NinjaCast [34]: Gamescom-Vorgeplänkel

Bild von Karsten Scholz
Karsten Scholz 10952 EXP - Freier Redakteur,R8,S9,J7
MMO-Experte: Spielte die wichtigsten MMOs, hat parallel mehrere Hochstufen-HeldenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht

13. August 2011 - 20:02 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Ihr sucht neues Futter für eure Ohrmuscheln? Wollt monotone Arbeit oder die langweilige Fahrt in öffentlichen Verkehrsmitteln mit ein wenig Hintergrund-Beschallung aufpeppen? Dann hört doch in die aktuelle Folge des Ninjacasts rein. Bereits seit 34 Folgen sabbelt das Team der Ninjas über alle möglichen Themen im Gaming-Bereich und holt sich dabei auch gerne Verstärkung von außerhalb.

Nur noch wenige Tage, dann startet die Zockerparty des Jahres. Vom 17. bis 21. August öffnet die Gamescom in Köln ihre Pforten und präsentiert der Spielermeute ein Spektakel der Extraklasse. Im 34. NinjaCast plaudern Benny, Karsten, Haggy und Imke über ihre persönlichen Highlights der Messe. Wird ArenaNet erste Bilder vom PvP-System in Guild Wars 2 zeigen, wird EA endlich einen Veröffentlichungstermin von Star Wars - The Old Republic bekanntgeben und wird Blizzard erneut mit einer alten Diablo 3-Demo antanzen? Bevor die Ninjas jedoch Antworten auf all ihre Fragen erhalten, debattieren sie über den Aufreger der Woche: Das Echtgeld-Auktionshaus in Diablo 3! Der Anfang vom Ende oder doch der einzig richtige Schritt eines wirtschaftlichen Unternehmens wie Blizzard? Trotz des Verständnisses für die Entscheidung, bleibt ein fader Beigeschmack, der einigen Ninjas ordentlich die Stimmung vermiest.

Leider hatten wir technische Probleme und nur durch die Bastelei von Benny konnten wir zumindest den Großteil des Casts aus dem Nirvana retten. Wundert euch also nicht über das eventuell plötzliche Ende des Casts und die nicht ganz optimale Qualität - wir hatten eigentlich noch weitere Themen auf dem Zettel.

Anhören könnt Ihr euch alle bisher erschienenen Ninjacasts auf ninjalooter.de. Dort findet Ihr natürlich auch die Möglichkeit eines Downloads sowie einen RSS- beziehungsweise iTunes-Feed.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 14. August 2011 - 14:33 #

Meine Freundin und ich schauen gerade in einer Marathon-Session die Special Casts über die alten Serien. Fanden wir sehr interessant. Cowboy Bebop!!! = )

Den Podcast hier direkt auch mal saugen. ^^

Teal 10 Kommunikator - 397 - 14. August 2011 - 15:01 #

Puh! Na immerhin einer, der mit Cowboy Bebop etwas anfangen kann. ;)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 14. August 2011 - 21:10 #

Ich finde es ziemlich schade, dass die anderen das nicht kannten. Was mir nur eingefallen ist, als du das erwähnt hattest, was CB so besonders macht: Die Bilder. Die Menschen im CB-Universum machen genauso auf anderen Planeten weiter, wie sie auf der Erde begonnen haben. Überall wird ein richtig schmutziges, aber auch realitätsgetreues Bild der Gesellschaft gezeichnet.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 16. August 2011 - 20:09 #

Auch jetzt angehört und ich muss sagen: Das ist wirklich ärgerlich, dass der Rest noch fehlt. Aber naja. Was die Gamescom angeht teile ich größtenteils eure Meinung. Was mir diesmal nicht so gefiel, war dass ihr im Gegensatz zum Special-Cast des Öfteren euch gegenseitig eigentlich nicht so ganz gelauscht habt. So gab es mehrere Überschneidungen und doch relativ triviale Dinge wurden mehrfach wiederholt. Dennoch spannend zu hören und ich hoffe, dass ihr eurer Ankündigung treu bleibt und das fehlende Segment nach dem GC-Podcast unter Umständen neu aufnehmt & nachreicht bzw. das bei der Blizzard-Bewertung dann mit einfließen lässt.

lg

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
WuslonZilleTr1nity