Battlefield 3: PC ohne In-Game Browser

PC 360 PS3 andere
Bild von Dragor
Dragor 2161 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,J3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

20. August 2011 - 22:39 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3 ab 7,78 € bei Amazon.de kaufen.

Da es bei den letzten Battlefield-Titeln immer wieder Probleme mit dem Serverbrowser gab, wünschten sich viele Spieler für Battlefield 3 Verbesserungen. Nun hat Dice bekannt gegeben, dass es keinen In-Game-Browser geben wird. Stattdessen wird das Battlelog alle Aufgaben des Spielmenüs übernehmen.

Es werden also auch die Spieleinstellungen, die Community-Funktionen und die Einzelspieler-Kampagne über das Battlelog gesteuert. Wenn ihr einem Spiel beitreten wollt, müsst ihr zuerst battlelog.battlefield.com aufrufen und im dortigen Serverbrowser eine Partie auswählen. Erst mit einem Klick auf die "Beitreten"-Schaltfläche wird der eigentliche Spiel-Client gestartet.

Im Gegensatz zur PC-Version wird Battlefield 3 erstmals einen vollwertigen Serverbrowser auf die Konsolen bringen. Der geplante Release von Battlefield 3 ist der 27. Oktober 2011.

Vipery (unregistriert) 20. August 2011 - 12:02 #

Und bis ich das Spiel gestartet habe ist der Server bereits voll oder wie?
Das is die erste News zu BF3, die mich enttäuscht.
Ich habe lieber einen schlechten Serverbrowser, als es über eine Homepage machen zu müssen.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 20. August 2011 - 12:04 #

Für mich auch nicht nachvollziehbar. Naja, vielleicht ändert sich das ja noch per Patch.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11201 - 20. August 2011 - 12:15 #

Ich bin echt mal gespannt, wie das dann im fertigen Spiel läuft. Da werde ich definitiv nicht zum Release zu schlagen, sondern erstmal das Echo der Gamer abwarten, wie so die allgemeine Meinung zu battlelog ist.

Zockeredwin 15 Kenner - 3102 - 20. August 2011 - 13:02 #

Das hängt natürlich davon ab wie fix das mit dem Client-Laden geht. Es gibt Beispiele wo das sehr gut und komfortabel funktioniert. Bspw. bei iRacing wo du auch erst zum eigentlichen Rennen den Client lädst. Dein Platz wird natürlich in dem Moment "reserviert" wenn du joinst und nicht erst wenn dein Rechner den Client geladen hat.

Vipery (unregistriert) 20. August 2011 - 13:59 #

Wenn ich da an die ganzen Battlefield-Teile denke, erinnere ich mich an viele Intros, die man sogar an und an nicht einmal wegklicken kann.
Auch wenn der Platz reserviert werden sollte, finde ich doch, dass es eine umständlich "Lösung" ist.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 21. August 2011 - 13:18 #

Naja... die Introvideos kann man ja aus dem Ordner löschen, dann überspringt das Spiel die, wenn es die Videos nicht mehr finden kann.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51062 - 21. August 2011 - 7:45 #

hab grad auch dumm aus der wäsche geschaut......

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 21. August 2011 - 13:20 #

Bin ich auch wenig von begeistert. Wenn das Ganze allerdings so abläuft, wie es beispielsweise mit TS-Apps oder Ähnlichem gemacht wird, kann es ja durchaus schnell möglich sein auf die Server zu kommen. Ich habe aber gerade eher die Sorge, das misgestaltete Html Links Accounts klauen oder dass die Seiteninfo, die an den Client die Serverdaten schickt, eine Gegenabfrage anderer Daten startet. Naja... vorbestellt bleibt es. Mal schauen, was es wird.

Casa 12 Trollwächter - 1088 - 20. August 2011 - 12:08 #

Die Krönung ist überhaupt:
"Im Gegensatz zur PC-Version, wird Battlefield 3 erstmals einen vollwertigen Serverbrowser auf die Konsolen bringen. "

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 20. August 2011 - 15:00 #

Die PC-Version ist also gar kein Battlefield 3. ;)

Dr.Evil 14 Komm-Experte - 2629 - 20. August 2011 - 12:14 #

Was für ein Vollhorst kommt denn bitte auf so ne Idee?
Hat Christian Pfeiffer DICE unterwandert und versucht so die Verbreitung von manchen Spielen zu verhindern?

