Freitag ab 12 Uhr: Nintendo 3DS für 129€

3DS
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

25. August 2011 - 21:27
3DS ab 199,95 € bei Amazon.de kaufen.

Der Online-Händler Notebooksbilliger.de hat am Freitag, den 26. August, erneut den Nintendo 3DS in der Farbe Schwarz als Deal des Tages im Angebot. Während ihr beim letzten Mal noch 155€ auf den Tisch legen musstet, könnt ihr die tragbare Konsole dank der offiziellen Preissenkung nun für nur noch 129€ euer Eigen nennen – allerdings ohne die 20 kostenlosen Download-Spiele für Early Adopters. Bei Zahlung per Vorkasse erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Die verfügbare Stückzahl ist noch nicht bekannt, lag zuletzt aber bei 500 Exemplaren.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 25. August 2011 - 21:07 #

Wow, das ist mal günstig: Von 250 Euro zum Launch auf jetzt nur noch 129 Euro. Der 3DS scheint sich echt nicht gut zu verkaufen.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 25. August 2011 - 21:10 #

Bei den anstehenden Tophits (Super Mario 3D Land, Mario Kart 7, RE: Revelations, Starfox, etc.) kann ich nur empfehlen bei dem Preis zuzuschlagen!

Kith (unregistriert) 25. August 2011 - 21:19 #

Wie beim Launch, erster Preissenkung, erster Hypesekunge und der 155 Euro Aktion ... so oder so ähnlich.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 25. August 2011 - 21:23 #

Wie meinen??

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 26. August 2011 - 12:27 #

Ich habs auch nicht verstanden. ^^

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 26. August 2011 - 14:12 #

LOL, was? :D

Kith (unregistriert) 25. August 2011 - 21:15 #

Das Ding wird wohl bis 99$ fallen, bis mal massenmarktfähige Games das Interesse erwecken ...? (nein, nicht nischenmarktfähige ...)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7767 - 26. August 2011 - 9:47 #

Jo, ich find das Gerät eigentlich interessant, aber was sollte ich darauf spielen...?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 25. August 2011 - 21:43 #

Hm, bei dem Preis gerate ich ja fast ein wenig in Versuchung...

meronpan 09 Triple-Talent - 287 - 25. August 2011 - 22:07 #

Macht alles den Anschein, dass sich meine Erwartungen (seit Japan-Release) bewahrheiten: Ich bin mir sicher, das Ding wird der nächste VirtualBoy.

Vor allem werden doch Entwickler unsicher, ob es sich überhaupt noch lohnt, DevKits zu kaufen und sich in die Materie einzuarbeiten.

Na mal sehen, ob ich Recht behalte. ;)

RomWein 14 Komm-Experte - 2235 - 25. August 2011 - 22:50 #

Um der nächste Virtual Boy zu werden, verkauft sich der 3DS dann doch noch zu gut. Abgesehen davon ist das ein Aktionspreis, der kein Aktionspreis wäre, wenn er nicht die momentan gängigen ca. 159,- € deutlich unterbieten würde. ;)

Momsenek 13 Koop-Gamer - 1582 - 25. August 2011 - 22:56 #

Ohje fixt mich doch nicht an :-( Muss mich diesen Monat zusammenreissen !

Kith (unregistriert) 25. August 2011 - 23:56 #

Never catch a falling knife ... also echt mal, warum sollte man diesen Börsenspruch nicht auf die Preise des 3DS ummüntzen, denn er fällt und fällt und wayne? Es gibt keine releavnten Spiele dafür (kk hört auf mit Zelda), dann kann man doch weiter warten oder? Mann wird wohl nix verpassen :)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7730 - 26. August 2011 - 5:01 #

Ich warte noch immer auf September und Aussagen bzgl. einer angepassten Version in 2012 oder nicht.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 26. August 2011 - 5:49 #

Der gute Preis ändert leider am Hauptproblem nichts; ohne wirklich gute Titel wären mir auch 129€ noch zu viel. Unverständlich, wie Nintendo so ein Fehler unterlaufen konnte.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 26. August 2011 - 8:23 #

Das Problem ist eher, das sie an einer etablierten Konsole zuviel herumgeschraubt haben. Das macht macht die Entwicklung von Spiele aufwendiger und teurer. Wieviel unterschiedliche Modelle der DS gibt es jetzt? Nächste Jahr kommt wahrscheinlich noch eines mit zwei Analogsticks anstatt einem dazu. Toll! Wie soll man für so einen Modellchaos noch entwickeln? Da wäre es besser gewesen, wenn sie ein neues Modell gebracht hätten, wie Sony mit der PSVita.

bersi (unregistriert) 26. August 2011 - 9:52 #

eins vorweg: du widersprichst dir mit deinem letzten Satz leider selber. auf der einen seite regst du dich über die unterschiedlichen modelle auf, auf der anderen seite schlägst du vor, man hätte ein neues modell entwickeln sollen wie bei der PSV?

sorry das ist blanker unsinn, denn auch die psv stellt im grunde eine neue konsole dar, ähnlich dem 3ds. die psv ist eine komplette neuentwicklung während es sich beim 3ds um eine weiterentwicklung handelt. der einstieg in den 3ds markt wird allerdings durch die Berücksichtigung des 3d effekts erschwert. aber klar, über eine konsole bashen und eine noch nicht erschiene konsope als "besser" darstellen ist um einiges leichter ;)

zu den aberwitzigen ds versionen: ja es gab viele, aber für entwickler war das kein unterschied, da alle versionen im kern auf der selben hardware beruthen. lediglich für den kunden ergaben sich unterschiede. wobei die zeit zwischen ds und dsi sehr lang war. der dsixl war quasi nur eine dreingabe und sollte auch andere zielgruppen ansprechen.

viel mehr ist es so, dass hier wie bei fast jedem schwächeren release überreagiert wird. die topseller fehlen halt, aber ich denke, dass der 3ds eine genau so glanzvolle laufbahn haben wird, wie der ds, wenn die entwicklung erstmal anrollt.

ubrigens, die zweite 3ds generation ist nur ein Gerücht bis jetzt. ich glaube nicht, dass nintendo eine neue version mit zweitem stick rausbringen wird, da dies vollkommen gegen ihre politik sprechen würde. vielleicht eine größere, für erwachsene Hände und mehr akku Laufzeit, aber nicht mit hardwareveränderungen.

sry für rechtschreibfehler. schreib vom handy aus.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 26. August 2011 - 10:35 #

Das PSV ist eine komplett neues Modell, meinetwegen neue Konsole. Die 3DS ist dagegen nur eine Weiterentwicklung des Nintendo DS. Wo wiederspreche ich mir da selbst?

Außerdem bashe ich hier nicht Konsole, sondern versuche einen möglichen Grund aufzuzeigen, warum die 3DS immer noch so einen Spielemangel hat. Ich würde sie mir ja selber holen, wenn ich den einen Grund dafür hätte. Hab bereits mehrere DS und PSP herumliegen. Warum soll ich jetzt nochmal Geld ausgeben?

Für den Entwickler ist es schon ein Unterschied, wie die Hardware ausgestattet ist, schliesslich muss er auf alle möglichen Konfiguration Rücksicht nehmen. Schliesslich soll das Spiel auf allen "Modellen" funktionieren. Da hilft es wenig, wenn der Kern derselbe ist aber die Featueres andere. Hat der ober Screen auf der 3DS nicht auch noch eine höhere Auflösung?

Dazu kommen ja die immer noch schleppenden Verkaufszahlen, was die Konsole für einen Entwickler auch nicht gerade interessanter macht. Warum soll er da Zeit und Geld in den 3D-Effekt stecken?

RomWein 14 Komm-Experte - 2235 - 26. August 2011 - 14:04 #

Der 3DS ist genau wie die Vita eine komplett neuer Handheld und keine Erweiterung oder Variation des alten DS. Das merkt man ja schon allein an der deutlich höheren Grafikleistung, auch ohne 3D. Ich weiß auch nicht, was du damit meinst, dass die Entwickler irgendwas anpassen müssten, damit die Spiele auf allen Modellen laufen... der 3DS ist Abwärtskompatibilität und sorgt schon selbst dafür, dass DS/DSi-Spiele auf ihm laufen. 3DS-Games laufen natürlich nur auf dem 3DS, wenn das jemanden stört, dann kann man sich auch bei PS3-Spielen beschweren, dass sie nicht mehr auf der PS2 laufen. ;)

Die Verkaufszahlen sind übrigens nach der Preissenkung gar nicht mal so schlecht... vorhin erst gelesen, dass er in Australien wohl vielerorts ausverkauft ist und in Japan hat er sich in der letzten Woche 105.639 mal verkauft und ist dort auf Platz 1. Zum Vergleich auf Platz 2 ist die PSP mit 40.901 Einheiten und auf Platz 3 die PS3 mit 29.666. Vor zwei Wochen, als die Preissenkung in Kraft getreten ist, konnten sogar 196.077 Stück abgesetzt werden. In den USA und Europa wird es sicher auch nicht so arg übel aussehen. Interessant wird wohl sein, wo sich die Verkaufszahlen einpendeln werden.

Aufgrund der Tatsache, dass sich die Verkäufe bessern, wäre es von Nintendo eigentlich ziemlich dämlich jetzt ein neues 3DS-Modell mit zwei Slide-Pads zu veröffentlichen, außer man legt es wirklich darauf an, es sich mit den bestehenden 3DS-Kunden komplett zu verscherzen, was sich auch negativ auf den WiiU-Launch auswirken könnte. Von daher bin ich, was das Gerücht angeht, doch eher skeptisch.

Btw. kann es sein, dass du der Meinung bist, dass 3DS-Spiele nur normale DS-Spiele in 3D sind? Kann natürlich sein, dass ich da jetzt einfach auf den Schlauch stehe und du was ganz anderes meinst, aber es list sich momentan irgendwie so.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6572 - 26. August 2011 - 6:04 #

Mir reicht mein GBA für'n Strand ;-)

TheEdge 14 Komm-Experte - 2548 - 26. August 2011 - 8:30 #

Ich versuch nachher mal mein Glück.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 26. August 2011 - 12:30 #

Wow, nach eineinhalb Stunden ausverkauft... Hätte ich mal früher reinschauen sollen -.-

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7730 - 26. August 2011 - 12:31 #

In einem viertel Jahr kostet das Ding sicher nur noch 100 €uro, spätestens dann, wenn Nintendo doch im Herbst ankündigt, dass 2012 ein 3ds lite kommt ;).

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 26. August 2011 - 13:36 #

Wieder verfügbar.

Captain Placeholder (unregistriert) 26. August 2011 - 13:41 #

Ich hätte den 3DS auch für 250€ gekauft, wenn er einen besseren Akku, keine Region-Code-Unterstützung und ein besseres Spiele-Lineup gehabt hätte. Mittlerweile warte ich dann doch lieber auf einen 3DS Lite, der ziemlich sicher nächstes Jahr erscheinen wird. Aber ich werde mir auch die PS Vita genau ansehen.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10822 - 26. August 2011 - 14:17 #

Also laut Website sind noch 440 Stück zuhaben.

Tyrael99 (unregistriert) 27. August 2011 - 10:50 #

Der Preis ist wahrscheinlich deswegen so günstig weil wie angekündigt eine bessere und überarbeitete Version mit zwei Sticks erscheinen soll!

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 28. August 2011 - 14:31 #

? wtflolnay?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)