Battlefield 3: Team Deathmatch – nur 24 Spieler auf PC

PC 360 PS3 andere
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123931 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

24. August 2011 - 12:05 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3 ab 6,59 € bei Amazon.de kaufen.

Battlefield 3 wird von Shooter-Fans so heiß erwartet wie kaum ein anderes Spiel in diesem Jahr. Jetzt sind weitere Details zum Multiplayer-Modus aufgetaucht. Wie die Fanseite BF3blog berichtet, wird im Team Deathmatch komplett auf Fahrzeuge verzichtet. PC-Spieler können dort außerdem mit maximal 24 Spielern zugleich miteinander spielen. Das ist insofern verwunderlich, da die PC-Fassung in anderen Online-Spielmodi bis zu 64 Spieler auf einem Schlachtfeld verkraftet. Lediglich In den Konsolenversionen liegt die Begrenzung deutlich niedriger. DICE begründet den Schritt damit, dass man den Fokus im Team Deathmatch nicht auf Massenschlachten, sondern auf anspruchsvolle Infanterie-Gefechte legen wollte. Deshalb fänden die Partien auch auf speziellen, verkleinerten Versionen der Karten statt.

Mit dem Team Deathmatch, das in der Battlefield-Serie Premiere feiert, wurde neben den bekannten Spielmodi Rush und Eroberung die insgesamt dritte Spielvariante für den Multiplayer-Modus von Battlefield 3 bekannt gegeben. Ob weitere Spielmodi, wie zum Beispiel die beiden aus Battlefield - Bad Company 2 bekannten Squad Deathmatch, in dem bis zu vier Teams aus je vier Spielern gegeneinander antreten, oder Squad Rush, eine konzentrierte Variante des Rush-Modus, ihren Weg in das fertige Spiel finden, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ankündigung eines Hardcore-Modus', in dem die Spieler auf das HUD verzichten müssen und weniger Treffer vertragen, steht ebenso noch aus. Battlefield 3 erscheint am 27.10.2011 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Yoga Flame (unregistriert) 24. August 2011 - 12:44 #

Da ist gar nix verwunderlich. TDM ist für eSports Gedöns und auf 4on4 ausgelegt. Die Maps sind entsprechend kleiner, also was will man da mit 64 Spielern?

Niko 16 Übertalent - 5024 - 24. August 2011 - 12:46 #

Ist doch okay - TDM mit 64 Spielern ist doch Chaos pur

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 24. August 2011 - 12:49 #

Modern Warfare 2 hat 6on6, also 12 Spieler im TDM. Wenn jetzt diese Spezialmaps nicht genauso klein sind, sondern doch noch ein Stück größer. Sind 24 Spieler mMn eine gute Anzahl. :)

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 24. August 2011 - 12:50 #

Schade zumindest Fahrzeuge fände ich im Team Deathmatch interessant. Außerdem hätte ja jeder Server Owner selber entscheiden können, ob er diese Option anstellt oder nicht.

DerDani 15 Kenner - P - 3681 - 24. August 2011 - 12:54 #

Wobei es beim Squad DM in BFBC 2 Fahrzeuge gibt, die aber nicht benutzt werden sollten (also, zumindest gibt's dann normalerweise Mecker).

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 24. August 2011 - 12:58 #

Sehe ich weder gut noch schlecht. Passt also!

Azzi (unregistriert) 24. August 2011 - 13:09 #

Deathmatch in Battlefield interessiert mich eh nicht. Der wahre BF-Zocker spielt eh Conquest^^

Vipery (unregistriert) 24. August 2011 - 13:34 #

Sehe ich ähnlich.
Konnte mich selbst mir Rush nie wirklich anfreunden und habe es sehr seltne gespielt.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 24. August 2011 - 15:47 #

Was willst du mit Conquest? Rush FTW! :P

strupp 08 Versteher - 169 - 24. August 2011 - 18:44 #

Rush > Conquest aber beide meilenweit vor TDM, imo.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50611 - 24. August 2011 - 17:06 #

aber genau

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 24. August 2011 - 20:03 #

Das ... und Rush. ^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 24. August 2011 - 13:58 #

Also ich dachte das Spiel wäre Krieg. Mit 12 vs 12 ist es ja nur noch ein kleines Geplänkel ;(

Ich habe es geliebt auf prall vollen Servern zu spielen und von allen Seiten beschuss zu hören und zu sehen ^^ Nie ein Spiel gesehen das mehr diese Athmosphäre auffängt wie BC 2, daher kann ichs nicht nachvollziehen warum im Jahr 2011 nur 24 möglich sein sollen ~~

Und dann noch kleinere Karten oO Was ist mit den Entwicklern nur los? Nu müssen sie sich wieder von Modern Warfare 3 übertrumphen lassen und auf battlefield Bad Company 4 warten um wieder gleichzuziehen... Sehr schlau von Dice

Alles muss man selber machen ...

Asto 15 Kenner - 2904 - 24. August 2011 - 14:17 #

Bedenke das vom TDM die Rede ist. Da machen viele Spieler nicht so sehr Sinn sofern man taktischen Tiefgang für den Spielmodus erwartet. Sonst hätte man bei 64 Spielern bspw auf jeder Seite 3 oder mehr Teams und das ist dann kein direktes TeamDM mehr. Und wenn weniger Spieler ist es auch nur logisch die Karten kleiner zu machen, sonst sieht man sich ja garnicht mehr auf dem Schlachtfeld und es wäre kein DM :D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 24. August 2011 - 14:24 #

Wenn es in anderen Modi die 64er Variante noch gibt, habe ich nichts gesagt ;D Hauptsache ich kann wie gewohnt auf einem Fettüberfüllten Server spielen der von Granaten und Panzern und Raketen nur so platzt xD

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 24. August 2011 - 14:52 #

Wirst du können! Auf ins Getümmel du Lümmel! :D

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 24. August 2011 - 15:34 #

Hmm, TDM! Da wird BF3 interessant für mich!

Maisto 10 Kommunikator - 475 - 24. August 2011 - 16:23 #

Wow, das neue bahnbrechende Feature in Browserfield 3 mit nur 24 Spielern ? Wenn die Entwickler das mit dem Serverbrowser im ... Browser tatsächlich so umsetzen ist BF3 für mich sowieso Geschichte :)

Mal ehrlich, bis jetzt ist BF3 nach allem was ich so gehört/gelesen/gesehen habe echt nur ein Update von BC2 mit einem einzigen echten neuen Element (welches es schon in BF2 gab ...), dem Command-Ring. Und es gibt nun Karten mit unfassbaren 5 statt 4 Flaggenpunkten, sagenhaft. Dazu noch der Origin-Zwang, welcher den PC verlangsamt und zu absolut nichts nütze ist. Die EA Server sind so schon komplett überlastet, Stichwort Stats-Reset, Verbindungsabbrüche, Login-Fehlfunktion wie zum Teufel will diese Firma das mit BF3 anders machen, wo es doch noch wesentlich mehr Serverkapazität verlangt (Battlelog, Origin, Serverbrowser)

Meine Euphorie für das Spiel ist merklich zurückgegangen.

ciao
Maisto

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 25. August 2011 - 13:22 #

Bc 2 War ja schon nearly Perfekt. Mehr als eine verbesserte Version will ich überhaupt nicht. Und die Grafik soll schön alt sein, damit ich mir keinen neuen Rechner holen muss ^^

mon2908 11 Forenversteher - 594 - 24. August 2011 - 17:02 #

Ich sag nur 150 Spieler bei dem mittlerweile 6,5 Jahre altem Joint Operations. Origin zwang? Ich bitte euch? Mich hat Battlefield 3 sowieso nicht gereizt aber ich finde die Meldungen zu dem 'Spiel des Jahres' echt belustigend. Soll DICE Mirror's Edge 2 rausbringen und wenn es geht den dritten Teil gleich hinterher aber mit Battlefield locken die mich nicht hervor. Das Spiel bietet echt zu wenig.

Anonymous (unregistriert) 24. August 2011 - 17:49 #

Heißt ja nicht immer "je mehr Spieler je mehr Spaß". Fand JointOps aber auch gut. Gibts da noch volle Server?

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 24. August 2011 - 17:50 #

Ja, das waren noch Zeiten... Spielen denn noch genug Leute das Spiel. um einen 150er Server zu füllen?

mon2908 11 Forenversteher - 594 - 24. August 2011 - 18:25 #

Keine Ahnung wie es heute aussieht. Habs schon eine Ewigkeit nicht mehr gespielt.

patrick_ 13 Koop-Gamer - 1402 - 24. August 2011 - 22:09 #

Als ob Mirror's Edge 2 (das mit Sicherheit in Entwicklung ist) nicht auf Origin setzen wird...

@News: Finde diese Begrenzung vollkommen in Ordnung. Habe auf der gamescom TDM in der EA Community Lounge antesten dürfen und fand das schon mit acht Leuten super. Vor allen Dingen kann BF3 mit diesem Modus einige CoD Spieler abgreifen^^

Lostboy 13 Koop-Gamer - 1267 - 24. August 2011 - 18:12 #

Also ich kann die Entscheidung auch befürworten. Zumal ich gerne daran erinnere, wie oft man einfach durch Pech(Glück des Gegners) getötet wird, weil man gerade zur richtigen Zeit am falschen Ort war(hier natürlich zur richtigen Zeit am richtigen Ort :))

Denn gerade bei der Variante Team!!!!!-Deathmatch kann es nur von Vorteil sein mal nicht ständig 1 Minute an einer Strassenecke versteckt zu warten, ob man unbeschadet zur anderen Seite gelangt ;)

Aber abwarten, ich könnte mir vorstellen, das man die Community im Hinterkopf behält und die sich was dabei denken bei DICE, haben Sie doch bisher immer hinbekommen, oder?

LG Losty

ShizOo 11 Forenversteher - 577 - 24. August 2011 - 23:12 #

ist ausreichent für dm

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1459 - 24. August 2011 - 23:27 #

TDM in BF3 ?
Cool, gibts dann auch Rocketjumps :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 24. August 2011 - 23:33 #

Oh Gott und Bunnyhopper, Quickscoper and so on. Mir wird fad...

Anonymous (unregistriert) 28. Oktober 2011 - 18:59 #

Hi Leute wen ihr einen guten Team Deathmatch Server bei Battelfield 3 sucht testet mal den hier super Ping: Todeszelle by G-Portal.de

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit