Nintendo: Chef-Designer über Zeldas Zukunft auf WiiU und 3DS

andere
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 86471 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S6,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

13. September 2011 - 11:46 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
WiiU ab 340,00 € bei Amazon.de kaufen.

Die Präsentation einer Grafik-Demo in HD von The Legend of Zelda - Skyward Sword auf der diesjährigen E3 hat bekanntlich und erwartungsgemäß Begeisterungsstürme beim Publikum ausgelöst. Das scheint laut Eiji Aonuma, Chef-Designer und Hauptverantwortlicher für das Zelda-Franchise bei Nintendo, nur die Spitze des Eisbergs gewesen zu sein. Auf zukünftige Entwicklungen für die WiiU und die Zelda-Marke angesprochen, sagte Aonuma dem Magazin GameInformer:

Mit der Präsentation haben wir lediglich eine grobe Vorstellung von dem vermitteln wollen, was mit Zelda auf der WiiU möglich sein wird. [...] Das entsprach aber nicht unbedingt dem, wie ein Zelda-Spiel auf der neuen Konsole konkret aussehen werde. Wir sind vielmehr daran interessiert, die volle Power des WiiU-Systems zu nutzen und seine Vorteile zu verwenden, um Dinge zu tun, die bisher in einem Zelda-Spiel nie zuvor möglich waren. [...] Skyward Sword wird der erste Schritt sein, dem Publikum zu zeigen, in welche Richtung sich die Zelda-Serie verändern und entwickeln wird.

Für den 3DS deutete Aonuma die Entwicklung eines weiteren exklusiven Zelda-Titels an, von dem er behauptete, die Tatsache, 3D zu besitzen, würde dann wirklich etwas bedeuten. Auf weitere Details zu diesen Projekten werden wir vermutlich bis nach Erscheinen von Skyward Sword warten müssen, aber es stimmt hoffnungsvoll, dass die Entwickler für die Zukunft noch einiges in petto haben.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 13. September 2011 - 12:12 #

Wenn das WiiU Zelda nur so aussehen würde wie in der Demo... Oh Gott wäre das genial!
Aber eine ähnliche Demo gabs ja schon zu Gamecube Zeiten und dann kam WindWaker

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 13. September 2011 - 19:26 #

Im Vergleich zu anderen aktuellen Titeln sah das eher etwas altbacken aus, finde ich. Nimm mal "The Witcher 2" oder Skyrim zum Vergleich. Von dem, was nicht allzu lange nach der WiiU dann mal auf Xbox 720 oder PS4 zu sehen sein wird, ganz zu schweigen.

Windwaker hingegen sieht durch den Comic-Stil heute noch gut aus. Besser auch als Twilight Princess, finde ich. Comic-Grafik altert halt kaum.

Fuutze 11 Forenversteher - 820 - 14. September 2011 - 19:21 #

Ich finde Windwaker gut. Weiß gar nicht was immer alle gegen Cell-Shading haben... Aber trotzdem hat mir Twilight Princess besser gefallen und ich bin sehr gespannt auf Skyward Sword und auch die WiiU und was man damit so alles machen kann. Wenn die Grafik sich auf PS3 Niveau bewegt und ein ordentliches Onlinesystem dahinter steckt sehe ich rosigen Zockerzeiten ins Auge.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 13. September 2011 - 12:28 #

Es sah klasse aus bin mal gespannt was sie zeigen werden, das wird aber noch dauern.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 13. September 2011 - 12:37 #

Im Prinzip nichts neues. Wurde doch bei der E3-Präsentation auch nichts anderes gesagt.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 13. September 2011 - 13:02 #

Zumindest die Zelda 3DS-Andeutung ist ja "neu"... wobei das wohl auch schon in Captain Obvious' neuesten Abenteuern aufgedeckt wurde.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 13. September 2011 - 15:02 #

3DS muss ich wohl verdrängt haben. Hab eine Handheld-Allergie. ;0)

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1233 - 13. September 2011 - 14:49 #

ach ich freue mich auf jedes Zelda, aber bitte Nintendo seit mal mit Zelda so innovativ wie mit Mario

Anonymous (unregistriert) 13. September 2011 - 19:34 #

seit-seid.de

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11341 - 13. September 2011 - 20:06 #

Die Zelda WiiU Demo erinnerte mich an die Final Fantasy VII Playstation 3 Demo. Wie viele sich wohl damals extra dafür eine Ps3 geholt haben...
Was mich mehr interessiert ist, was den Produzenten im Kopf schwebt, der ja laut eigener Aussage nie den ersten Original Zelda durchgespielt hat^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)