GG-Angetestet: Two Worlds 2: Pirates of the Flying Fortress

PC 360 PS3 andere
Bild von Christoph Hofmann
Christoph Hofmann 55125 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtBetatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

28. August 2011 - 11:00 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Two Worlds 2: Pirates of the Flying Fortress ab 1,78 € bei Amazon.de kaufen.

Seit dem Erfolg von Fluch der Karibik liegen Piraten nicht nur in der Filmbranche nach langer Zeit erneut im Trend. Auch die Spielebranche findet langsam aber sicher wieder gefallen an den Seeräubern. Nicht immer mit Erfolg, wie das kürzlich veröffentlichte Pirates of the Black Cove (GG-Test: 3.5) zeigt.

Als nächster Titel greift am 20. September Pirates of the Flying Fortress die Thematik auf, die erste Erweiterung zum erfolgreichen Action-Rollenspiel Two Worlds 2. Doch Piraten sind nicht die einzige Neuerung in der Fantasywelt von Antaloor. Wir haben das umfangreiche Addon erstmals angespielt und berichten euch in unserer Angetestet-Preview von unseren Abenteuern im Archipel.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)