HdRO: Aufstieg Isengarts - Entwicklervideo veröffentlicht

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 148884 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

9. September 2011 - 17:22

Anhand eines heute veröffentlichten Videos zur kommenden, kostenpflichtigen Erweiterung Der Aufstieg Isengarts des Free-to-Play MMOs Der Herr der Ringe Online wird euch die Region Die Pforte von Rohan etwas genauer vorgestellt. In dem etwa drei Minuten langen und mit deutschen Untertiteln versehenen Video kommen verschiedene Entwickler zu Wort, die euch einige Informationen zur Hintergrundgeschichte und zum Gameplay geben. Präsentiert werden euch dabei zahlreiche Szenen aus dem Spiel.

Nach Angabe von Jared Hall-Dugas, Content Senior Designer, arbeitet man beim Entwickler Turbine unter anderem an Instanzen „epischen Ausmaßes“. So sollen in der am 27. September erscheinenden Erweiterung „tausende von NPCs durch die Landschaft streifen“, ohne die Leistung der Server zu beeinträchtigen. Um dies zu ermöglichen, schauten sich die Entwickler auch in anderen Genres wie zum Beispiel dem der Egoshooter um, um herauszufinden, wie umfangreiche Schlachten außerhalb des Bildschirms dargestellt werden, während ihr als Spieler in Gefechte verwickelt seid, die im Zentrum ablaufen.

Im Spielverlauf werdet ihr darüber hinaus die Möglichkeit erhalten, verschiedene wichtige Charaktere zu treffen, die vielen Spielen möglicherweise aus dem Buch bekannt sein werden. Unter anderem handelt es sich dabei um David, den Prinzen von Rohan, sowie Grimbold, Hauptmann der Rohirrim-Streitkräfte.

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)