SirVival 16 Übertalent - P - 5655 - 20. August 2011 - 12:32 #

Zitat: "Was für ein Vollhorst kommt denn bitte auf so ne Idee?"

Nun, ich würde sagen, die selben Vollhorste die mit jedem Teil von Battlefield versprochen haben, das die nächste Version einen funktionierenden Gamebrowser haben wird xD

So kann man natürlich diesem wiederholtem Schlamassel aus dem Weg gehen... Ich nenne das allerdings eher "peinlich"... sehr peinlich...

volcatius (unregistriert) 20. August 2011 - 12:30 #

Ich habe bisher kein Battlefield gespielt, deshalb Laie, was Battlelog und Serverbrowser angeht.
Bedeutet das jetzt zunächst mal, dass man auch für den Singleplayer eine ständige Internetverbindung benötigt? Ich benötige zum Spielen also gleichzeitig a) Onlineverbindung, b) Origin und c) Battlelog?

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11201 - 20. August 2011 - 12:34 #

Das klingt leider so. Denn es wird nirgends erwähnt, dass man nur für den MP über "battlelog.com" einsteigen muss. Sondern "Battlelog IS the PC main menu."

KikYu0 (unregistriert) 20. August 2011 - 12:40 #

gruselige news >_>

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11201 - 20. August 2011 - 12:48 #

Handwerklich oder von der Info?

CyrrusXIII 11 Forenversteher - 598 - 20. August 2011 - 12:53 #

Eine Frage, was hat es denn mit dem Serverbrowser bei den Konsolen auf sich? Zumal dort steht, dass es sowas zum ersten Mal auf Konsolen geben soll.
Bei Socom 2 damals auf der PS2 gab es ein Menü in dem man den Server und die entsprechenden Räume aussuchen konnte. Also ich hatte eine Liste von 50 Spielen und wenn Platz war konnte ich mir ein aussuchen, welches ich joinen wollte. Also kein Matchmaking wie bei CoD.
Ist das mit dem BF-Systerm vergleichbar?

Imbazilla 15 Kenner - 3065 - 20. August 2011 - 13:19 #

Battlefield 2 für die Konsolen hatte doch auch einen funktionierenden Serverbrowser?

Anonymous (unregistriert) 21. August 2011 - 2:39 #

Mag sein, dass ein Spiel, das nur in deiner Fantasie exestiert, sowas hat...

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1482 - 21. August 2011 - 9:02 #

http://www.amazon.de/EA-Battlefield-2-Modern-Combat/dp/B000E8RAQA meinte er vieleicht?

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 21. August 2011 - 13:21 #

Ich denke auch, dass er sich hier auf Modern Combat bezieht.

Vollnarkose (unregistriert) 20. August 2011 - 13:28 #

jo so war das bisher bei battlefield... bei bf3 bekommen die konsolen diesen serverbrowser (also: gewünschtes spiel aus einer liste aussuchen) und die pcler wählen im blog spiel aus, erst dann wird das spiel gestartet, verlässt man das spiel wird auch der client beendet.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12712 - 20. August 2011 - 13:01 #

Also ich kenne zwei Leute die alpha Tester waren und die äussern sich darüber positiv.
Evtl sollte man erstmal abwarten bevor man es gleich verteufelt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 20. August 2011 - 13:23 #

Wie kann man denn ein System ohne Serverbrowser gut finden???!!!111einseinself

Ich sehe es genauso wie du. Viele sind wieder am meckern, haben aber keine Ahnung wie das umgesetzt wird. Ist fast schon typisch für PC-Gamer heutzutage...

Anonymous (unregistriert) 20. August 2011 - 17:24 #

Externer Serverbrowser
ok
Externes Optionsmenü, dass nur über eine Webseite zu erreichen ist und immer zwingender Start über eine Webseite, auch beim Singleplayermodus.
Nicht ok

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51062 - 21. August 2011 - 7:46 #

warten nervt, ich will endlich spielen :-)

Scytale (unregistriert) 20. August 2011 - 13:21 #

Erst mal abwarten. Nach meinen Erfahrungen mit Battlefield funktioniert in den ersten Wochen das Onlinespielen sowieso nicht richtig gut. Aber Dice wird sich da dransetzen und ich glaube nicht, dass die Schrott abliefern. BF2 hat am Ende auch gut funktioniert

TheWitcher (unregistriert) 20. August 2011 - 14:05 #

Meine XBox freut sich immer mehr auf das Spiel - Serverbrowser, hell yeah!!!

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 20. August 2011 - 14:28 #

Aw, come on Dice. Are you kidding me? Was soll denn nun der Schmarren? Serverbrowser auf Konsolen, aber auf PC nicht, ich darf dann noch den normalen Browser nebenher laufen lassen? Wie nervig. Warum einfach wenn's auch umständlich geht...

Anonymous (unregistriert) 20. August 2011 - 14:33 #

Da ich also alles immer über die Webseite einstellen und starten muss hat BF3 also einen ähnlichen Kopierschutz wie Ubisoft. Es wird (mindestens für den Start) eine Onlineverbindung benötigt. Auch wenn es mal nur um den Singleplayer geht.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 20. August 2011 - 15:06 #

Was denn "alles einstellen"? Sind die Grafikoptionen jetzt auch auf 'ner Website? Das wäre ja überhaupt mal eine Idee... ;)

Mir ist nicht so ganz klar, was die Aktion soll. Einfach nur mal wieder Konsolen attraktiver machen, PC zwar rausbringen, aber dann absichtlich verschlechtern? Illegale Server verhindern? Gab's da viele bei den Vorgängern?

Anonymous (unregistriert) 20. August 2011 - 15:42 #

Wenn ich das richtig verstanden habe sind alle Einstellungen nur über eine Webseite zu ereichen und selbst wenn du den Singleplayer starten willst mußt du vorher die Seite aufrufen.
Wenn du Quake Live kennst, ungefähr so.
Und nebenher läuft noch zwingend das EA Downloadteil im Hintergrund.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 20. August 2011 - 14:43 #

Ich hoffe, dass all diejenigen, die Ubisoft-Produkte wegen ihres Kopierschutzsystemes meiden, auch auf Battlefield 3 verzichten werden. Leider weiß ich jetzt schon, dass Battlefield 3 auch bei DRM-Gegnern reißenden Absatz finden wird. Traurig.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 20. August 2011 - 17:45 #

Kann ich mir mal deine Kristallkugel ausleihen? Wüsste gerne die Lottozahlen der nächsten Woche..

DELK 16 Übertalent - 5488 - 20. August 2011 - 20:33 #

Ganz ehrlich, um zu wissen, dass BF3 erfolgreich werden wird, brauch ich keine Glaskugel ;)

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 21. August 2011 - 1:23 #

Klar wirds erfolgreich sein. Nur woher weiß er, dass alle die den Ubisoft-DRM meiden, aber trotzdem BF3 kaufen werden.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 1:29 #

Ich bin Sid. Ich kenne keine Redewendungen. Wenn jemand "Schieß mich tot, du" sagt, dann schieß ich ihn tot.

Ich bin dennoch unglaublich intelligent. Deswegen beleidige ich Leute im Internet. Deren IQ ist sowieso immer winzig. Meiner ist riesengroß. Nur leider erkennt's keiner.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 21. August 2011 - 8:41 #

Thema verfehlt. Die News dreht sich um Battlefield 3 und du greifst mich persönlich an. 6 - setzen. :D

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 11:55 #

Richtig, es geht hier um Battlefield 3 und du trollst. Grund?

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 21. August 2011 - 13:10 #

... sagte der Troll.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 13:23 #

Da musst du etwas missverstanden haben. Mein Rang ist "Troll-wächter", nicht "Troll".

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63836 - 21. August 2011 - 14:10 #

Verlagert euren Streit bitte endlich in eine PN oder sonst wo hin! Unter dieser News (wie auch unter jeder anderen) wollen wir euren Kleinkrieg nicht mehr lesen!

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 20. August 2011 - 23:09 #

Passt schon, Cid, du musst nicht irgendetwas auf meine Beiträge antworten. Dadurch steigt dein Ansehen bei mir auch nicht. ;)

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 21. August 2011 - 1:22 #

Dein Ansehen brauch ich nicht. Du bist nur irgendein Typ aus dem Internet. :D

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 1:33 #

Irgendein Typ aus dem Internet... den du auf verfolgst und mit stupiden Kommentaren zu belästigen versuchst. Wenn du mein Ansehen willst, ist das der falsche Weg, Sid aus Fürstenwalde.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 21. August 2011 - 1:41 #

Ist gut jetzt, wird jetzt zu Off-Topic. Wenn ihr euch nicht leiden könnt, macht das via PM aus :). Danke.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 1:44 #

Ich weiß nicht, wieso der glorreiche Sid hier Narrenfreiheit genießt? Offensichtlich werde ich von ihm gestalkt. Wäre mal an der Zeit, dass du eine Warnung aussprichst.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 21. August 2011 - 1:45 #

Ich meine damit euch beide, denn zum streiten gehören immer zwei und ihr schaukelt euch regelmäßig gegenseitig hoch :). Ansonsten, ignoriere ihn doch mal, oder er dich.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 1:49 #

Zum Streiten gehören zwei, hier gibt es nur keinen Streit. Ich bin es leid, dass irgendwelche Freaks mich stalken, teilweise Beleidigungen aussprechen - und du das auch noch duldest und durch teils subversive Äußerungen beförderst. Wenn mich jemand beleidigt, du daraufhin mich als Beleidigten ermahnst, kann man darin nur ein "Weiter so!" erkennen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 21. August 2011 - 1:55 #

*seufz* Wieder ne überflüssige Diskussion. Hat er dich hier beleidigt? Nein. Wenn du dich "gestalkt" fühlst, sag ihm das per PM oder ignoriere ihn einfach. Trolle soll man ja auch nicht füttern, hier gilt die gleiche Regel. Wenn sich es nicht bessert, melde ihn (an alle Mods) - mit belegbaren Postings. Hier jedenfalls in den Kommentaren hat das nichts zu suchen. Ende der Diskussion.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 2:15 #

"*seufz* Wieder ne überflüssige Diskussion." Was willst du mit solchen selbstgefälligen Äußerungen bezwecken? Wie genau erklärt sich deine Animosität mir gegenüber? Bin ich jemals dir gegenüber feindselig in Erscheinung getreten? Oder habe ich dir die falschen Standpunkte vertreten?

Armselig ist das. Aber man sollte Leuten wie dir nicht zu böse sein. Du merkst wahrscheinlich gar nicht, wie anmaßend und unverschämt manche deiner Postings sind.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 21. August 2011 - 8:47 #

Hallo Trinity,
ich kann dir leider nicht sagen, was stupormundi hat. Es steht mir zu, alle News anzuschauen und auch Sachen zu kommentieren. Warum er es jetzt als "Stalken" auslegt, dass muss er dir selbst erklären. (Wahrscheinlich fühlt er sich gestalkt, weil ich nur bei ihm kommentiert hab - wow das ist ganz schön böse!).
Dann muss er mich halt melden, wobei ich ihn nicht beleidigt habe, oder persönlich angegriffen habe.
Eher sollte ich ihn melden mit seinem Kommentar weiter oben, was ich jetzt auch tun werde.

Edit: Ach kann ich ja leider noch nicht, aber Trinity, schau dir mal seinen Kommentar weiter oben an, das finde ich sehr anmaßend.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 11:54 #

El_Cid, 29. Juli, 23:51 Uhr: "Es überschreitet die Grenze, indem man permanent online sein muss bei manchen Ubisoft-Titeln, während du alle Singleplayer-Spiele bei Steam auch offline spielen kannst, was bei dem Ubi-DRM natürlich nicht geht.

Aber das passt ja nicht in dein kleines Gehirn."

El_Cid, 30. Juli, 11.33 Uhr: "Das war ja noch eher harmlos. Aber wer mir dumm kommt, dem komm ich halt auch dumm.
Aber ich lösch den Eintrag jetzt eh aus meiner Tracking-Liste. Meine Lebenszeit ist mir zu schade, um mich mit dummen Individuen herumzuschlagen."

Zwei Beispiele von vielen.

Beide Beiträge enthalten Beleidigungen. Beide wurden toleriert. Nicht einmal eine Mahnung wurde ausgesprochen, stattdessen hat Trinity es bei: "Bei all der hitzigen Diskussion, die bei dem Thema verständlich ist, bitte sachlich bleiben und von persönlichen Angriffen absehen. Danke." belassen. Wenn deine Beleidigungen erlaubt sind, wird mir mein Sarkasmus wohl gestattet sein?

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 21. August 2011 - 13:10 #

Dann melde mich doch, wenns dir Spaß macht.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 13:26 #

Wieso sollte ich dich melden? Trinity als Moderatorin hat beide Beiträge gelesen und nichts unternommen. Glaubst du, jetzt würde sie anders entscheiden?

Wenn man hier die falschen Meinungen vertritt, ist man bei manchen Leuten eben nicht wohlgelitten. DRM bei Steam, Internetzwang bei BF 3 auch für den Singleplayer - alles ok. Der Ubi-Launcher hingegen ist intolerabel. Da von Heuchelei zu sprechen, ist Blasphemie.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63836 - 21. August 2011 - 14:10 #

Auch hier: Verlagert euren Streit bitte endlich in eine PN oder sonst wo hin! Unter dieser News (wie auch unter jeder anderen) wollen wir euren Kleinkrieg nicht mehr lesen!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24753 - 20. August 2011 - 23:57 #

Die Verkaufszahlen der PC-Version werden wie bei Call of Duty vernachlässigbar sein.
Der Umsatz wird vor allem mit den PS3 und Xbox 360 Versionen gemacht.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 21. August 2011 - 0:06 #

Bei Battlefield dürfte der PC-Anteil nicht unbedingt vernachlässigbar sein. Laut http://bfbcs.com/ haben PS3, Xbox 360 und der PC ungefähr gleich viele Spieler.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2989 - 20. August 2011 - 15:14 #

Schön, endlich ein BF mit Server Browser für die aktuellen Konsolen :) Die gabs ja angeblich schon bei BFMC (PS2+XBox).

Major_Panno 15 Kenner - 2996 - 20. August 2011 - 16:05 #

Also nun haben sie es endlich geschafft, dass ich meine Vorbestellung wieder zurückgezogen hab.
Zuerst das mit Origin, jetzt noch das, nun warte ich lieber mal die Tests ab und die ersten Wochen, in denen die Server sicher eh wieder massiv Probleme haben, ich erinnere mich da noch mit Grauen an Bad Company 2, welches ich in der ersten Woche nicht mal online spielen konnte...

Novachen 19 Megatalent - 13051 - 20. August 2011 - 18:40 #

Diese News verwundert mich. Geht man mit den angekündigten Ingame Shops beim letzten und kommenden Need for Speed und den Sportspielen doch in eine ganz andere Richtung. Items darf man Ingame kaufen, Online spielen dagegen nicht :-P

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 20. August 2011 - 19:06 #

Sie sagen, man kommt schnell auf die Server: http://www.battlefield-3.org/battlelog-als-einziger-serverbrowser-coop-preview.t161021.html

Meine Vorbestellung ziehe ich deswegen jetzt nicht zurück. Das wird schon klappen.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2206 - 20. August 2011 - 20:45 #

Und wenn der Server dann voll ist darf ich nochmal 5 Minuten warten bis das Spiel wieder gestartet ist? : (

thurius (unregistriert) 20. August 2011 - 23:08 #

wenn du son lahmen rechner hats,wenn es bei dir 5 minuten dauert(obwohl das game noch nicht mal raus ist) ,würde ich mal aufrüsten;P
tausch mal die ATA-1 festplatte gegen eine sdd mit sata anschluss aus;P
war bei der alpha dabei und habe keine 5 minuten warten müssen bis das spiel gestartet ist 15-30sek und man war auf dem server,aber so sind die deutschen halt meckern,meckern,meckern obwohl man bf3 noch nicht mal zu hause hat...

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 20. August 2011 - 23:18 #

"...meckern,meckern,meckern obwohl man bf3 noch nicht mal zu hause hat..."
Wenn man es zuhause hat, ist die Sache ja auch schon gelaufen. Man hat weder Demo noch Möglichkeit es bei Nichtgefallen oder Nichtfunktionieren des Serverbrowsers weiterzuverkaufen. Da ist vorzeitiges meckern nicht verwunderlich.

Anonymous (unregistriert) 20. August 2011 - 23:02 #

erinnert mich an novalogic und deren system novaworld. ging auch über webseiten und dann spielstart. das war anno 97 und es war grausam.

BAAMMM (unregistriert) 21. August 2011 - 0:16 #

Battlefield 3 wird zum Brwosergame xD

Yoga Flame (unregistriert) 21. August 2011 - 0:46 #

Battlelog funktioniert super.
Jeder der rumnörgelt hat keine Ahnung.

SonicBlade (unregistriert) 21. August 2011 - 9:44 #

"Es werden also auch die Spieleinstellungen, die Community-Funktionen und die Einzelspieler-Kampange über das Battlelog gesteuert."

Wer denkt sich denn bitte so einen Quatsch aus ? Ich gehe doch auf keine Website um ein Singleplayer-Spiel zu starten oder meine Grafiksettings zu ändern.

Anonymous (unregistriert) 21. August 2011 - 12:12 #

Ich würde erstmal auf die Demo warten bevor ich den Teufel an die Wand male. Der Start der Alpha auf der Gamescom war nicht langsamer als das Joinen in BC2.
Der Rest ist im Grunde nichts anderes als das Ausnutzen aktueller Progammiertechniken die auch einige Vorteile mit sich bringen. So muss z.B. nicht für eine Erweiterung/Änderung der Statistik- und Menüfunktionen ein komplett neuer Patch released und verteilt werden. Man wird hier wesentlich flexibler und kann schneller reagieren.
Ich vermute weiterhin das man außerdem nicht auch noch den Browser nutzen muss denn Origin wird hierfür, wie Steam, eine Browserkomponente integriert haben.
Also erstmal abwarten wie es wird. Das ganze kann besser funktionieren als gedacht.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4411 - 21. August 2011 - 20:21 #

Eigentlich ist es clever. Wenn Einstellungen in der "Cloud" über den Browser gespeichert werden, ist es ähnlich wie bei Steam und man kann von verschiedenen Rechnern aus spielen. Außerdem ist es ein gutes DRM, denn die Webseite kann man schlecht kopieren.

Interessant ist nur, diese News hat sowohl hier als bei anderen Online-Berichten eher zu einer überwältigenden Zahl von Befürwörtern dieses DRM geführt, obwohl sonst EA dafür ständig gesteinigt und boykottiert wird. Man sieht, dass der Hype tatsächlich rosarote Brillen aufgesetzt hat.

Mir persönlich ist es egal, bis auf den Fakt, dass es ergonomisch schlecht gelöst ist. Wenn man von einem Spiel zur Webseite und zurück wechseln muss, hätte entweder das ganze Spiel ein Browsergame sein müssen (wie Quake Live) oder die Webseite hätte ins Game integriert werden müssen. Alles andere ist designtechnisch ein Notnagel, ob es nun funktioniert oder nicht.

Age 19 Megatalent - P - 14004 - 21. August 2011 - 22:23 #

Ähm ja, da ist man mal ein paar Tage nicht da und dann so was. Damit ist BF3 erst mal von meinem Kaufzettel verschwunden. Gibt es mittlerweile eine (brauchbare, offizielle) Aussage ob man den Origin-Client braucht oder nicht? Und könnt ihr mal aufhören in den Kommentaren ohne mein Beisein zu flamen? :p

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7006 - 22. August 2011 - 6:48 #

Offensichtlich ist Origin notwendig: http://www.gamersglobal.de/news/40631/battlefield-3-origin-zwang-auch-fuer-retail-versionen
Ja, es ist nur ein Tweet, aber wieso sollte der nette Mensch denn Falschaussagen bezüglich des Kopierschutzes treffen? Das ist doch nicht Ubisoft...

Age 19 Megatalent - P - 14004 - 22. August 2011 - 10:13 #

Ja aber Origin heißt die Plattform, gnäh. Und ersetzt auch quasi das EA-Konto, dass heißt aber nicht, dass man den Origin-Client braucht. Aber ich sehe schon, es gibt weiterhin nichts konkretes. :(

ElCativo 14 Komm-Experte - 1894 - 21. August 2011 - 23:47 #

Oo lass das ein Scherz sein

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)