User-Video: Age of Empires Online – Test

PC
Bild von KaiserJohannes
KaiserJohannes 3651 EXP - 15 Kenner,R8,S3,C10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

17. August 2011 - 16:02 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Age of Empires Online - Die Griechen ab 1,65 € bei Amazon.de kaufen.

Ein neues Age of Empires ist da, doch die neue Variante ist ganz anders als seine Vorgänger. Mit dem kleinen Zusatz "online" kommt das Spiel ganz kostenlos daher. Neben dieser großen Konzeptänderung scheint die Wahl des Grafikstils fast nebensächlich. Doch Entwickler Gas Powered Games, die die Serie von Ensemble Studios weiterführen, haben sich für etwas neues entschieden und hoffen so, dass man den Online-Ableger noch in vielen Jahren spielen kann. Ist er also so gut wie Age of Empires 2, das sogar heutzutage noch gespielt wird? Unser User KaiserJohannes erklärt euch Neu- und Besonderheiten im Testvideo.

Viel Spaß beim Ansehen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit