus Pliezhausen
  • Nicole H. aus Jena

Platz 3 geht an Patrick E. aus Wien; er erhält Resistance 2 und 3 für PS3 sowie Resistance Retribution für PSP, die Resistance-3-Skin und den Sackboy-Chimera-Schlüsselanhänger. Obendrauf gibt es für ihn ein weiteres PS3-Spiel.

Platz 2 geht an Daniel R. aus Braunschweig, er erhält ebenfalls Resistance 2 und 3 für PS3 sowie Resistance Retribution für PSP, die Resistance-3-Skin und den Sackboy-Chimera-Schlüsselanhänger. Bei ihm sind zusätzlich zwei weitere PS3-Spiele im Paket.

Den Hauptpreis schließlich hat Tobias  L. aus Leverkusen gezogen:
  • Special Edition von Resistance 3 (PS3)
  • Move-Controller plus EyeCam (PS3)
  • T-Shirt zum Spiel
  • Resistance 2 (PS3)
  • Resistance (PS3)
  • Resistance Retribution (PSP)
  • Resistance-Schlüsselanhänger
  • Resistance-3-Skin
  • Team Alpha (offizieller Begleitcomic)

Wir danken allen Teilnehmern für Ihre Rätselbegeisterung! Wir hoffen, das Gewinnspiel hat euch Spaß gemacht -- auch wenn ihr dieses Mal nicht unter den Gewinnern gewesen seid. Die Preise werden nächste Woche so schnell wie möglich von uns verschickt.

pauly19 14 Komm-Experte - 2549 - 16. September 2011 - 18:07 #

NOOOOOOOOOOOOOOOOO ;).
Allen Gewinnern viel Spaß mit ihren Gewinnen.

KingJames23 15 Kenner - 3250 - 16. September 2011 - 18:18 #

HAUPTPREIS!
WOOOHOOO!

Vielen Dank an Gamersglobal für diese Gewinnspiele und für meinen Gewinn :-D

Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen Gewinner!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8421 - 16. September 2011 - 18:20 #

Glückwunsch an die glücklichen Gewinner, glück auf!

Einmal Gummibären für alle! \o/

x1predator1x (unregistriert) 16. September 2011 - 18:21 #

Wie immer Pech gehabt :( Aber trotzdem wünsche ich den Gewinnern viel Spaß :)

jediii 17 Shapeshifter - P - 6758 - 16. September 2011 - 18:27 #

glückwunsch! dann muss ich mir resistance 3 wohl doch noch irgendwann kaufen :)

partykiller 17 Shapeshifter - 6311 - 16. September 2011 - 18:28 #

hihi, der Sputnik, der russische Gefährte, war soweit noch klar.

Ich dachte, dass es beim zweiten Teil der Frage darauf ankam, dass der Sputnik erst Oktober 1957 sendete und Resistance 3 aber bereits im August 1957 spielte. Da ist es dann egal, ob reale Welt oder Parallelwelt, Sputnik und Resistance 3 sind zeitlich einfach nicht im Einklang, der Sputnik sendete zu dem Zeitpunkt noch gar keine Signale. Darum konnte man sie auch nicht empfangen.

Wurde vermutlich zwar auch als Lösung gewertet, aber mit dem Losglück sollte es dann nicht sein.
War eine tolle Frage, erinnerte ein wenig an die Süddeutsche Rätsel (um die Ecke gedacht).

Aber herzlichen Glückwunsch an die Tagessieger und die großen Absahner der Hauptpreise.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 16. September 2011 - 18:35 #

Ich dachte, dass die Parallel-Russen keinen Satelliten starten könnten, weil sie vor 1957 durch die Aliens vernichtet worden sind.

quenzi 10 Kommunikator - 544 - 16. September 2011 - 18:30 #

Sauber!
Sehr geiles Gewinnspiel!

Mein erster Gedanke bei der letzten Runde war Alexander Stepanowitsch Popow. "Am 24. März 1896 demonstrierte der Wissenschaftler die drahtlose Übertragung von Signalen auf eine Entfernung von 250 Meter."
http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Stepanowitsch_Popow
Und die Signale hätte Joe nicht empfangen können, weil Alexander natürlich schon tot war ;).
Nur die "Alternativwelt" hat mich noch verunsicher und letztendlich auf Sputnik geführt.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11862 - 16. September 2011 - 18:47 #

Die Antwort mit Popow hatte ich auch ;)

partykiller 17 Shapeshifter - 6311 - 16. September 2011 - 19:13 #

Ich hatte die ganze Zeit die 50er Jahre bzw. 1957 im Hinterkopf und hatte dann irgendwie an Juri Gagarin gedacht, aber der war erst ein paar Jahre später dran. Ich war schon enttäuscht, als die Idee mit Gagarin falsch war, aber ich erinnerte mich, dass irgendwas 1957 war mit den Russen, und dann fiel mir der Satellit ein. Und in Wikipedia steht auch noch drin: Sputnik "russisch: Gefährte, Trabant". Dann war klar, dass es der russische Gefährte sein musste.
Und Wikipedia erklärt später auch, dass er Signale sendete (auf Kurzwellenfrequenzen, die weltweit empfangen werden konnten), und es wird sogar erwähnt, dass er ab 4. Oktober 1957 21 Tage lang sendete.

Dann hatte ich mich nur noch auf die chronologische Reihenfolge konzentriert.

Schön knifflig. Tolles Endspurträtsel.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9959 - 16. September 2011 - 19:16 #

Glückwunsch an die Gewinner!

Pitzilla 18 Doppel-Voter - P - 11602 - 16. September 2011 - 19:26 #

Schade, kein Losglück. Aber herzlichen Glückwunsch den Gewinnern, tolles Gewinnspiel.

Nicole H. (unregistriert) 16. September 2011 - 19:43 #

Yay, Tagessieg! Vielen, vielen Dank! Freu mich riesieg! :D

Melecatius 12 Trollwächter - P - 1018 - 16. September 2011 - 19:49 #

Herzlichen Glückwunsch uns allen :)

Basilius 16 Übertalent - 4775 - 16. September 2011 - 20:07 #

Schönes Gewinnspiel, danke für den Gewinn!

McSpain 21 Motivator - 27827 - 16. September 2011 - 20:43 #

Glückwunsch an alle Gewinner!

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11862 - 16. September 2011 - 20:55 #

Glückwunsch an alle Gewinner! :)

Bejita 12 Trollwächter - 976 - 16. September 2011 - 21:04 #

Glückwunsch :)

steven138 09 Triple-Talent - 341 - 16. September 2011 - 21:39 #

Glückwünsche auch von mir. Hat wieder viel Spaß gemacht :D

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 16. September 2011 - 22:42 #

Glückwunsch!
Die Tatsache, dass ich die letzte Frage mit meinem begrenzten Intellekt tatsächlich richtig beantwortet habe, ist für mich schon Lohn genug....naja, fast! :P

Kai 14 Komm-Experte - 2329 - 16. September 2011 - 23:04 #

Glückwunsch an die Gewinner - und wie immer Pech für mich. Vorschlag an GG: Wie wäre es mit einer Medaille für die x.Teilnahme an einem GG-Gewinnspiel ohne Gewinnglück? ;)

Bronze-Pechvogel: 10 Gewinnspiele
Silber-Pechvogel: 20 Gewinnspiele
Gold-Pechvogel: 30 Gewinnspiele
Platin-Pechvogel: 50 Gewinnspiele

Jörg Langer Chefredakteur - P - 355210 - 16. September 2011 - 23:40 #

Komm, das kann doch maximal Bronze sein bislang :-)

Kai 14 Komm-Experte - 2329 - 17. September 2011 - 8:52 #

Na klar. Aber ich würde schon wenigstens einmal eine einzige Platin-Medaille schaffen können. ;)

Green Yoshi 21 Motivator - 25529 - 17. September 2011 - 11:22 #

Außer er hat allen Blitzaktionen teilgenommen. ^^

Anonymous (unregistriert) 17. September 2011 - 16:54 #

Wenn du ein abo hast koennte silber drin sein;)

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 17. September 2011 - 8:19 #

Glückwunsch an die Gewinner :) Viel Spaß mit euren Preisen.

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 17. September 2011 - 10:48 #

Geile Sache, das erste mal an nem Gewinnspiel teilgenommen und gleich den 2. Patz gemacht! Gefällt mir!^^
Wobei ich sagen muss, dass ich nur mitgemacht habe, weil ich die letzte Frage so herausfrdernd fand und nicht weil ich gewinnen wollte! ^^
Glückwunsch aber an alle anderen Gewinner und Danke an GG!

Die Frage ist jetz nur was mach ich jetzt ohne PSP mit nem PSP Spiel... oO

Anonymous (unregistriert) 17. September 2011 - 11:30 #

Ne PSP kaufen.:D

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 17. September 2011 - 11:34 #

Ich nehm's gerne ;)

Anonymous (unregistriert) 17. September 2011 - 16:51 #

Gibt halt ein sprichwort mit kartoffeln und bauern.
..

wobei man seine gewinnchancen steigern kann,wenn man mit mehrern emailadressen dran teil nimmt,bei der grossen zahl an einsendung,faellt es nicht weiter auf

marshel87 16 Übertalent - 5720 - 17. September 2011 - 12:28 #

Sputnik hatte ich auch erst gedacht.. aber die wurde doch vor der Zeit von Resistance 3 gestartet, oder? Irgendwas mit den Datumsangaben hatte mich wieder von dieser Idee abgebracht Oo.. naja blubb

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 17. September 2011 - 15:17 #

Nein, die Kampagne spielt im August, Sputnik 1 wurde erst im Oktober 1957 ins All entsandt.

marshel87 16 Übertalent - 5720 - 17. September 2011 - 22:44 #

ich glaube das war das, was mich verwirrt hatte... diese 2 monate unterschied.. geht die Kampagne denn über 2 Monate?

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 17. September 2011 - 23:48 #

Gute Frage.^^ Ich habe bei meiner eingeschickten Antwort darauf spekuliert, dass die Kampagne keinen so langen Zeitraum abdeckt und selbst wenn doch, werden die paar überlebenden Russen wohl andere Dinge im Sinn haben, als Satelliten ins All zu befördern.

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 17. September 2011 - 23:57 #

Glückwunsch an Alle ;)
Hätte ich mitgemacht...Hätte ich eh verloren :D

fall3nsun 10 Kommunikator - 458 - 30. September 2011 - 12:32 #

Whoah, voll verpennt, dass ich da dann doch noch gewonnen habe. *gg* Ein dickes Danke von mir an Gamersglobal! Ich hätte meine Reaktion beim Paketöffnen auf Video aufnehmen sollen. Dankeschön!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit