Driver San Francsico: Tracklist veröffentlicht

PC 360 PS3 Wii andere
Bild von Maximilian John
Maximilian John 9582 EXP - Community-Event-Team,R10,S7,C1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

31. August 2011 - 9:29 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Viele Rennspiel-Serien benutzten für den Soundtrack keine extra komponierten Lieder, sondern erwerben die Lizenz von bekannten Bands um Lieder zu benutzten, die schon veröffentlicht wurden. Für das neue Spiel der Driver-Serie, Driver San Francisco, hat Ubisoft nun eine Tracklist enthüllt, die auf einen Blick verrät, von welchen Musikern und Bands die Lizenzen erworben wurden.
  • 22-20s - Devil In Me
  • Agnostic - Mountain Gospel Choir 10,000 Years
  • Alan Hawkshaw - Beat Me Till I'm Blue
  • All Thieves - Only Of You
  • Archie Bronson - Outfit Cherry Lips
  • Aretha Franklin - Rock Steady (alt mix)
  • Basement Freaks - Gypsy Breaks Tal M Klein Remix
  • Beastie Boys - Suco De Tangerina
  • Beck - Black Tambourine
  • Big Joe Louis - Go Go Train
  • Billy Boy on Poison - On My Way
  • Black Rebel Motorcycle Club - Weapon Of Choice
  • Clarence Wheeler und The Enforcers - Right On
  • ColdCut - Everything Is Under Control
  • Death in Vegas - Sons of Rother
  • Desert Sessions - Subcutaneous Phat
  • DJ Shadow - 100 Metre Dash
  • DJ Shadow - Dark Days
  • Dr John - Everybody Wanna Get Rich Rite Away
  • Dr Rubberfunk Northern Comfort und John Turrell - Edenheight Peaceboy
  • Editors - In This Light And On This Evening
  • Elbow - Grounds For Divorce
  • Fatal - Tuned up
  • Fort Knox - Five Kool It Man
  • Funkadelic - As Good As I Can Feel (1969 Version)
  • Hound - Dog Taylor Sitting At Home Alone
  • Jamiroquai - Whatever it is, I just can’t stop
  • Kram - Ridin High
  • LCD Soundsystem - No Love Lost (Joy Division cover)
  • Leaving the fold On - You
  • Liars Plaster - Casts Of Everything
  • Maps - Let go of the fear
  • Marlena Shaw - California Soul (Diplo Remix)
  • Narco - Worth It
  • Northern Light - Cocaine
  • OC Tolbert - Along came a woman
  • Overseer - Pump Action
  • Pedro - Fear and Resilience (Cherrystones)
  • Presets - Steamworks
  • Primal Scream - Kowalski
  • Primal Scream - If They Move, Kill 'Em
  • Queens of the Stone Age - Lost Art Of Keeping A Secret
  • Recoil - Backslider
  • Robert Palmer - Sneakin' Sally Thru The Alley
  • Seasick Steve - Big Green and Yeller
  • Southside Movement - I've Been Watching You
  • Span Baby's - Come Back (Radio Edit)
  • Stephen Yerkey - Link Wray's Girlfriend
  • Sugarman Three Funky - So-And-So
  • The Black Keys - Black Door
  • The Black Keys - Strange Times
  • The Black Keys - Lies
  • The Black Keys - Your Touch
  • The ChiLites - Are You My Woman Tell Me So
  • The Cure - Labyrinth
  • The Dirtbombs - Chains of Love
  • The Eels - Prizefighter
  • The Flaming Lips - The Sparrow Looks Up At The Machine
  • The Heavy - Big Bad Wolf
  • The Heavy - How You Like Me Now
  • The Heavy - The Sleeping Ignoramus instr
  • The Heavy Trash - Good Man
  • The Herbaliser - On Your Knees
  • The Hustlers - Inertia
  • The Noisettes - Dont Give Up
  • The Prodigy - World's On Fire
  • The Stooges - 1969 (Alternate Vocal)
  • These New Puritans - We Want War
  • TV on the Radio - Wolf Like Me
  • Two Fingers - Two Fingers (Instrumental)
  • Two Lone Swordsman - Born Bad _ Born Beautiful
  • UNKLE - Eye For An Eye
  • UNKLE - Unreal
  • Viva Voce Devotion - Viva Vode
  • zZz - Soul
Die Tracklist lässt bereits erahnen, dass Ubisoft sich viel Mühe gegeben hat, so viele Musik-Geschmäcker wie möglich zu bedienen. Es sind sowohl verschiedenen Musik-Genres enthalten, als auch einige Klassiker neben aktuellen Liedern. Einen kurzen Eindruck der Musik könnt ihr euch mithilfe des gestern veröffentlichten TV-Spot für Großbritannien verschaffen, in dem das Lied Inhales vom englischen Interpreten Miles Kane als Hintergrundmusik dient.

Video:

anonymer Onkel (unregistriert) 31. August 2011 - 10:06 #

Von der Quantität beeindruckende Liste! Die meisten Künstler sagen mir zwar nichts, allerdings sind Spiele wie Driver bestens dazu geeignet, seinen musikalischen Horizont zu erweitern.
Btw: Ein Beck Black existiert eher nicht. Dafür singt ein gewisser Beck auf Guero einen großartigen Song namens Black Tambourine.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Offene Welt
ab 12 freigegeben
12
Ubisoft Reflections
Ubisoft
01.09.2011
8.5
7.9
anderePCPS3Wii360
Amazon (€): 20,99 (Wii), 22,90 (PS3), 13,99 (360), 12,99 (PC), 21,20 (PC), 19,18 (360), 9,99 (PC), 19,94 (PS3), 19,99 (360), 3,49 (PC), 17,50 (PS3), 13,25 (360), 19,94 (PS3)
Gamesrocket (€): 8.95 (Download) 7.61 (GG-Abonnenten)
Gamecards: Xbox, PS
Screenshots
Videos
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang