Telespiel-Late-Night #11: The Legend of Zelda

andere
Bild von Konsolen Chris
Konsolen Chris 4557 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C10,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

30. August 2011 - 19:25 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

The Legend of Zelda: Die Legende lebt! Seit 1986 begeistert uns der stets grün gekleidete Schwert -und Schildträger mit immer neuen Abenteuern. Die Zelda-Serie ist nicht nur eine von Nintendos beliebtesten Videospielreihen, sondern auch seit gut 15 Jahren einer der Systemseller auf Nintendos Konsolen. Ähnlich wie die Super Mario-Reihe waren die Games innovativ und genreprägend. Sie reizten stets die technischen Möglichkeiten der Konsolen, auf  denen sie erschienen, nahezu voll aus. Großartige Videospiele wie The Legend of Zelda - A Link to the Past, das 1991 für den Super Nintendo veröffentlicht wurde, oder das dieses Jahr neu erschienene The Legend of Zelda - Ocarina of Time, das 1998 erstmals für den N64 herauskam, sind nur zwei prominente Vertreter dieser Serie. Selbst der Gameboy erhielt mit The Legend of Zelda - Link’s Awakening 1993 eine eindrucksvolle Version und begründete damit die Zelda-Handheld- Reihe, die bis heute erfolgreich weitergeführt wird. Alle diese Sternstunden der Videospielgeschichte und auch die kleinen Tiefpunkte Zelda 2 - The Adventure of Link für den NES oder die drei furchtbaren Philips CD-i Spiele erwarten euch in dieser Podcastausgabe. Für euch an den Mikros sind die Gastgeber Konsolen Chris von den Floppy Fans, Scorp.ius von den Retro Snippets und Sanifox der Retro Hunter.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Anhören!

Natürlich auch auf iTunes!

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 30. August 2011 - 19:30 #

Nice! Muß jetzt zum Sport aber danach hör ich's mir an :D

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 30. August 2011 - 20:13 #

Wer hat bitte Zelda II - The Adventure of Link einen Tiefpunkt genannt? Das Spiel ist genial! Die Wechsel von World Map- und Seitansicht sind sehr gut gelungen, da könnte sich so manch heutiges Spiel was davoon abschneiden. Für mich das beste Zelda ist A Link to the Past. Ich weiß gar nicht, wie oft ich das durchgespielt habe.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 31. August 2011 - 2:24 #

"Für mich das beste Zelda ist A Link to the Past. Ich weiß gar nicht, wie oft ich das durchgespielt habe." - Diese beiden Sätze wollte ich gerade - genau so (!) - auch schreiben... :-)

Leider ist die Batterie nach 19 Jahren dann alle gegangen, und ich müsste sie wechseln. Die "Stabilo-Methode" funktioniert bei mir aber nicht, und die Versandkosten bei Play-Asia nur für ein paar Bits sind mir zu hoch... :-/

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8031 - 31. August 2011 - 2:39 #

Wenn de willst schickste mir das mal rüber ;)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3471 - 31. August 2011 - 13:32 #

Wo muß ich unterschreiben!?? xD

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8031 - 30. August 2011 - 20:26 #

Na Tiefpunkt würd ich auch nicht sagen, ews ist eben deutlich anders, als die anderen Teile. Das beste fänd ich allerdings auch so gar nicht ;) Aber Geschmäcker sind ja verschieden, und das ist gut so. PS: Ach jetzt seh ich im Ankündigungstext das "Tiefpunkt". Naja im Podcast sehen wirs eigentlich nicht so krass ;) Halt nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, dann passts :P

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 30. August 2011 - 20:54 #

Tiefpunkt ist schon hart, da hatte ich schon ne kleine Träne im Auge. Ist immerhin meine erste Zelda-Erinnerung :-)

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4557 - 30. August 2011 - 21:46 #

Moin Wuslon,

Zelda II war von allen Zelda-Spielen, das am meisten kritisierte und wurde sogar vom "Angry Video Game Nerd" behandelt, was ja nie etwas gutes bedeutet. Das Game ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Videospiel, das auch mir persönlich viel Freude bereitet hat. Aber ich kann auch verstehen wieso viele Fans und die Fachpresse es damals wie heute als schlechtestes Zelda bezeichnen. Und die Gründe dafür findet ihr im Podcast.

Deshalb habe ich von einem "kleinen Tiefpunkt" geschrieben und ich stehe dazu. :-P

ogir 12 Trollwächter - 1184 - 31. August 2011 - 9:51 #

ROFL "Zumindest Wüste gibt Japan nicht so wirklich her" - "Jetzt schon" xD Göttlich!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit