Modern Warfare 3: Online-Splitscreenmodus bestätigt

PC 360 PS3 Wii DS
Bild von ChrisL
ChrisL 137308 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

12. September 2011 - 7:42 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Modern Warfare 3 ab 6,15 € bei Amazon.de kaufen.

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Call of Duty - Modern Warfare 3 auch einen LAN-Modus unterstützen wird (wir berichteten). Bereits seit längerem steht zudem fest, dass das in etwa zwei Monaten erscheinende Actionspiel auch die Möglichkeit bieten wird, dedizierte Server zu nutzen (wir berichteten).

Vor wenigen Stunden teilte Robert Bowling, Creative Strategist beim Entwicklerstudio Infinity Ward, nun eine weitere Neuigkeit hinsichtlich des Mehrspieler-Parts mit: So bestätigte er via Twitter, dass der Titel einen Online-Splitscreenmodus enthalten wird, nachdem ein Spieler vermutete, dass dieses Feature wahrscheinlich nicht verfügbar sein wird. Somit wird es euch möglich sein, auch online an einem (geteilten) Bildschirm weltweit gegen andere Spieler anzutreten.

Nach Aussage von Infinity Ward möchte man mit Modern Warfare 3 mit dem Mehrspieler-Modus wieder zurück zu den Wurzeln gelangen. Demnach soll das Design der Maps die größten Änderungen erfahren, aber auch beispielsweise Belohnungen für Killstreaks sollen entfernt oder die Luftunterstützung erheblich reduziert werden (wir berichteten).

McSpain 21 Motivator - 27019 - 12. September 2011 - 7:52 #

Ein bisschen Fan-Service aus Angst vor der Konkurrenz? ;)

Sam.Fisher 04 Talent - 29 - 12. September 2011 - 8:22 #

Sie versuchen halt cod irgend wie noch Schmackhaft zu machen.. ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13436 - 12. September 2011 - 11:12 #

Konkurrenz belebt das Geschäft :)

Ohne Battlefield 3 wär MW3 wohl genau das gleiche wie letztes Jahr. Jetzt müssen sie sich doch ein paar Sachen einfallen lassen.

Loki 11 Forenversteher - 597 - 12. September 2011 - 8:01 #

Hab auch grad gedacht...wie kommts denn zu sowas? Nich nochmehr Effekt und Krach und Geblitze?

KaraKaplan_TR 10 Kommunikator - 488 - 12. September 2011 - 8:26 #

lokal splittscreen modus hat immer am meisten spass gemacht auf einem beamer

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 12. September 2011 - 8:35 #

da kannste "dem Arsch" der dich MAL WIEDER abgeknallt hat wenigstens noch selber Boxen :-D geht via Internet was schlechter :-P

... Good Times!

KaraKaplan_TR 10 Kommunikator - 488 - 13. September 2011 - 10:20 #

und wichti nicht vergessen Radas Aus :)
ist schon lustig wenn du deinen genger messerst, und nur hörst WEEER WAAAR das?? und ich mit einem billigen lachen !!!

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 12. September 2011 - 9:39 #

Sie versuchen wohl "Infinity Ward" schmackhaft zu machen, nach dem ganzen Skandal müssen sie ja beweisen, dass "die" die Bösen waren.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 12. September 2011 - 9:50 #

Also ich mach es diesmal eindeutig vom Singleplayer Part abhängig, ob ich Teil 3 kaufe oder nicht. ALLES was ich bisher über den Multiplayer Part gelesen habe, schreckt mich eher vom Kauf ab.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9232 - 12. September 2011 - 9:53 #

Mal ne ernst gemeinte Frage: Was soll ein Online-Splitscreen denn bringen? Wenn man eh an zwei Geräten sitzt, kann man doch mit eigenem Bildschirm viel besser spielen, da beim Splitscreen die Grafik runtergeschraubt ist etc.

Oder heißt das, dass man zusammen an einem Gerät online spielen kann? Kommt irgendwie nicht so ganz rüber in der News.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137308 - 12. September 2011 - 11:06 #

Stimmt, das war nicht deutlich genug formuliert - hab die News etwas angepasst.

Anonymous (unregistriert) 12. September 2011 - 10:14 #

Zu geil, wäre was gestrichen worden, wären wieder die Standard "COD suckzorz" Kommentare von den ganzen Kiddies gekommen.
Jetzt muss man halt trotzdem was Negatives dran finden. Ist ja schließlich doofes COD, und pöses Activision!!!11
Einfach nur geil, wie dumm die Masse ist.
Schön, dass ich mir eh beide Titel holen, und beide grandiose Actionunterhaltung werden.

Loki 11 Forenversteher - 597 - 12. September 2011 - 10:29 #

Jo...und du bist der erste, der das Gebashe auch noch vermisst^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 12. September 2011 - 18:21 #

Ehre dem, dem Ehre gebührt

Lostboy 13 Koop-Gamer - 1267 - 12. September 2011 - 12:31 #

Ich muss langsam zugeben, dass mir MW3 doch ein wenig sympathischer wird als ich anfangs vermutete.

Zunächst gab es den Riesenhype um Battlefield 3, Endgeile Grafik, Shooter des Jahrzehnts usw.

Seit ca. 1-2 Wochen allerdings hagelt es eine NegativNews nach der anderen, zumindest für Konsoleros, wie mich. Wäre da zum einen die Auflösung von 720p, die bringt kleine schwarze Balken am oberen und unteren Bildschirmrand mit sich, Panzer die sich gewissermaßen selbst "heilen", usw.
Ich muss dazu sagen, das ich seit erscheinen damals von MW2, dieses auch gespielt habe und erst vor wenigen Monaten zu Battlefield Bad Company 2 gekommen bin. Battlefield 3 war, oder ist noch vorbestellt!

Ich hatte auch vor MW3 zu ignorieren und mich stattdessen nur auf Battlefield 3 zu konzentrieren, vor allem da beide Shooter doch so unterschiedliche Spielertypen bedienen, dachte ich, dass ich bei Battlefield besser aufgehoben bin, aber so sicher bin ich mir nach den ganzen Anpassungen Richtung Call of Duty doch nicht mehr.

Anbei sei die leicht frustriende Geschichte mit der Erreichbarkeit der EA Server auf der Xbox zu erwähnen, sowie die wiederkehrenden Level 50 Spieler, die einem doch oft den Spass am Spiel nehmen, wenn man da erst einige Wochen die Maps und Spielmechanik kennt.

Aber ok, letztenendes wird es spontan entschieden. Ich denke, da MW3 scheinbar doch ein paar mehr Zugeständnisse an die Spieler macht und zurück zu den Wurzeln möchte, könnte das vielleicht den ein oder anderen wieder zum COD-Frainchise bewegen! ODER?! ;)

LG LOSTY

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 12. September 2011 - 14:40 #

super! wär n grund für mich, prinzipien über bord zu werfen und zu MW3 zu greifen...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 12. September 2011 - 18:20 #

Das ist richtig geil. auch wenn ich Mw sonst nix abgewinnen kann, so eine Option muss man einfach loben

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit