Gerücht: Fable 4 für 2013 geplant?

PC 360
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

22. August 2011 - 8:09 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Fable 3 ab 9,97 € bei Amazon.de kaufen.

Das Bild zeigt einen Screenshot aus Fable 3.

Mit der Veröffentlichung von Fable 3 erschien im Oktober des vergangenen Jahres das vorerst letzte Spiel der Fable-Reihe, das mittels Xbox-360-Controller steuerbar ist. Derzeit arbeitet man beim Entwickler Lionhead Studios an Fable - The Journey, das im kommenden Jahr erscheinen soll und vollständig auf die Kinect-Bewegungssteuerung setzen wird. Einer Meldung von loudmouthedgamers.com zufolge, ist in der Oktober-Ausgabe des Official Xbox Magazine in dessen Gerüchte-Rubrik nun von Fable 4 die Rede. Dort heißt es:

Erwartet die Fortsetzung des Fable-Zyklus mit einem richtigen, controllerbasierten Fable 4 für 2013.

Bereits im Oktober 2010 äußerte sich Entwickler-Urgestein Peter Molyneux und Chef der Lionhead Studios darüber, dass die Fable-Spiele keine Trilogie darstellen. Während der letztjährigen Eurogamer Expo machte er deutlich, dass der erwähnte dritte Teil nicht das Ende der Reihe bedeuten muss (wir berichteten).

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 22. August 2011 - 8:21 #

Da bin ich mal auf die Epoche gespannt. Geht es weiter in die Zukunft nach dem wir die Industriealisierung in Fable 3 nun hatten?
Ich würde mir ein Prequel wünschen, damit ich wieder mit Pfeil und Bogen schiessen kann, wie im Erstling. Aber egal in welcher Zeit es spielt, Spass wird es bestimmt erneut machen. Auch wenn jedes Fable seine Macken hatte, bin ich froh gibt es Molyneux der auch mal etwas neues probiert. Nur sollte man diesmal bei der Interaktion nicht zwingend mit jeder Figur tanzen müssen, sah schon etwas komisch aus in Fable3, wenn der Held eine Wache am Ende eines Tanzes in die Lüfte hob.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 22. August 2011 - 9:27 #

So leicht wie Fable 3 angeblich war, muss der Nachfolger ja ein Film werden. ;)

CyrrusXIII 11 Forenversteher - 598 - 22. August 2011 - 9:30 #

Mir hat der dritte Ableger leider nicht zugesagt. Kann nicht genau sagen warum, aber den zweiten teil habe ich wirklich ausgiebig gespielt. Der dritte war dann nur ein paar Tage im Laufwerk, bevor ich ihn verkauft habe... War mir dann irgendwie doch zu minimalistisch und zu anders mit den fehlenden Menüs und so.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 22. August 2011 - 13:00 #

fable 1 ist und war das der beste teil...es ging stetig abwärts mit fable.....

Casa 12 Trollwächter - P - 1037 - 22. August 2011 - 13:05 #

Gestern erst Teil3 abgeschlossen. Fands gut nur ist es wirklich viel viel zu einfach leider.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 22. August 2011 - 13:43 #

Erinnert sich noch jemand an Molyneux' Aussage, die Black & White-Serie könnte locker bis Teil 5 weitergehen? *rollseyes*

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)