Forza Motorsport 4: Porsche-Seitenhieb gegen EA?

360
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

4. September 2011 - 15:20
Forza Motorsport 4 ab 70,01 € bei Amazon.de kaufen.

Dieses Jahr muss die Rennspielserie Forza Motorsport ohne die Marke Porsche auskommen. Der aktuelle Lizenzinhaber Electronic Arts verweigerte die Vergabe einer Unterlizenz (wir berichteten). Auch der im letzten Jahr veröffentlichte Konkurrent Gran Turismo 5 musste ohne den deutschen Autobauer auskommen, wobei über die genauen Gründe keine Informationen vorliegen.

In einem vor wenigen Tagen veröffentlichten Video über den Warthog aus der Halo-Serie im Autovista-Modus von Forza Motorsport 4 stichelt der Moderator des britischen TV-Automagazins Top Gear, Jeremy Clarkson nun gegen Porsche. Möglicherweise nimmt er damit indirekt Bezug auf die verweigerte Porsche-Lizenz von Electronic Arts.

Video:

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 4. September 2011 - 9:15 #

Hmm Genau die News gab es doch schon vor fast gut einer Woche oder nicht? :9

http://www.gamersglobal.de/news/41719/forza-motorsport-4-statt-porsche-gibt-es-warthogs

ok ohne video :D

Ditze 13 Koop-Gamer - 1260 - 4. September 2011 - 9:25 #

Jeremy Clarkson ist echt der Hammer und Top Gear eine spitzen Autosendung. Was die Briten auf die Beine stellen ist tolle Unterhaltung. Auf DMAX kann man die Folgen auch regelmäßig in Deutschland sehen.

TParis 12 Trollwächter - 878 - 4. September 2011 - 9:51 #

News gab es schon...

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 4. September 2011 - 10:03 #

Ich glaube, ihr solltet euch mal eine Brille zulegen bzw. eine News komplett lesen.

Mithos (unregistriert) 4. September 2011 - 11:08 #

Ein "Update: Jetzt mit Video" hätte es auch getan.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 4. September 2011 - 11:15 #

Zu der News gab es aber ein anderes Video, in dem Corthana das Fahrzeug vorstellt.

Mithos (unregistriert) 4. September 2011 - 13:46 #

Ich sehe weder bei

gamersglobal.de/news/41719/forza-motorsport-4-statt-porsche-gibt-es-warthogs

noch bei

gamersglobal.de/news/41651/forza-4-ea-verhindert-porsche-implementierung

ein Video.

Aber gut, dass GamersGlobal inzwischen unter die Homöopathen gegangen ist: Jedes Thema wird bis zur x-ten Potenz verdünnt und dann auf verschiedene Artikel aufgeteilt.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10805 - 4. September 2011 - 10:31 #

Geht es inder News da oben nicht primär um die Seitenhiebe gegen EA?? Nette Sache Turn 10 ;)

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3865 - 4. September 2011 - 13:43 #

Leute! Das JC gegen Porsche witzelt ist ein Top Gear Runninggag seid Tag 1. Das hat überhaupt nichts mit der Tatsache zu tun das keine Porsche in Forza mehr sein werden. Top Gear schreibt die Texte außerdem unabhängig von Turn10!
Die News ist übelstes Bildniveau bitte ändert das ab!

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 4. September 2011 - 13:49 #

"Das hat überhaupt nichts mit der Tatsache zu tun das keine Porsche in Forza mehr sein werden."
Aha, und woher weißt du das? Quelle? Übelstes Bildniveau.

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3865 - 4. September 2011 - 14:08 #

Wie gesagt ist Jeremy Clarksons Meinung zu Porsche bei Auto Enthusiasten bekannt. Als Quelle dafür nehme ich einfach mal die Staffeln 1 bis 16 der aktuellen Top Gear Generation.
Des Weiteren ist NIE von EA die rede nur von Porsche. Das alleine ist also schon eine Falschaussage deinerseits! Eigene Gedanken kannst DU als IMHO in die Comments packen in der News haben die nichts zu suchen!

Aber um das bestätigen zu lassen habe ich Turn10 und die Redaktion von Top Gear angeschrieben. Ob die sich allerdings dazu herablassen so was zu kommentieren bezweifle ich noch!

Aber tu bitte allen den Gefallen und schreib:
Üblicher Top Gear Scherz oder Seitenhieb?

Top Gear Moderator Jeremy Clarkson lästert im neuen Video zu Turn10's kommendem Top Titel Forza 4 über Porsche. Ob er damit auf den Entzug der Porsche Lizenz anspielt bleibt Spekulation.

Dann ist es richtig!

vetterka 12 Trollwächter - 887 - 4. September 2011 - 17:44 #

Wollte das auch schon schreiben. Das mit dem Bildniveau vielleicht nicht, aber das Jeremy Clarkson Porsche nicht mag steht sogar in seinem Wikipedia Artikel (engl.). IMHO ganz normales Clarkson Gerede und sonst nichts.

eBBeL (unregistriert) 4. September 2011 - 13:40 #

Ums mit Stefans Worten zu sagen:
"Ich glaube, du solltest dir mal einen Satz Ohren zulegen bzw. dir das Video richtig anhören!" Eventuell sind auch minimale Englischkenntnisse von Vorteil. Clarkson sagt lediglich, dass es, im Gegensatz zu Porsche, den Warthog nur für Mitglieder der UNSC gibt. Sonst sagt er, dass ein 911 gerne rückwärts von der Strecke fliegt. Eher eine Anspielung auf das Heckmotorkonzept, als auf EA. Warum sollten Turn10 und TopGear gegen Porsche sticheln, wenn EA den Mist verzapft?
Sorry das so sagen zu müssen, aber Fail @ News, Fail @ Recherche!

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 4. September 2011 - 13:47 #

Was er im Video sagt, habe ich sehr wohl verstanden. Ich sehe im Gegensatz zu euch beiden die Veröffentlichung des Videos in einen Zusammenhang mit EA. Mag Interpretationssache sein, hat aber mit Recherche nichts zu tun, da ich Clarkson nicht persönlich fragen konnte.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 4. September 2011 - 14:40 #

Wie sie immer nerven diese Exklusivrechte - EA nervt hart bei PES und jetzt auch noch bei Forza...
Finde ich von der BuLi bzw. von Porsche aber relativ dämlich - für die paar Euro auf diese kostenlose und qualitativ tolle Promotion zu verzichten

justFaked 16 Übertalent - 4404 - 4. September 2011 - 18:16 #

Wir reden von EA... das werden mehr als ein "paar Euro" sein.

Avrii (unregistriert) 4. September 2011 - 14:57 #

Löscht die News einfach :) Wurde ja alles bereits in der vorigen News gesagt, nur halt ohne Interpretationen vom Autor.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 4. September 2011 - 15:10 #

Haha, haben wir gelacht. Das Video ist neu, Fakt.

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 4. September 2011 - 15:37 #

ich seh kein problem bei dieser news.
eventuell gabs mal welche mit ähnlichem inhalt. allerdings ist wie schon oft gesagt das video neu.
-
um ehrlich zu sein sehe ich diese news zum ersten mal, die anderen scheinen mir nicht unter die nase gekommen zu sein

vetterka 12 Trollwächter - 887 - 4. September 2011 - 17:56 #

Das mit der Lizenzgeschichte ist schlicht und ergreifend eine Interpretation. Fraglich ob das so, als Aufhänger, in die News gehört.
Nicht mehr und nicht weniger. JC's Meinung zu Porsche ist hinlänglich bekannt. s.o.

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1644 - 4. September 2011 - 22:38 #

Ja - ich glaube auch dass hier eher Clarksons übliche Stichelei gegen Porsche wieder mal gezeigt wird, aber das nun gleich als Bild-Niveau zu geisseln finde ich etwas übertrieben. Zumal sich Gamers Global die Mühe eines Fragezeichens in der Überschrift macht. Von solchen Subtilitäten sieht Bild ja gemeinhin ab...
Und ob das nun eher ein Update als eine ganz neue News ist... Oh Gott Leute, sind wir heute mit dem Padantenfuss aufgestanden???

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3865 - 5. September 2011 - 12:51 #

Zorki Du bist zu spät dran!
Ich habe mich ereifert als die Überschrift noch ohne ? war und der Text nicht abgeändert!!

memphis 12 Trollwächter - 967 - 5. September 2011 - 19:55 #

EA zahlt Porsche (wahrscheinlcih eine Menge) Geld für die exklusiv Rechte. Wenn kann man da noch eher Prosche den Vorwurf machen, solche Rechte exklusiv zu vergeben. Als würde Turn10 oder irgend ein anderes Studio die Sache anders handhaben.
Ich mag Porsche btw auch nicht und freue mich auf Forza4!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)