GC11: Mario Kart 7 angespielt

3DS
Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

24. August 2011 - 11:26
Mario Kart 7 ab 2,97 € bei Amazon.de kaufen.

Der Urvater der Fun-Racer ist zum siebten (zum neunten, wenn die Arcade-Titel mitgezählt würden) Mal zurück -- In Mario Kart 7 bewegt sich Nintendo wieder weg von der Casualisierungsschiene, die Mario Kart Wii Kritik eingebracht hat. Nicht nur, dass das Sliden wieder eine Herausforderung à la Mario Kart 64 wird, sondern auch die Strecken verlangen fahrerisches Können ab.

Auch die Karts selber sind nun durch Tuning-Möglichkeiten veränderbar: Nimmt man lieber eine stabile Karosserie, um Gegner von der Strecke zu rammen? Oder doch lieber große Reifen für schlechte Strecken? Alles in allem dürfte Mario Kart 7 für endlose Multiplayer-Partien via WiFi sorgen, und auch der Singleplayer-Part beweist Unterhaltungspotential. Wir wünschen euch an dieser Stelle noch viel Spaß mit dem Gamescom-Demo-Cup des 3DS-Rennspieles.

Viel Spaß beim Ansehen!

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 23. August 2011 - 20:43 #

Insta-Buy No. 2 ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 23. August 2011 - 20:46 #

Spätestens wenn die beiden Marios erscheinen, brauch ich doch mal einen 3DS. Die beiden wären glaube ich echte Systemseller gewesen, wären sie im Launch-Lineup aufgetaucht. Aber vielleicht werden sie es ja noch.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 24. August 2011 - 13:50 #

Warte lieber noch, da jedes halbe Jahr sowieso eine neue noch bessere Version des 3DS erscheinen wird. Mal mit besserer Kamera, mal einen analog stick mehr, mal größerer screen.

Warte lieber noch ein weilchen dann wird er auch bezahlbar ^^

Mario Kart war schon immer cool, aber nur mit freunden an einer Konsole nicht in seinem stillen Kämmerchen alleine gegen Comp ^^

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 24. August 2011 - 14:20 #

Ja, ich hab das auch gelesen. Der zweite Analogstick könnte interessant werden. Mal abwarten.
Hab seit dem SNES Mario-Kart die anderen nur bei Freunden angespielt. Aber mein altes Super Nintendo Modul wird heut noch oft genutzt. Das ist wirklich in Modul gegossene Perfektion.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 24. August 2011 - 15:24 #

Wie ein bekannter Rapper es in Worte fasste, Der Battlemode bleibt und ist nach wie vor hart ;)

CookieGER 07 Dual-Talent - 149 - 24. August 2011 - 18:24 #

Für Gamer, die auf die Software wert legen und sich mit dem aktuellen Gerät anfreunden können, steht dem Kauf mMn aktuell nichts im Weg. Eine große Revision des Handhelds wird nach der schweren Startzeit des 3DS sicher noch auf sich warten lassen, zumal der Preis zur Zeit sehr attraktiv ist.

Rainer Nawratil 11 Forenversteher - 752 - 23. August 2011 - 20:58 #

Geniales Spiel. Gleitschirm fliegen macht richtig Spaß.

bersi (unregistriert) 23. August 2011 - 21:42 #

habs selber auf der gc angespielt und muss sagen: suchtfaktor pur! die strecken sind fordernd, die Grafik umwerfend und der mix aus kart, unter wasser und gliden einfah nur bombe.

einziges manko: es gibt keine anzeige, was die unterschiedlichen chassis, bereifung und schirme bringen. hoffe so eine anzeige wird es im fertigen spiel dann geben.

mk7 hat mich jedenfalls mehr gefesselt als das neue Super mario

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 23. August 2011 - 22:09 #

Es wäre schön, wenn sie wieder vernünftiges Balancing reinbringen und vor allem versuchen für die Hardcore-Spieler andere Möglichkeiten als Snaken mit reinbringen ... ich will nicht wieder bei richtigen Events zwischen den Progamern nur "Knochentrocken" Rumgedrifte sehen, das sich nur um Milisekunden unterscheidet. Da könnte ich ja gleich Formel#1 schauen *sarcsm*. Daher hoffe ich, dass sie sich die "Mario Kart Wii Kritik" wirklich zu Herzen genommen haben. ^^

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 24. August 2011 - 1:17 #

Das Balancing war im Multiplayer auch mit der größte Kritikpunkt bei MKW. Das alle Karts und Charaktere unterschiedliche Stats hatten, war nicht wirklich gut. Denn es gab da einfach Charaktere+Kart (bzw. eigentlich Bike) Kombinationen die von Haus aus wendiger und schneller waren als andere. So das man eigentlich mit anderen Kombinationen nur durch Item-Glück mithalten konnte. Kann man nur hoffen, dass Charaktere und Bikes wieder identische Werte haben und das Tuning keine bestimmten Kombinationen bevorzugt.

Ernie76 12 Trollwächter - 963 - 24. August 2011 - 14:38 #

Mario Kart mit TUNING!? Au backe nun übertreiben sie aber. Naja ich fine eh immernoch das erste auf dem SNES und Mario Kart DS am besten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit