GC11: Dark Souls - Playthrough // Presse-Präsentation // Trailer

360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 140126 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

21. August 2011 - 10:10
Dark Souls ab 42,00 € bei Amazon.de kaufen.

Neues Videomaterial für alle, die sich für das kommende Dark Souls interessieren: Publisher Namco Bandai veröffentlichte kürzlich ein Demo-Playthrough sowie die Presse-Präsentation des auf der gamesom vorgestellten Actionspiels. Darüber hinaus wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, den ihr euch auf dieser YouTube-Seite anschauen könnt.

In den etwa 13 Minuten des Playthroughs stellt euch Tony Shoupinou, Namco Bandai Games Europe Community Manager, einen Mitarbeiter der Dark-Souls-Wikidot-Community vor. Letztgenannten könnt ihr schließlich dabei zuschauen, wie er sich durch die auf der Spielemesse spielbare Demoversion bewegt. Zwar besteht die unter der News eingefügte Präsentation aus abgefilmtem Material aus dem Spiel, die recht gute Qualität ermöglicht jedoch dennoch, sich einen guten Eindruck vom Gameplay sowie den verschiedenen Gegnern und den Schauplätzen zu verschaffen.

Das zweite Video präsentiert euch ebenfalls zahlreiche Szenen aus dem Spiel, der Schwerpunkt liegt hierbei jedoch auf der Vorführung gegenüber Pressevertretern. Die Entwickler von FromSoftware stellen sich einigen Fragen beziehungsweise gehen auf das Gezeigte ein. Während der etwa 25 Minuten dauernden Vorführung ist die Soundqualität jedoch leider nicht besonders gut, so dass die einzelnen Erläuterungen nur sehr leise zu hören sind.

Wer übrigens einen Blick auf die Weltkarte von Dark Souls werfen oder in den Soundtrack hineinhören möchte, hat seit kurzem die Möglichkeit dazu (wir berichteten).

Video:

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 21. August 2011 - 9:37 #

"Prepare to die/suffer" :)
Wie viele Riesenbiester sind denn in Dark Souls, meine Güte. Und wie toll das Gegnerdesign wieder ist. Must-Buy!

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 21. August 2011 - 11:07 #

Most Bestest Game EVARRR! /fanboymodeoff
:P

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 21. August 2011 - 11:16 #

Bin ich jetzt nicht so begeistert von. Es sieht aus wie Demons Souls, nur sehr viel einfacher. Bevor ich es mir kaufe, warte ich erstmal das Fazit von einigen Demons Souls Veteranen ab.

Trax 14 Komm-Experte - 2511 - 21. August 2011 - 11:47 #

Geht mir ähnlich.
Im Video war jedenfalls nichts vom sehr hohen Schwierigkeitsgrad zu sehen.
Das andere Videomaterial zu Dark Souls, was ich so von der GC bisher gesehen habe, hat einen ähnlichen Eindruck gemacht.
Hoffentlich versauen die den Schwierigkeitsgrad und die Atmosphäre nicht...

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 21. August 2011 - 12:16 #

Optimistisch bleiben! ;)
Es wird bei solchen Vorführversionen doch gerne mal der Schwierigkeitsgrad gedrosselt, damit man die probespielenden Neueinsteiger nicht direkt vergrault.
Wie sinnvoll das bei einem solchen Titel, der von seiner Härte lebt, ist, sei mal dahingestellt...

haZzeeM 11 Forenversteher - 565 - 21. August 2011 - 12:29 #

Wenn du mir beim Durchspielen vom ersten Teil zuschaust, dann sieht das auch sehr einfach aus, insofern geb ich mal gar nichts auf den Playthrough vom CM, der das Spiel nunmal in und auswending kennt.

Übrigens werde ich natürlich kein Videomaterial mir anschauen, wäre ja schön bekloppt, mir schon die Taktiken zu den 0815 Mobs anzuschauen...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 21. August 2011 - 12:38 #

Wenn ich einem Profi in Demons Souls zugucke, dann sieht es beeindruckend aus. Dieser Typ war aber kein Profi, sondern anscheinend jemand der das Spiel nicht besonders gut konnte. Dauernd wird er getroffen, ständig trinkt er Heiltränke und dann haut er bei Gegnern ab, bei denen er mal eine Taktik benötigt. Ich habe ein schwereres Demons Souls erwartet und kein Hack'n'Slay.
Aus diesen Gründen bin ich nicht beeindruckt und habe das Gefühl, dass es zu einfach ist. Und nicht weil er das Spiel auswendig kennt und sich durch alle Gegner nur so durchschnetzelt.

haZzeeM 11 Forenversteher - 565 - 21. August 2011 - 15:28 #

Lass uns doch einfach abwarten, in ein paar Wochen wissen wir dann mehr.

Jedenfalls hoffe ich doch, dass man sich an das hält, was man vorher so groß verkündet hatte: Nämlich das der Nachfolger nunmal schwerer sein soll :-)

Makariel 19 Megatalent - P - 13792 - 21. August 2011 - 15:56 #

Der Typ der es spielt sagt doch des öfteren das er es mit einem voll aufgerüsteten Charakter spielt damit es einfacher ist und er sich nicht zum halbaffen macht. Ich bin sicher mit dem Anfangschars sieht die Sache ganz anders aus.

btw. bin ich kein Demon's Souls Profi, aber als ich einem Kumpel neulich die erste Welt gezeigt hab hat er gemeint "sieht ja gar nicht so schwer aus". Klar, ich hab die erste Welt auch schon geschätzte 1000 mal gespielt und ich bin sicher die Leute die bei den Pressevorführungen spielen haben Dark Souls schon 1000 mal gespielt.

Sciron 19 Megatalent - P - 16197 - 21. August 2011 - 11:26 #

Das ganze wirkt auf mich einen Tick arcadiger und schneller als Demon's Souls. Dass der Vorführer so viele Gegner einfach von hinten "erdolchen" konnte fand ich etwas seltsam. Vielleicht ist die KI da noch nicht ganz ausgereift. Ich werd es wohl erstmal selbst anfassen müssen, um mir da ein richtiges Bild von machen zu können.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8100 - 21. August 2011 - 12:28 #

Man weiss ja nun auch nicht, wie lange der Kollege da schon trainiert hat. Wenn man Demon Souls lange genug spielt, und das ist ja das schöne, dann schafft man das auch, weil man immer besser wird. Jeder Gegner hat seine Archilles Ferse.

Mir gefällts und ich bin froh dass das Teil nun auch für die 360 kommt. :)

Kuno Paschunke (unregistriert) 21. August 2011 - 13:06 #

Keine Sorge, Leute! Ich hab Dark Souls auf der Gamescom echt ausgebiebig gespielt und ich war im Himmel! Es fühlt sich genauso an wie Demon's Souls. Einfacher ist es auf jeden Fall nicht. Der gute Mann hatte halt den einfachsten Chrakter für die Demo gewählt. Ich freu mich jedenfalls riesig drauf.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11294 - 21. August 2011 - 22:27 #

Kann ich bestätigen! Ich hatte auf der GamesCom auch gleich wieder das Demons's Souls Gefühl.

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 1917 - 22. August 2011 - 9:11 #

Es wird immer schlimmer, ich kann es nicht mehr abwarten. Aaaaargh.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit