DX - Human Revolution: Vorbestellen und TF2-Items erhalten

PC 360 PS3
Bild von Dragor
Dragor 2161 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,J3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

19. August 2011 - 12:57 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Deus Ex - Human Revolution ab 8,20 € bei Amazon.de kaufen.

Zwar erscheint Deus Ex - Human Revolution schon am 26. diesen Monats, doch wenn ihr euch noch nicht entschieden habt wo ihr es euch kauft und gerne Team Fortress 2 spielt, solltet ihr vielleicht überlegen bei Steam zuzuschlagen.

Wenn ihr nämlich dort vorbestellt bekommt ihr das Manno-Technology Bundle, welches insgesamt acht an Deus Ex angelehnte Gegenstände, bestehend aus vier Waffen und vier Verschönerungen, für euren Charakter beinhaltet.

Anonymous (unregistriert) 19. August 2011 - 11:05 #

Ist Steam jetzt schon insgesammt ein MMO geworden? Mit entsprechen vielen Süchtigen oder was?

erasure1971 14 Komm-Experte - 2080 - 19. August 2011 - 11:23 #

Da es bei Steam weder in der normalen noch in der Augmented Version die Bonusmission gibt, ist das für mich bei diesem Spiel keine Option, da hilft auch kein TF2-Schnickschnack.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 19. August 2011 - 14:31 #

Welche Version muss man denn nun eigentlich kaufen, damit man einen fairen Preis hat und möglichst viele der Preoder-Dinge bekommt?

Bei Dragon Age oder so fand ich das alles übersichtlicher. Mich würde vorallem der Preis interessieren. Ich liege im Moment via Amazon bei 45 Euro und sehe nicht ein die Limited Edition zu kaufen.

Wie sieht es eigentlich mit potentiellen DLCs aus? Lieber abbestellen und auf GotY warten?

Spielezeitschriften und Magazine im Internet müssen langsam mal vor Release gewisse Übersichten erstellen, damit man als Spieler nicht so viel vergleichen muss. Das wäre nen geiler Service...

erasure1971 14 Komm-Experte - 2080 - 19. August 2011 - 14:55 #

In UK gibt es neben der Augmented Edition noch eine Limited Edition, die zwar keine materiellen Extras wie Artbook und Soundtrack beinhaltet, aber immerhin einen Teil der digitalen Zusatzinhalte. Unter anderem eben die Bonusmission, was für mich der einzig wesentliche Punkt war. Daher habe ich dort bestellt. Preislich liegt die Version umgerechnet und incl. Porto bei ca. 40 Euro.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 19. August 2011 - 15:18 #

Ich warte nun auf meine stinknormale Retail Variante ohne irgendwelche Extras. Entweder kommen die mit der Zeit von selbst, oder spätestens in Form einer GOTY.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 19. August 2011 - 15:24 #

Es gibt bei einigen Elektroketten auch diese Preorder-Boxen für 5 Euro, bei deren Kauf du Codes für die Bonusmission (Tongs Rettung), zwei Extrawaffen (Granatwerfer und ferngezündeter Sprengsatz) und ein Extra-Item (automatisches Entriegelungssystem) bekommst. Deus Ex 1 gibt's in einer Windows 7-kompatiblen-Version mit obendrauf. Wenn du im gleichen Laden dann auch die Vollversion kaufst und den Kassenzettel vom Preorder-Kauf vorlegst, werden die 5 Euro mit dem Kaufpreis der Vollversion verrechnet. Du bekommst also den PreOrder-Bonus quasi kostenlos mit dazu.

Ich wollte es mir Aufgrund der englischen Synchro eigentlich importieren, befürchte aber, dass eventueller DLC vom deutschen XBL-Marktplatz dann nicht mit der UK-Version kompatibel ist. Deswegen tendiere ich aktuell wieder mehr zur deutschen Version. Da werd ich aber wohl noch die ganze Woche drüber grübeln müssen.

Koveras 13 Koop-Gamer - 1507 - 19. August 2011 - 16:12 #

"Deus Ex 1 gibt's in einer Windows 7-kompatiblen-Version mit obendrauf."

Ich habe vor einem Jahr oder so die stinknormale Variante von damals auf 7 (x64) durchgespielt, null Probleme. Ist da echt was anders oder ist das nur Marketing-Geschwätz (weil es AFAIK keine 7-inkompatible Version gibt)?

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 19. August 2011 - 16:18 #

Kann ich als alter XP-Nutzer nicht viel zu sagen ;). Es wird jedenfalls auf der Packung so penetrant betont, dass ich es schon für ein besonderes Exemplar hielt. Vielleicht will man damit aber einfach nur generell die Käufer beruhigen, welche befürchten, dass so ein relativ altes Spiel nicht mehr auf ihren aktuellen Systemen laufen würde.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 19. August 2011 - 19:01 #

Ich würde fast vermuten das ist Marketing Geschwätz. Das DeusEx von der Augment Edition ist nämlich die ganz normale GOTY Fassung vom Spiel. Ist für mich genauso Marketing Geblubber wie die "Alice1 HD Version" bei der Sonderedition von Alice Madness Returns (PC) :D

heini_xxl 15 Kenner - P - 3151 - 19. August 2011 - 19:41 #

"tong" aus "tongs rettung" wie tracer tong aus DX1? wär ja blöd, wenn der nur in einer bonusmission vorkäme...

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 19. August 2011 - 20:38 #

Exakt das war auch meine Vermutung, weshalb ich ins Grübeln gekommen bin. Außerdem fehlen mir 3 Waffen. Die haben doch bestimmt auch interessante Auswirkungen...!?

Scheiß DLC's und sonstiges Boni-Marketing... :-P

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 19. August 2011 - 15:11 #

Ich frage mich jedes Mal, wer eigentlich wirklich von so 'nem TF2-Item angelockt wird und deswegen viel bessere Angebote links liegen lässt.

Jörg Kurzer (unregistriert) 19. August 2011 - 16:44 #

Die TF2 Items sind aber "wertvoll" ;)

Manch ein Unusual Hat ging schon für mehrere hundert Euro weg. Oder die Kopfhörer, die man als Macuser mal bekommen hat, sind ungefähr 20$ wert. Kann man doch nebenbei sammeln (TF2 ist ja eh F2P mittlerweile) und sich damit auch nebenbei Spiele zusammensammeln. Ist ja seit neuestem direkt tauschbar.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 19. August 2011 - 21:39 #

Das mag ja sein, aber so ein Vorbesteller-Item wird doch nicht selten und damit "wertvoll" sein können.

Jörg Kurzer (unregistriert) 19. August 2011 - 22:24 #

Kommt halt drauf an... geh mal auf tf2-trader.com - promo-items bekommen einen genuine-status. manche sind so verrückt und legen da wert drauf. alleine bills hat, was auch nur ein vorbestellerbonus war, ist heute auch viel wert.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 20. August 2011 - 8:35 #

Jetzt sind sie es nicht, da jeder sie bekommen kann. Aber nach Release ist die Zahl begrenzt und nur wenige werden die noch hergeben wollen. Dadurch erhalten diese Items für bestimmte Menschen schon einen gewissen Wert.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 19. August 2011 - 19:40 #

Naja hab es seit nen halben Jahr vorbestellt also nichts für mich.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 20. August 2011 - 8:34 #

Find das etwas mies. Das Spiel benötigt so und so Steam um zu laufen, aber die TF2 Items bekommt man nur, wenn man es auch bei Steam kauft. Ich hätte die auch gerne als Retailvorbesteller bekommen.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 20. August 2011 - 8:45 #

Dann wäre die Retail-Box aber bestimmt auch an den Steam-Preis angepasst worden. Dann hättest du gleich bei Steam kaufen können... :)

Falls der Preis differiert, bin gerade zu faul nachzuschauen...

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 20. August 2011 - 16:14 #

Immer diese Vorbesteller-Boni die keiner braucht. Sollten lieber den Preis weiter reduzieren!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit