GG-Test: Xenoblade Chronicles

Wii
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282290 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

9. September 2011 - 5:37
Xenoblade Chronicles ab 99,84 € bei Amazon.de kaufen.

Rund ein Jahr nach der japanischen Fassung hat das Rollenspiel Xenoblade Chronicles für Nintendo Wii  endlich seinen Weg nach Deutschland gefunden. Kann das Spiel von Entwickler Monolith Soft überzeugen und mit westlichen Rollenspielgrößen wie Fallout - New Vegas, The Witcher 2 oder Biowares Mass Effect mithalten? In unserem ausführlichen Test erfahrt ihr die Antwort.

Viel Spaß beim Lesen!

Anonymous (unregistriert) 9. September 2011 - 10:21 #

es hat ne 8,5 gekriegt!

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 9. September 2011 - 10:23 #

Gut erkannt, und weiter?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13884 - 9. September 2011 - 14:36 #

Tolles Spiel, wird das Beerdigungsspiel für meine Wii irgendwann zwischen Januar und März 2012.

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 9. September 2011 - 14:49 #

Mit den anderen "Project Rainfall"-Spielen zusammen, die irgendwann zwischen Jänner und März erscheinen werden?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 9. September 2011 - 22:00 #

Und Skyward Sword!!!1einself

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13884 - 9. September 2011 - 22:44 #

Ins Regal kommen die schon, wann ich die dann mal in Angriff nehme, wahrscheinlich im Sommerloch 2012.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit