Duke Nukem Forever: "12 Mio. von Take 2 nie erhalten"

PC 360 PS3
Bild von NoFear13
NoFear13 1634 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

16. Mai 2009 - 23:43 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Duke Nukem Forever ab 4,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wir haben erst gestern berichtet, dass der Publisher Take Two den Entwickler 3D Realms wegen Duke Nukem Forever verklagt. Dabei verwies der Publisher auf die nicht eingehaltene Vereinbarung, ein fertiges Spiel abzuliefern. Besonders die exklusiven Rechte an einer Veröffentlichung sind ein Thema des Rechtsstreits, da Take Two eigenen Angaben nach 12 Millionen Dollar für eben diese Rechte bezahlt hat.

Laut Scott Miller von Apogee/3D Realms soll das Geld allerdings nie bei seiner Firma angekommen sein, was wohl auch die behaupteten Exklusiv-Vertriebsrechte hinfällig machen würde.

Weiterhin fordert Take Two, dass der Sourcecode des Spiels nicht veröffentlicht oder verkauft werden darf, bis der Fall vor Gericht geklärt wurde. Die Gerichtsverhandlung wird in 9 bis 12 Wochen erwartet.

Man darf also weiterhin gespannt bleiben, wie die Geschichte um Duke Nukem Forever weiter geht und ob wir jemals eine spielbare Version zu Gesicht bekommen werden.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 335715 - 16. Mai 2009 - 23:42 #

Gute News, aber bitte nicht auf gamecaptain verweisen, sondern auf die orginale News (und die auch checken! Meist gehen mit jedem Zwischenschritt Infos verloren). Wenn du gamecaptain für ihren Fund belohnen willst, dann ist es guter Stil, ein "Wie gamecaptain berichtete" oder "via gamecaptain" einzufügen.

Phil 04 Talent - 12 - 17. Mai 2009 - 0:39 #

Ja hoffentlich kriegen die das mal fertig *g*

DarkVamp 12 Trollwächter - 905 - 17. Mai 2009 - 0:43 #

Aeh wieso bitte sollte 3DRealms die Kohle erhalten ? Die haben mit der Summe doch die Rechte am Titel von Infogrames gekauft ????

-Volke- 11 Forenversteher - 596 - 17. Mai 2009 - 9:29 #

Diese "Schlammschlacht", die da jetzt losgetreten wird, interessiert mich als Gamer eher weniger, vor allen Dingen ist es bei solchen Angelegenheiten als aussenstehender auch recht schwer nachzuvollziehen was da jetzt genau hinter den Kulissen gelaufen ist.

Ich finde es nur Schade, dass die ganze Geschichte rund um Duke Nukem vom Running-Gag jetzt zu so einer traurigen Angelegenheit herangereift ist und wir Spieler am allerwenigsten etwas davon haben.
Aber ich werde trotzdem weiterhin warten und hoffen, dass das Spiel doch noch irgendwann in irgendeiner Form erscheint, und wenns noch 20 Jahre dauert. ;)

07713 09 Triple-Talent - 295 - 17. Mai 2009 - 9:57 #

solange das Game irgendwann mal rauskommt, ist mir das eh alles egal..

Pausen 11 Forenversteher - 813 - 17. Mai 2009 - 10:10 #

das game wird wohl nie fertig werden
die devs sind bankrott

_poolice_ 10 Kommunikator - 399 - 17. Mai 2009 - 10:57 #

jeder schiebt dem andern die schuld zu, aber duke wird wohl nich mehr rauskommen =/

Super Wario 04 Talent - 19 - 17. Mai 2009 - 13:20 #

Eigentlich war es schon seit Jahren klar. Ich meine, ein Spiel, das 12 Jahre in Entwicklung ist, kann nicht so einfach von der damaligen Technik auf die heutige umsteigen. Nicht nur das Shooter-Genre, sondern auch die Konsolentechnik hat sich derart rapide und revolutionär weiterentwickelt, dass 3D Realms mit Duke Nukem: Forever einfach nicht mehr hinterherkam. Und diese ganzen Diskussionen jetzt sind doch sinnlos. Wenn 3D Realms nicht die Mittel zur Entwicklung hat, können sie auch nicht weiterentwickeln - und daran ändert auch eine Klage von Take-Two nichts.

Stefan Schmitt 12 Trollwächter - 984 - 17. Mai 2009 - 13:59 #

Finde das ganze Geldgeschwätz ist quatsch. Einfach abhaken, weiter. Für die großen Fans ist es bitter, aber dieses rumgeheule hilft keinem.

tEmP 10 Kommunikator - 430 - 17. Mai 2009 - 14:25 #

...naja erstaunlich ist es schon wie die Leute von 3DRealms 12 Jahre lang ihre Pizzen bezahlt haben, oder?

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 17. Mai 2009 - 15:07 #

Der Duke wird nie kommen.... xD

Maverick 30 Pro-Gamer - - 183682 - 17. Mai 2009 - 19:20 #

Duke hier, Duke Da, Duke woanders....

So langsam bin ich mal froh, wenn das ganze Thema endgültig gegessen ist. *gähn*

_poolice_ 10 Kommunikator - 399 - 17. Mai 2009 - 19:42 #

so langsam ist es wirklich lästig...
warum muss duke unter derunfähigkeit der großen konzerne leiden ??

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 17. Mai 2009 - 23:34 #

Zwar ist beides n Sack voll Geld, aber warum kursieren so viele unterschiedliche Angaben durchs Internet? Hier und auch bei Shacknews steht 12, Gamestar behauptet 30 und irgendwo habe ich auch 20 gelesen...

Mattsé 09 Triple-Talent - 243 - 18. Mai 2009 - 8:22 #

Ich kann Maverick bei dem Thema nur zustimmen, denn das ewige Hin und Her war langsam wirklich ermüdent.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2687 - 18. Mai 2009 - 9:48 #

also mir ist egal wie es aussieht...mich interessiert Duke Nukem forver nicht :/

spooky 08 Versteher - 178 - 18. Mai 2009 - 14:44 #

puh, mich würde ja schon interessieren was da genau abgelaufen ist. Take2 wäre ja sicher nicht so blöd zu klagen wenn die ihrerseits den Vertrag nicht eingehalten haben...

hoschi 13 Koop-Gamer - 1484 - 18. Mai 2009 - 16:50 #

Wer auch immer die Rechte nun hat und das Spiel nicht fertigstellen will
,muss ein ziemlicher Idiot sein. Eine größere Goldgrube als DNF gibts doch gar nicht. Das Game wird jeder Shooter-Liebhaber auf diesem Planeten kaufen. Und davon gibts Millionen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit