Moorhuhn: Kinofilm geplant

Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 86471 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S6,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

11. September 2011 - 9:42 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Your Family Entertainment AG (YFE) hat gemeinsam mit der Filmproduktionsfirma Nova Entertainment eine geplante Filmumsetzung des beliebten Bürospiel-Klassikers Moorhuhn bestätigt. Laut Pressemeldung soll sich die Produktion an ein jüngeres Publikum richten und echte Familienunterhaltung bieten. Man wolle mit dem "Kinovergnügen" an den grandiosen Erfolg der Spiele-Reihe anknüpfen und den Film auch international vermarkten. Wie üblich sind die Verantwortlichen ziemlich optimistisch, dass Moorhuhn - Der Film ein Blockbuster werden könnte.

Nach Meldungen, dass bekannte und damit gut zu vermarktende Brett- bzw. Computerspiele wie Schiffe versenken oder Space Invaders verfilmt werden sollen, war es nur eine Frage der Zeit, dass weitere storylose Spieletitel auch in Deutschland ihren Weg in eine Filmumsetzung finden würden. Weitere Details zu dem Moorhuhnstreifen wurden noch nicht bekannt gegeben.

Covenant81 (unregistriert) 11. September 2011 - 9:46 #

LoL. Sorry, aber das ist Dünnsch***.

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 11. September 2011 - 9:52 #

Also als Animations-Actonfilm könnte ich mir das vorstellen, der Held (siehe Bild oben) muss sich gegen Klonhühner einer Alienrasse wehren welche die Erde übernehmen möchte ;-) Viel Geballer, wenig Story, Popcorn-Kino ^^

natural_killer_cell 11 Forenversteher - 601 - 11. September 2011 - 9:58 #

Regisseur: Micheal Bay, Produzent: Uwe Boll :D

harrypuuter 12 Trollwächter - 1065 - 11. September 2011 - 10:05 #

[...] dass Moorhuhn - Der Film ein Blockbuster werden könnte - =P

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 11. September 2011 - 10:23 #

Is doch noch gar net April, was solln dann solche Meldungen? :-p

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 11. September 2011 - 10:26 #

Naja Schiffe versenken(Battleship) macht das ja auch total cool(zumindest fand ich den Trailer ziemlich cool!), aber Moorhuhn... ja ne is klar...

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 11. September 2011 - 11:05 #

habe mir den trailer auch grad reingezogen. ok hats recht sieht ganz nett aus aber ob das jetzt wirklich was mit Schiffe versenken zu tun hat ausser den englsichen titel ?

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 11. September 2011 - 10:27 #

Absolut sinnlos das hat doch null story und selbst wenn man eine macht will man Kindenr zumuten wie dauern Moorhühner abgeknallt werden?

Lt.L.T. Smash 10 Kommunikator - 397 - 11. September 2011 - 10:30 #

Ob das Huhn in diesem Fall wohl doch eher eine Ente ist?

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 11. September 2011 - 10:42 #

90 Minuten Hühner vom Himmel ballern... sehr tiefgründig, sehr tiefgründig...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12265 - 11. September 2011 - 10:48 #

Sorry aber so ei Film kommt wohl 12 Jahre zu spät.
Der Moorhuhn Boom ist schon sehr sehr lange vorbei...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 11. September 2011 - 14:13 #

Das war auch mein Gedanke. Moorhühner waren ein Phänomen ihrer Zeit, die interessieren doch heute keinen mehr.

spinatkuchen 14 Komm-Experte - P - 2096 - 11. September 2011 - 11:00 #

Ein interaktiver Kinofilm, jeder bekommt so eine Spielzeugpistole und muss dann auf die Kinoleinwand ballern :D

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 11. September 2011 - 11:16 #

Aber ich 3D bitte ;)

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 11. September 2011 - 11:01 #

Schiffe versenken oder Space Invaders und dann auch noch Moorhuhn ??? die sind doch nicht ganz dicht.
Ok Spacr Invaders könnte ich mir als Titel für nen Film noch gut vorstellen aber wer nennt denn bitte nen Film Schiffe versenken ?
Bzw worum soll es in Moorhuhn gehen ? moorhühner invasion oder um nen Jäger der durchdreht und die moorhühner auslöschen will ???

Gravian 10 Kommunikator - 447 - 11. September 2011 - 11:12 #

Ich könnte mir auch voirstellen, das der Film am Ende wenig mit den Spielen zutun hat, ausser das der Protagonist nen Moorhuhn ist oder sowas.

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 11. September 2011 - 11:20 #

Oh mein Gott. Dinge, die die Welt nicht braucht...
Moorhuhn-Filme..

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 11. September 2011 - 11:23 #

Die sollen die Rechte mal an EA abtreten, dann können die da einen feinen First-Person-Shooter draus machen. Das ist so ein typischer schlechter Lizensierungsquark. Wer wettet mit, dass der in 3D erscheint?

deadlyend 14 Komm-Experte - P - 2650 - 11. September 2011 - 11:28 #

Dann bitte doch lieber Excel verfilmen ...

Dr.Evil 14 Komm-Experte - 2625 - 11. September 2011 - 11:43 #

minesweeper the movie
http://www.youtube.com/watch?v=qtFSTC6qwkM

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 11. September 2011 - 11:59 #

Stumpf ist Trumpf!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8035 - 11. September 2011 - 12:05 #

Danach kann dann die Familie noch gemütlich ne Runde "Schiffe versenken" (aka Battleship) schauen: http://www.battleshipmovie.com/

Ach, seh gerade, da war ja schon wer so frei.

Ok, vergesst es. ;)

"And the Oscar goes to: Moorhuhn" .. o M g.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 11. September 2011 - 12:30 #

Oh ... mein ... Gott...

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 11. September 2011 - 14:25 #

Wenn man bedenkt, dass es sich um Werbung für Whiskey handelt, ist das Vieh weit gekommen...

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 11. September 2011 - 14:29 #

Ich wünsche mir einen Film mit dem irren Frosch und den frechen Weihnachts-Tassen... xDDD

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 11. September 2011 - 20:31 #

Ich warte ja noch darauf, daß Scrat aus den Ice Age-Filmen mal seinen eigenen bekommt :).

Fuutze 11 Forenversteher - 820 - 11. September 2011 - 22:12 #

Den gabs doch schon nach Ice Age 1.
http://www.youtube.com/watch?v=dYflme4GJAA

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 12. September 2011 - 0:31 #

Ich meinte Film, nicht diese kurzen Dinger von ein paar Minuten. Die hab ich eh alle auf DVD.

Mal abgesehen davon, daß das von dir angegebene YouTube-Video nichts mit Ice Age zu tun hat (die Ähnlichkeiten zu Scrat sind rein zufällig und soll auch kein Spoof sein). Manche YouTube-Witzbilde "verkaufen" einem auch das Teil, daß es von Pixar wäre ;). Das olle Splatter-Ding von den französischen Filmemachern ist schon vor zig Jahren durch die Blogs (auch in meinem) getingelt ;). Das Original: http://indigen.free.fr/

Fuutze 11 Forenversteher - 820 - 14. September 2011 - 19:29 #

Hab ja nicht gesagt das es neu ist. Ich hab das Teil zum ersten Mal gesehen als Ice Age gerade noch frisch war und das Internet noch jung. Das ich Youtube verlinkt habe lag daran das ich dir die CD auf der dieser Film(!) seit ca. 8-10 Jahren liegt nicht als Link schicken kann, sorry.

Aber ner Säbelzahnratte 90min. zuzugucken wie es versucht eine Eichel (ich hoffe es war eine) zu looten wird nach spätestens 20min. extrem boring.

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3928 - 12. September 2011 - 13:41 #

Scrat ist sowieso das beste an den Ice Age Filmen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 12. September 2011 - 20:47 #

Eben. Drum eigenen Film mit ihm haben will ;).

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 11. September 2011 - 14:31 #

Also ich weiß nicht was daran so unrealistisch ist.

Selbst nach 12 Jahren gibt es noch immer Moorhuhn Spiele und die Reihe ist doch schon längst nicht mehr auf "Moorhühner abballern" beschränkt. Diese Jump & Run Spiele hatten ja auch durchaus eine Story und sowas könnte man sich auch sehr gut als Film mit der Zielgruppe an Kindern vorstellen. Beim Moorhuhn gibt es bei einer treuen Spieleverfilmung mehr rauszuholen als bei Schiffe versenken, Tetris oder Space Invaders. Eben weil man sich nicht nur auf ein Spiel- bzw. Genre beschränken muss.

Wohlwollen 14 Komm-Experte - 2092 - 12. September 2011 - 9:56 #

Die Idee ist doch absoluter Unsinn. Sind bitte Filme wie "Schiffe versenken", etc. überhaupt kommerziell erfolgreich? Ich werde mir den Film jedenfalls nicht ansehen.

utarefson 08 Versteher - 203 - 13. September 2011 - 21:50 #

Lustig, Moorhuhn wird verfilmt und Halo nicht.
Ich liebe diese skurrile Welt!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Gucky