Blazblue - Continuum Shift 2 Extend: Konsolen-Version bestätigt

360 PS3 PSVita
Bild von Keksus
Keksus 25101 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

30. August 2011 - 18:03 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Blazblue - Continuum Shift Extend ab 6,79 € bei Amazon.de kaufen.

Als wir unsere letzte News veröffentlichten war es nur ein Gerücht, jetzt ist es offiziell: Blazblue - Continuum Shift 2 Extend erscheint auch für die PS3 und die Xbox 360 als Discversion. Das Spiel wird im Dezember in Japan erscheinen, womit ein Westrelease im Frühling oder Sommer 2012 wahrscheinlich ist.

Wer weder PSP noch Nintendo 3DS besitzt, der wird sich doppelt freuen, denn Extend wird auch die zusätzlichen Storymodi vom Handheld-exklusiven Blazblue - Continuum Shift 2 enthalten. Und nicht nur die neuen Storymodi seht ihr damit auf der Heimkonsole zum ersten Mal, auch der Abyssmodus wird damit erstmals auf diese kommen. In diesem Modus kämpft ihr gegen immer stärker werdende Gegner, levelt dabei euren eigenen Kämpfer hoch und rüstet diesen mit besonderen Fertigkeiten aus, wie zum Beispiel einer Lebensregeneration. Genauso werden die drei DLC-Kämpfer, Makoto Nanaya, Valkenhayn R Hellsing und Platinum the Trinity bereits enthalten sein und natürlich bekommt ihr auch auf der PS3 und Xbox 360 zum ersten Mal Relius Clover als spielbaren Charakter zu Gesicht.

Auch wurde ein weiterer Modus für Extend angekündigt. Im so genannten "Unlimited Mars"-Modus kämpft ihr hintereinander gegen 10 Unlimited-Charaktere. Diese sind bereits aus dem ersten Teil Blazblue - Calamity Trigger bekannt und sind besonders starke Versionen der Kämpfer. Wer nicht warten kann und das Spiel selbst ausprobieren will, der hat auf der Tokyo Game Show diesen Jahres die Chance. Dort darf das Spiel nämlich angespielt werden.

Lyhawk 15 Kenner - P - 3383 - 30. August 2011 - 22:34 #

Ein dreifaches Hurra =D
Dann kann ich doch ungebremst die Serie weiter auf der Box sameln.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 31. August 2011 - 11:51 #

Ich kann dem nix abgewinnen.

Für kunstvolle Kämpfe mit Stil habe ich Soul Calibur 4.

Und als Fun Prügler mit wenig Fähigkeiten pro Char und Sprung Option SSF4.

Mich hat abgeschreckt , das die 3 stärksten Chars nur extra Pay sind. Und da das Spiel weiche Trefferzonen hat hab ich Marvel vs Capcom vorgezogen.

Vielleicht irgendwann mal in der Ramschkiste ^^

Keksus 21 Motivator - 25101 - 31. August 2011 - 13:24 #

Die Charaktere sind ziemlich gut ausbalanciert. Die DLC Charaktere sind nicht die stärksten.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 11. September 2011 - 3:24 #

Versteh mich nicht falsch, auch wenn ich es nicht kenne kann ich mir gut vorstellen das es mindestens genausogut wie ssf4 ist, auf seine Art

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit