Bauer Verlag stellt Bravo Screenfun ein

Bild von Martin
Martin 1768 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

18. Mai 2009 - 14:23 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Mit dem heutigen Tag gibt es ein Videospiel Magazin weniger auf dem Markt. So hat der Bauer Verlag heute bekannt gegeben, die ohnehin schon schwächelnde Bravo Screenfun einzustellen. So wird die Ausgabe 6/2009 die letzte sein, die es diese Woche noch auf den Markt schafft. Hatte der Verlag hinter der Bravo Screenfun noch im Jahr 2000 über 300.000 Exemplare abgesetzt, waren es zu guter Letzt nur noch 10.000. Für Branchenkenner war es ohnehin nur noch eine Frage der Zeit, bis der Bauer Verlag das Projekt auf Eis legt. Hat doch auch das zweimalige komplette Auswechseln der Redaktion, nicht für den erhofften Aufwind gesorgt.

Leser der Bravo bleibt die Bravo Screenfun aber in Gewisserweise auch in Zukunft erhalten. Soll es doch ab 2010 eine regelmäßige Beilage mit dem bekannten Titel in der Bravo geben. Und auch online wird der Inhalt von Bravo Screenfun in das Portal von bravo.de eingebettet.

Eldest 13 Koop-Gamer - 1718 - 18. Mai 2009 - 14:19 #

Na das wurde langsam aber auch Zeit. Ich kenne die schlechten Zahlen schon länger und wunderte mich regelmäßig, dass es das Ding noch gab.

Tränen wird wohl kaum jemand verdrücken. Man sollte sich mal bei Critify, die Wertungen des Magazins ansehen. Erscheint nicht sehr fachgerecht. http://critify.de/publications/6/

Um die Arbeitsplätze aber natürlich schade.

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 18. Mai 2009 - 14:27 #

Auch wenns um die Screenfun selbst nicht traurig ist... Der Finanzkriese fallen viele Zeitschriften zum Opfer. Firmen stecken weniger Geld in die Printwerbung, ergo weniger Geld für die Redaktion, dazu werden die Web-Medien immer umfangreicher so dass Käufer ans Internet verloren gehen... Hörs von jedem der mit Printmedien zu tun hat dasses grad echt kritisch wird...

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 18. Mai 2009 - 14:36 #

Bei mir ist es echt schon ewig her, als ich das letzte Mal die Screenfun gelesen habe. Ich habe das Blatt seit dem eigentlich nur mit starken inhaltlichen Mängeln verbunden. Die Einstellung ist für mich kein großes wunder, eher, dass sie sich am Ende doch so lange gehalten hat.

flow7 (unregistriert) 18. Mai 2009 - 14:41 #

Hab die Screenfun eigentlich auch nie gut gefunden.

Schade ist es aber schon wenn die Zeitschrift verschwindet, weil so eine Monokultur entsteht und sowas ist nie gut!

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 18. Mai 2009 - 14:42 #

Werde nichts vermissen. Die Screenfun war schon immer eins der schwächeren Magazine. Aber ich hoffe, dass manch anderes Medium das ganze als Warnschuss ansieht. Die Qualität von Printmedien muss besser werden, um sich gegen das Internet und die Finanzkrise durchsetzen zu können.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7221 - 18. Mai 2009 - 14:48 #

Kein großer Verlust. Ich bin eher darauf gespannt, wann die ersten der beiden großen Zeitschriften PC Games und GameStar - die große Computerblöd lasse ich absichtlich weg - richtig in Schwierigkeiten geraten?

flow7 (unregistriert) 18. Mai 2009 - 14:53 #

Solange eine Zeitschrift +100k verkauft muss sie sich keine Sorgen machen.

Die Gamestar verliert zwar auch stark an Leser, aber mit 173k hat man noch einen kleinen Polster.

DarkVamp 12 Trollwächter - 910 - 18. Mai 2009 - 15:00 #

Juchuuuu damit steigt der Durchschnitts-IQ der Zielgruppe um mindestens einen Punkt !

Barbrady 05 Spieler - 40 - 18. Mai 2009 - 15:06 #

Das nenn ich doch mal eine gute Neuigkeit. xD

MrXentric 10 Kommunikator - 383 - 18. Mai 2009 - 15:24 #

Wusste von den schlechten Zahlen nichts, aber habs mir schon gedacht, dah sie keine Vollversionen mehr beigelegt haben

Noir 15 Kenner - 2711 - 18. Mai 2009 - 15:31 #

Ich kann mich noch erinnern, dass ich die Screenfun vor einigen Jahren mal in der Hand hatte. 2, vielleicht 3 Ausgaben, dann hatte auch ich davon genug.

Von den schlechten Verkaufszahlen habe ich auch nichts gewusst - Dennoch ist auch mir aufgefallen, dass sie teilweise auch gar nicht mehr angeboten wurde (in kleineren Geschäften etc.), wo es das Blatt vorher zu kaufen gab.

Madcow 18 Doppel-Voter - 11400 - 18. Mai 2009 - 15:38 #

1 mal die Screenfun gekauft und geärgert das die Druckerschwärze beim Abputzen abfärbt :D

Fabian Knopf Dev - P - 12970 - 18. Mai 2009 - 15:44 #

Hahaha - da musste ich jetzt erstmal drüber nachdenken :D

Eldest 13 Koop-Gamer - 1718 - 18. Mai 2009 - 16:22 #

Ja, ich ebenfalls xD

Trax 14 Komm-Experte - 2534 - 18. Mai 2009 - 16:13 #

Ich hab keine Ahnung warum sich hier so viele darüber freuen.
Gut, ich bin/war auch kein Fan dieser Zeitung, aber um die Arbeitsplätze tut es mir echt leid.

Martin 13 Koop-Gamer - 1768 - 18. Mai 2009 - 16:20 #

Sehe ich auch so. Wundert mich das hier Leute schreiben, dass dies eine gute Neuigkeit sei.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 229624 - 18. Mai 2009 - 16:20 #

Hab die nie gelesen und ich glaube, dass ich auch nix versäumt habe. Trotzdem ist die allgemeine Entwicklung der Verkaufszahlen bei den Zeitschriften wirklich beunruhigend...

Wi5in 14 Komm-Experte - 2694 - 18. Mai 2009 - 17:15 #

bis jetzt kannte ich die Bravo Screenfun noch nicht einmal, scheint ja keine gute gewesen zu sein :/

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 18. Mai 2009 - 17:24 #

hab ich selber mal gelesen. Ist wirklich nur noch der verwesende Leichnam einer Spielezeitschrift gewesen ist wahrscheinlich besser so...

Erdknuffel 09 Triple-Talent - 300 - 18. Mai 2009 - 17:36 #

Als kleiner Junge habe ich damals die Screenfun noch vor der Gamestar gelesen. Irgendwie traurig das es sie nicht mehr gibt, vor allem da ich mit meiner Klerikerin dank eines Gildenkollegen damals bei einem DAoC bericht abgedruckt wurde.

Konso 12 Trollwächter - 974 - 18. Mai 2009 - 17:43 #

Mir war nichtmal bewusst, dass es die Screenfun noch gab, ich hab die schon eine ganze Weile nicht mehr in den Regalen wahrgenommen.

Ich oute mich mal: Ich hab die Screenfun mindestens ein Jahr lang gelesen und fand die gar nicht mal so übel. Das ist mittlerweile aber auch schon gute sechs oder sieben Jahre her.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 18. Mai 2009 - 17:47 #

Die Bravo Screenfun war doch schon von anfang an zum scheitern verurteilt. Dieser Name zielt einfach nicht auf seriöse Käufer ab. Egal ob das Heft schlecht oder gut ist. Gerade heutzutage wo sich im Bereich Spiele alles immer mehr spezialisiert und selbst die Jüngeren schon genau wissen was sie wollen, hat so eine Zeitschrift einfach keine Chance mehr.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 344814 - 21. Mai 2009 - 17:30 #

Also dafür, dass "sie von Anfang an zum Scheitern verurteilt" war, hat sie ja doch sehr lange gelebt! Das Heft hat in seiner Hochzeit deutlich über 200.000 Hefte verkauft, und mit Einzelheften um die 400.000, wenn ich mich recht erinnere -- das ist eine ziemliche Leistung!

Noir 15 Kenner - 2711 - 18. Mai 2009 - 17:54 #

Um die Arbeitsplätze ist es sicher schade und auch traurig. Ich denke das hat keiner der Vorredner so gemeint. Dennoch muss auch ich sagen dass sich die Zeitung zumindest in meinem Hirn keinen Platz erkämpfen konnte. Ich hab sie schlichtweg vergessen. Ich hatte da irgendwie keinen Kaufgrund.

S64 (unregistriert) 18. Mai 2009 - 17:56 #

Ein guter Entschluss mein ich doch.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 18. Mai 2009 - 18:42 #

Hey, bei mir im Regal, relativ zugestaubt, steht irgendwo noch eine CD mit Tracks zu Spielen. Da war afaik auch das Logo der Bravo Screenfun drauf. Auf der CD war noch der Song zu Dungeon Keeper 2 drauf und My Favourite Game von den Cardigans. Das ist aber leider auch schon alles, was ich momentan mit dieser Zeitschrift verbinde und dazu schon ein ganzes Weilchen her.

Alanar 13 Koop-Gamer - 1442 - 18. Mai 2009 - 19:24 #

Irgendwo ist es schon schade, dass die Screenfun eingestellt wird. Dann wiederum hatte das Heft schon vor Jahren an Qualität eingebüßt (entweder das oder ich bin einfach der Aufmachung entwachsen), insofern wundert mich diese Entscheidung nicht. Hat mich eher gewundert, dass sich die Screenfun noch so lange halten konnte.

malcolmY 09 Triple-Talent - 292 - 18. Mai 2009 - 20:30 #

War mir ohnehin ein Rätsel, wie das Ding in letzter Zeit noch finanziert wurde.

Jedenfalls bleibt zu hoffen, daß die Belegschaft irgendwo anders 'ne Stelle bekommt. Denn anders als es der Titel (Bravo) vermuten lässt, waren da durchaus hier und da mal vernünftige Artikel drin!

TECC (unregistriert) 18. Mai 2009 - 20:46 #

Ein Kinderheftchen weniger ;)

SUB ZER0 10 Kommunikator - 475 - 19. Mai 2009 - 20:51 #

Also ich hab die nie gelesen. Viele Spielezeitungen sind schon kindisch genug. Die Screen Fun war überhaupt nicht mein Geschmack.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 19. Mai 2009 - 21:51 #

Schade um die Arbeitsplätze, aber definitiv nicht schade ums Magazin.

RudiDutschke 13 Koop-Gamer - 1248 - 20. Mai 2009 - 22:23 #

Und wahrscheinlich wird es keiner vermissen. Gibt es überhaupt noch lesbare Magazine?

motherlode (unregistriert) 18. Juli 2010 - 12:03 #

Ich vermisse es nicht, hatte es einmal gekauft wegen einer Vollversion, die sich als ziemlich schlecht herausgestellt hat.

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 21012 - 10. April 2013 - 9:32 #

und es werden noch viele folgen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit