Kommt Alpha Centauri bald wieder?

PC
Bild von Johannes
Johannes 32535 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

11. August 2011 - 20:47 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

In den vergangenen Jahren wurden schon einige neue Spiele von Electronic Arts durch vorausgehende Patenteinträge angedeutet -- man erinnere sich nur an Syndicate, Populous oder Wing Commander. Doch nun sorgt ein neues altes Patent für Aufsehen, das sich das Unternehmen unlängst hat schützen lassen und das vor allem die Strategen unter euch hoffen lassen wird. Electronic Arts hat nämlich gerade erst beim amerikanischen Patentamt Markenschutz für den Namen Alpha Centauri beantragt -- und zudem noch angegeben, dass man das Patent für ein Computerspiel nutzen wolle.

Alpha Centauri ist ein von Firaxis entwickeltes Global-Strategiespiel im Stil von Civilization aus dem Jahr 1999. Es stammt wie die Civ-Serie selbst aus Sid Meiers Wirkungskreis, wobei, wie auch bei Civilization 2, Brian Reynolds der eigentlich Federführende war. Alpha Centauri fängt da an, wo Civilization traditonell endet, beim Raumschiffsieg mit der Besiedelung des gleichnamigen Sonnensystems. Dummerweise havarierte das Raumschiff, und die Siedler sind in Fraktionen gespalten, die sich spinnefeind sind. Und die sich -- in diplomatischen Botschaften, Spielboni und Strategievorlieben -- deutlicher unterscheiden, als es die Völker bei Civ für gewöhnlich tun. Neben der ausnehmend hässlichen Grafik ist Alpha Centauri vor allem für die schlaue KI und seinen Einheiteneditor bekannt: Im Spiel selbst designt man damit neue Prototypen aus den Technologien, die man schon erforscht hat. Ob mächtiger Allzweckpanzer, ob fliegende Kolonisten-Einheit, ob Luftlandetruppen, die nur in der Verteidigung stark sind (um damit Engstellen zu blockieren) -- der Phantasie setzen nur die Barmittel im Spiel Grenzen.

Das nun eingereichte Patent könnte möglicherweise auf einen neuen Nachfolger dieses, unter Strategen immer noch hoch angesehenen, Titels schließen lassen.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 11. August 2011 - 20:53 #

Ich würde mich sehr über einen verbesserten Nachfolger freuen, aber ich fürchte, dass viele Features des Original zu komplex für den heutigen Markt sind.

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 11. August 2011 - 20:54 #

Wohl war.

Und ansonsten kriegen die Entwickler ein ehemals geniales Spiel verlässlich kaputt gemacht, siehe das Colonization Remake auf Civ IV Basis oder ganz schlicht Civilization V.

Kappi 15 Kenner - 3287 - 11. August 2011 - 21:07 #

meh.. danke für den vietnam-flashback mit dem neuen colonization.. brr..

im angedenk dessen, verzichte ich dann doch lieber auf ne neuaufmachung von alpha centauri..

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2429 - 11. August 2011 - 22:15 #

Die Entwickler mögen das neue Colonization vielleicht verhunzt haben, aber die Fans haben das beste Civ:Col erschaffen, dass man sich wünschen kann! Einfach neu ausprobieren:

http://www.civforum.de/forumdisplay.php?f=283

Civ 5 ist auch nicht kaputt, wurde aber leider zu früh released, wie es heutzutage aber bei vielen Spielen vorkommt. Gerade heute ist ein neuer Patch erschienen, der auch endlich den Multiplayer verbessert. Auch hier gilt, mal wieder neu probieren, da das veröffentliche CIV 5 nichts mehr mit den derzeit gepatchten zu tun hat.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 12. August 2011 - 7:30 #

ui, danke für den Tipp. Direkt mal ausprobieren. War schon kurz davor 6 Euro für Civ 4: Colonization auszugeben. :-)

p.s.: ups, ich seh gerade, ich brauche ja doch Civ 4: Colo installiert. narf, dachte das wäre ne Civ 4 Mod. :-(

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2429 - 12. August 2011 - 8:22 #

Dann gebe ruhig die 6 €uro aus und spiele dann mit dem Mod. TAC ist einfach genial gemacht.

Mercator (unregistriert) 12. August 2011 - 20:41 #

Der Versuch, Dich ganz besonders korrekt auszudrücken, schlug fehl.
Der Imperativ Singular von "geben" lautet "Gib!", abgeleitet von der 2.Person Indikativ Präsenz aktiv "Du gibst"
So wie bei jedem anderen Imperativ auch.

armorium 09 Triple-Talent - 264 - 12. August 2011 - 8:25 #

Hmm, das könnte ich doch mal am Wochenende ausprobieren. Danke für den Tip.
Civ:Col habe ich noch bei mir zu Hause rumliegen.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2429 - 12. August 2011 - 8:33 #

Nur das nicht auch ein Missverständnis auftritt: Ich rede von einem Mod für Civ 4: Colonization.

Aber viel Spaß wünsche ich dann am Wochenende.^^

armorium 09 Triple-Talent - 264 - 12. August 2011 - 8:39 #

Schon klar! Ich wollte damit nur aussagen, dass ich die Voraussetzung für die Mod habe :)

partykiller 17 Shapeshifter - 6003 - 15. August 2011 - 18:43 #

Schande über mich, dass ich diesen alten Klassiker noch nie gespielt habe. Die noch äteren Titel, Civilisation und Colonisation für den Amiga, stehen bei mir noch im Regal, sind aber für irgendwann noch als Pflichtaufgabe auf der To-Do-Liste.Sogar ein Civilisation für das N-Gage liegt hier noch rum, aber das ist mir auf dem Winz-Bildschirm dann doch ein wenig zu "nerdig".

fightermedic (unregistriert) 11. August 2011 - 20:55 #

die diplomatische ki von ac in einem total war spiel *schmacht*
stattdessen darf ea den guten namen durch irgendeine neue grüze kaputtmachen
da lasse ich mich zwar gern eines besseren belehren, doch allein mir fehlt der glaube
wie auch immer, brian reynolds ist für mich einer der größten köpfe die jeh an computerspielen gesessen sind, und alpha centauri zeigt warum

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 11. August 2011 - 21:01 #

Vielleicht wirds ja ein Shooter :D

ogir 12 Trollwächter - 1184 - 11. August 2011 - 21:04 #

Ich tippe auf ein Social Game - bietet sich ja grade so an!

Besen 10 Kommunikator - 503 - 11. August 2011 - 21:06 #

Civilisation gibts ja schon auf facebook.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 11. August 2011 - 21:08 #

Bitte bitte - Ja! Aber dann nicht so wie das Antispiel Civ5! Da habe ich letztens den Kultursieg eingesackt... ohne von Anfang bis Ende jemals einen Krieg führen zu müssen. Entweder ein richtiges Civ, oder lasst es bleiben! Bitte kein "Facebook-Spiel"-Nieveau.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 11. August 2011 - 21:25 #

Warum es nun gegen Civ 5 spricht, dass es möglich ist per Kultursieg das Spiel zu gewinnen ohne jemals Krieg führen zu müssen, ist mir unverständlich. Es gibt sicher genug Kritikpunkte an Civ 5, aber diesen verstehe ich nicht.

PS: Niveau

Nekekami212 13 Koop-Gamer - 1435 - 11. August 2011 - 21:30 #

Du hast immerhin einen Sieg eingefahren... meine Laune verging mal wieder, nachdem mein Spiel nicht weitergeht. Grund: Ich muss auf den Zug des anderen menschlichen Spielers warten ... muss ich erwähnen, dass ich nur im Singleplayer unterwegs bin?

vicbrother (unregistriert) 12. August 2011 - 14:50 #

LOL!

Vaedian (unregistriert) 13. August 2011 - 11:05 #

:D

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 12. August 2011 - 12:29 #

Danke für den Hinweis auf den Vertipper. Wie du siehst, habe ich eben keines, da weiß ich auch nicht, wie das geschrieben wird. :-)

Was ich damit meine ist folgendes: Es ist ein selbst laufendes Spiel gewesen. Ich brauchte nichts zu tun, außer 7 Städte zu gründen und vor mich hin zu bauen. Ich habe 2 Militäreinheiten gebraucht, um bis zur Moderne zu überleben. Einen Jaguarkrieger und einen Bogenschützen (niemals aufgerüstet). Ich habe erst dann Einheiten gebaut, als ich keine anderen Optionen mehr hatte.

Es spricht nun nichts dagegen, wenn man ein Spiel friedlich gewinnen kann (eher dafür). Aber die Partie war eigentlich auf Farmville-Niveau. Ein Bot hätte das runter spielen können. Echtes eingreifen war gar nicht nötig. Eben genau wie in diesen "Strategiespielen", in denen man sich nur ab und an einloggen muss, um ein neues Gebäude in Auftrag zu geben, dass dann nach X Stunden fertig ist.

Wenn du jetzt findest, dass so etwas für ein echtes Strategiespiel spricht, dann bist du damit sicher nicht alleine. Ich erwarte von so einem Spiel aber mehr. Das Spiel hat mich gut unterhalten. Aber nach dem Sieg dachte ich nur "was habe ich eigentlich gemacht?". Ich möchte eher das Gefühl haben, den Sieg verdient gehabt zu haben. Aber tatsächlich war das nur möglich, weil mich niemand angegriffen hat. Ein Staat ohne Militär, der bei einem Civ nie angegriffen wird? Hoffentlich wird das neue Alpha Centauri nicht so.

vicbrother (unregistriert) 12. August 2011 - 14:54 #

Du hast sicherlich keine deutsche Version von Civ V sondern eine aus Lichtenstein oder? ;)

Oder hast du Civ V gegen die folgenden Staaten gespielt:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Staaten_ohne_Milit%C3%A4r

HolliWood 13 Koop-Gamer - 1450 - 12. August 2011 - 8:21 #

Und die Tastenkombination, um in den Ego-Modus zu wechseln, funktioniert irgendwie auch nicht. Allet Sch***** beim Fünfer…

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 12. August 2011 - 12:13 #

Danke, mir ist schon bewusst, dass das kein Egoshooter ist. Interessant zu welchen Kommentaren ein einfacher Vertipper sorgen kann.

armorium 09 Triple-Talent - 264 - 12. August 2011 - 8:32 #

Ich bin zwar nicht der große Civ-Veteran, aber ich dachte das wäre das schöne an den Spielen, dass man es auch ohne Krieg gewinnen kann.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2429 - 12. August 2011 - 8:36 #

So sieht es aus. Aber leider war es in Civ 5 zu einfach, in keine Kriege verwickelt zu werden.

Inzwischen hat es sich nach einigen Patches geändert. Sollte die KI merken (und sie wird es merken!), dass du am Siegen bist, dann greift sie dich an, teilweise auch auf breiter Basis, also mit Bündnissen gegnerischer KI.

Falk 14 Komm-Experte - 1879 - 12. August 2011 - 10:21 #

Tatsächlich ist die KI inzwischen viel zu kriegerisch. Ein Spiel ohne ein halbes Dutzend Kriegserklärungen durchzuzocken ist praktisch unmöglich, egal was man macht.

Wobei der aktuelle Patch das wieder abschwächen soll. Vielleicht stimmt die Balance zwischen Krieg und Frieden jetzt.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 12. August 2011 - 12:28 #

Ja, das ist richtig. Aber wenn man gar nichts mehr tun muss, außer neue Gebäude in Auftrag zu geben, dann hat das nicht mehr viel von Strategiespiel. Aufbauspiel - vielleicht. Aber ich vermisse da eine Herausforderung, die ich bei Spielen in der Regel habe(n möchte). Das das nicht für jeden zutrifft ist mir auch klar, aber Alpha Centauri ist eines meiner absoluten Lieblingsspiele, das sich vor allem durch die gute KI und die glaubhaften Parteien ausgezeichnet hat. Online-Ableger, wo ich das alles nicht habe, gibt es bereits genug.

Aber das ist Geschmackssache, darum war das ja auch nur mein Kommentar dazu. Civ 5 ist ein super Spiel in vielen Bereichen. Es ist zugänglich wie sonst kaum ein anderes Spiel. Man kann nichts wichtiges mehr vergessen. Das ist total klasse und hat mich auch sogar zum zweimaligen Durchspielen motiviert, obwohl noch andere Spiele "warten". Es belohnt dich schnell und motiviert. Aber wenn eine Partie sich quasi von selbst gewinnt, dann fehlt letztlich doch das, was so ein Spiel ausmacht: Die Herausforderung. Abschalten kann ich auch beim Fernsehen.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2429 - 12. August 2011 - 13:14 #

"Das ist total klasse und hat mich auch sogar zum zweimaligen Durchspielen motiviert"

Ich schmeiß mich unter den Schreibtisch vor Lachen!!!!!!!
Wie kannst du denn CIV V durchgespielt haben? Zwei Runden gespielt, das ist doch echt nicht dein ernst und dich dann zum Kritiker aufschwingen, dass CIV V doch so einfach wäre...*kopfschüttel*

Wie wäre es denn gewesen, den Schwierigkeitsgrad hochzustellen? Außerdem kann ich nur nochmal wiederholen, dass die inzwischen gepatchte Version deutlich schwieriger und anspruchsvoller ist.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 12. August 2011 - 13:37 #

Ich habe das Spiel mit den aktuellen Patches gespielt (minus dem von dieser Woche). Der Schwierigkeitsgrad war der, wo die KI nicht "cheated". Schade, dass du scheinbar ein Problem mit anderen Meinungen hast. Ich habe in die Civ-Reihe bis heute unzählige Stunden versenkt und spiele sonst auch andere Strategiereihen wie Total War oder auch Europa Universalis. Civ 5 ist gut, aber mir gefallen die Vorgänger letztlich besser. Es geht auch nicht darum, dass das Spiel grundsätzlich viel zu leicht ist. Jemand ohne Civ-Erfahrung hätte sicher seine Probleme gehabt. Aber letztlich ist es eine grundlegende Einstellung der Gegner-KI, ob diese keine oder sinnlose Kriege führt und beim Spieler oft nur den Anschein erweckt, fordernd zu sein. Darum möchte ich auch kein neues AC, das wie Civ 5 daher kommt. Zugänglichkeit und Design - gerne, KI und Anspruch bitte nicht. Das ist meine Standpunkt. Deinen lasse ich dir gerne, die Form wie du ihn vertrittst spricht für sich.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2429 - 12. August 2011 - 13:51 #

Mag sein, dass ich mich im Ton vergriffen habe, sorry, dennoch finde ich die Aussage mit dem zweimaligen Durchspielen lächerlich. Wir reden hier sicher auch nicht über die formale Form der Beiträge, sondern über den Inhalt, von daher kannst du dir sicher auch deinen letzten Satz verkneifen, weil die Form tatsächlich nichts aussagt.
Man kann sich, in meinen Augen, kein umfassendes Bild von CIV V bilden, wenn man nur zwei Runden gespielt hat und einen leichten Schwierigkeitsgrad nimmt, denn das sind diejenigen, in denen die KI nicht "cheated".

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10736 - 12. August 2011 - 14:29 #

Ich habe es ja nicht zwei Runden gespielt, sondern zwei mal durchgespielt. Das sind zig Spielstunden (CoD passt da sicher einige Male rein). Bei einem Spiel, wo man durch das Design eigentlich schon "in der Spur gehalten" wird, gibt es auch nicht viel, was man verpassen könnte und erst beim zehnten Mal durchspielen findet. Und ich spiele grundsätzlich nicht gerne gegen cheatende KI (und ich habe auch nicht einen der vom Spiel als leicht definierten gewählt). Klar wird das Spiel durch bevorteilte KI schwerer, aber nicht besser. Ich verstehe auch deine Position, das Spiel gefällt mir ja auch. Ich finde nur, dass es in den entscheidenden Punkten schlechter ist, als bspw. Alpha Centauri. Das ist meckern auf hohem Level, sicher.

Ich finde auch schon, dass Form und Inhalt zählen. Zumal es auch inhaltlich gewagt ist, jemandem seinen Standpunkt mit dem Argument "zwei Mal durchspielen reicht nicht um kritisieren zu können" ins lächerliche zu ziehen.

Tyrael99 (unregistriert) 11. August 2011 - 21:17 #

Bin mir ganz sicher das es ein Browserspiel wird :(

Vidar 18 Doppel-Voter - 12263 - 11. August 2011 - 21:18 #

Falls es eine neuauflage gibt dann ganz bestimmt auf Browser/Social Game, da ist ja Ea im Moment ganz eifrig am entwickeln.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 11. August 2011 - 21:20 #

Oder mit einem dicken "exclusive on Origin"-Button

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 11. August 2011 - 21:27 #

Welches EA Studio sollte das denn vernünftig umsetzen können?

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 12. August 2011 - 2:00 #

Popcap ? ^^

Wurstdakopp 14 Komm-Experte - 1873 - 12. August 2011 - 10:49 #

"Alpha Centauri Blitz" - Erschaffe die größte Hochkultur aller Zeiten in nur 60 Sekunden...

Olphas 24 Trolljäger - - 46979 - 11. August 2011 - 21:28 #

Der Satz "wie schon bei Civilization 3" klingt so, als wäre Civ 3 vor Alpha Centauri erschienen. Dem ist aber nicht so. AC ist sogar zwei Jahre älter als Civ 3.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324096 - 12. August 2011 - 7:06 #

korrekt, muss "auch" heißen.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 12. August 2011 - 11:32 #

Nein, korrekt wäre "wie schon bei Civilization 2". Mit Teil 3 hatte Reynolds nichts zu tun.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324096 - 12. August 2011 - 12:37 #

Wie, du willst behaupten, Reynolds hätte nichts mehr mit Civilization 3 zu tun gehabt, nachdem er Jahre vorher Firaxis gegründet hat und gar nicht mehr in Sids Team war?

(schäm...)

Olphas 24 Trolljäger - - 46979 - 12. August 2011 - 12:54 #

Oh ... das hab ich auch übersehen. Wie peinlich.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 12. August 2011 - 13:04 #

*hust*bighugegames*hust*

Olphas 24 Trolljäger - - 46979 - 12. August 2011 - 13:25 #

und mittlerweile ist er ein hohes Tier bei Zynga ... oh weh, mein Herz!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324096 - 12. August 2011 - 20:42 #

Nicht so mein Tag heute :-)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86471 - 11. August 2011 - 21:43 #

Wie wird sowas denn aussehen?

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 11. August 2011 - 21:51 #

Schon die Grafikengine von Civ5 wäre ja mal ein Fortschritt. Der Inhalt war ja schon vorher gut...

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 12. August 2011 - 9:14 #

da fehlt dann aber das Terraforming... Wird schon ne neue Engine werden müssen.

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 11. August 2011 - 21:59 #

hm müsst ich auch nochmal ausm Schrank kramen

Severian 17 Shapeshifter - P - 7090 - 11. August 2011 - 22:02 #

Bevor ich mir ein schlecht gemachtes Remake reinziehe zocke ich lieber das Original oder den Civ IV BtS Mod "Planetfall".

KarlRanseier 15 Kenner - 3318 - 11. August 2011 - 22:19 #

*GÄHN* Mensch Leute, zuerst denk ich, dass es eine Fortsetzung der genialer Fernsehserie mit Harald Lesch geben wird und dann ist es doch nur so ein doofes Computerspiel. Ich hatte mich bei dem Titel der News so gefreut. :(

ogir 12 Trollwächter - 1184 - 11. August 2011 - 22:55 #

Ohja, Lesch ist wirklich genial. Wenn's nur nicht immer nur so spät kommen würde...

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 12. August 2011 - 17:01 #

Kannste doch gucken, wann immer Du willst: http://bit.ly/9xrTU7 ;)

Anonymous (unregistriert) 12. August 2011 - 2:05 #

[x] Du hast das Spiel nie gespielt

partykiller 17 Shapeshifter - 6003 - 15. August 2011 - 18:43 #

Naja, ich denke, damit tust Du diesem schönen Titel ein wenig Unrecht. Wobei ich gestehen muss, dass mir die Fernsehserie nichts sagt, aber Sid Meier ist auch nicht gerade für Ramschtitel bekannt.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 11. August 2011 - 22:29 #

Ich glaube weniger an einen Nachfolger, als vielmehr an ein Facbeook-Spiel oder Ähnliches.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6665 - 11. August 2011 - 22:45 #

Wäre grandios, aber ich fürchte das wird nie so komplex bleiben.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 11. August 2011 - 23:42 #

Achwas, das wird das Add-On ShopSystem von EA. :)

anonymer Onkel (unregistriert) 11. August 2011 - 23:48 #

Entweder ein Browserspiel oder ein Shooter.
Außerdem, wer braucht eine Neuauflage? Das Spiel ist perfekt, so wie es ist.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 12. August 2011 - 0:36 #

Hm, so sehr ich mir eine Neuauflage oder einen Nachfolger wünsche, so skeptisch bin ich. SMAC ist - abseits der Grafik - schon nah an der Rundenstrategiespielperfektion. Persönlich würde mir auch ein einfaches Remake mit aktueller Grafik und kleinen Bediensverbesserungen wünschen. Aber ich möchte dann trotzdem die Beschaffenheit eines Feldes auf einen Blick erkennen können, das ging nämlich bei SMAC immer super: "Ah, Rot-grün mit Krümeln -> feucht, Fungus und ein paar Mineralien!"

Browserspiele und "Ableger" in anderen Genres werde ich einfach vollkommen ignorieren. Das wäre ja so, als ob "Matrix" eine Fortsetzung bekommen hätte.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 12. August 2011 - 9:21 #

gabs da nicht Teile 2 und 3 :-P

Rondrer (unregistriert) 12. August 2011 - 9:28 #

Nein.

http://xkcd.com/566/

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2485 - 12. August 2011 - 4:55 #

nen neues alpha centauri wäre mal richtig gut. klar civ ist auch ein richtig gutes spiel, aber grade civ V schwächelt teilfweise ein wneig und alpha war damals einfach das bessere Civ :)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6528 - 12. August 2011 - 4:58 #

Ich erwarte lieber nicht zu viel. Dafür war u.a. Civ 5 nicht tiefgängig genug und bei dem Trend hin zum Facebook-Schrott kommt sicher eher da was. Das alte AC passt doch gar nicht mehr ins heutige Schema: Komplexer Einheitenbaukasten, komplexes Wetterschema beim Bearbeiten von Feldern, sowas war schon damals vielen normalen Spielern nicht zugänglich genug. Toll wäre einfach ein Grafikupdate, denn der Rest des Spiels ist bis heute perfekt (Fraktionen mit Charakter, kleiner Hintergrundgeschichte, Terraforming, etc.pp). Nur schade, dass ich AC nirgendwo mehr auf deutsch zum Laufen kriege. Bei gog.com ist es ja nur englisch :(

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 12. August 2011 - 5:45 #

Scroll mal ganz nach unten: http://www.firaxis.com/games/game_detail.php?gameid=7

Das funktioniert bei mir unter Windows 7 mit 64 bit.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 12. August 2011 - 5:42 #

Ach mist, warum musste AC nur durch EA veröffentlicht werden? Firaxis gehört ja zu 2K und den traue ich da mehr zu, das ein AC2 besser würde. Dazu hatte AC die beste diplomatische KI, die es je in einem Strategiespiel gab. KI hat leider heut zu Tage keine Priorität.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 12. August 2011 - 10:19 #

EA hat damals einen sehr guten Job gemacht. Die deutsche Übersetzung war ausgezeichnet!

wuhu 08 Versteher - 158 - 12. August 2011 - 5:49 #

Hm, also bei mir läuft AC auf Win7 64bit ohne zu Mucken. Ganz ohne Kompatibilität einzustellen oder ähnliches. Hab zwar nen Keks drauf weil ich die Original CD - mit Packung, Handbuch und Poster *seufz* - bei meinen Eltern lagere im Moment; wird Zeit für eine eigene Wohnung mit großem Spieleregal. Aber daran wirds ja wohl nicht liegen.

TwentY3 14 Komm-Experte - P - 2406 - 12. August 2011 - 7:30 #

AC zieht bei mir auch von Rechner zu Rechner und dann wird an einem Savegame von vor sechs Jahren weitergespielt. Alpha Centauri ist immer noch eines meiner Lieblingsspiele. Man brauch nach Vollinstallation die Cd übrigens nicht mehr.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 12. August 2011 - 8:29 #

Wäre wohl ein Kandidat für eine Fan-Portierung. Gibt es auch, aber das Projekt auf Freeciv Basis ist wohl seit 2003 eingeschlafen: http://freecivac.sourceforge.net/

KnuP (unregistriert) 12. August 2011 - 9:09 #

Ach nee,im stillen Kämmerlein hatte ich ja gehofft das EA die Rechte für'n Appel und 'n Ei abgibt damit sich fähige Entwickler ransetzen können,stattdessen wird hier noch irgendwelcher Patentschutz beantragt.
Ich bezweifle das selbst Firaxis in heutigen Tagen etwas programmieren können (dürfen?) das an SMAC heranreicht...EA schon mal gar nicht.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 12. August 2011 - 9:28 #

lol, als ob EA sich auch nur einen Cent entgehen lassen würde, den man aus einer alten Lizenz rauspressen könnte. ^^

Commander Z 10 Kommunikator - 363 - 12. August 2011 - 9:58 #

Der Pessimist kriecht aus der Ecke: "Nein, EA wird es nicht veröffentlichen."
Und bitte, die genialen Köpfe von damals zusammentrommeln? Oder sitzen bei EA irgendwo in den Kellern die Nachfolger dieser genialen Köpfe? Oder sind Spiele und Spieler EA plötzlich ans Herz gewachsen? Nein dafür sorgen genug Stakeholder bei EA, dass das nicht passieren wird.

Ich bin sauer, dass ein Remake, dass den gleichen Spielspaß wie damals bieten müsste, fast unmöglich ist. Aber manch mal passieren Wunder.

Na ja, der Pessimist eben ;)

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 12. August 2011 - 10:49 #

"Und bitte, die genialen Köpfe von damals zusammentrommeln? Oder sitzen bei EA irgendwo in den Kellern" - nicht ganz Brian Reynolds ist jetzt bei Zynga und verantwortlich für FrontierVille...

Das dürfte nur das übliche Oh Gott, das Patent läuft aus! Verkünden wir doch mal dass wir noch ein wirtschaftliches Interesse an der Franchise haben um das Patent verlängern zu können. Sonst kann ja jeder das Ding verkaufen ohne uns was abzugeben.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 12. August 2011 - 10:51 #

Bei System Shock haben sie auch nicht prophylaktisch die Rechte verlängert. Da wird schon irgendwas von der Marke kommen.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 12. August 2011 - 13:12 #

Ich hab jetzt mal schnell nachgeschaut wann die Verlängerung von System Shock war, das lag ja doch schon etwas länger zurück, genauer gesagt stammt die aus dem Jahr 2006 ist also schon ein halbes Jahrzehnt her.

Sollte wirklich ein AAA-Titel entwickelt werden hätte wir mittlerweile schon was gehört. Wenn überhaupt gibts eine Neuauflage auf Origin. Höchstens einen Seelenlosen Shooter für XBL.

vicbrother (unregistriert) 12. August 2011 - 15:10 #

Das nächste Alpha Centauri wird ein Ego-Shooter, indem sich die Kolonisten mit den Aliens anlegen. Das geht schnell zu produzieren, die Marke ist etabliert, der Geldsegen kann kommen.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 12. August 2011 - 15:40 #

Ein Ego-Shooter in dem ich mich mit meiner guten alten Flammenwerfereinheit (Marke Eigenbau (TM)), gegen eine Fungus-Blüte und Psychviren verteidigen muß hätte glatt seinen Reiz. Und sei es auch nur um ein zehn Jahre altes Trauma zu verarbeiten. Ich habe eigentlich immer mehr Krieg gegen den Planeten geführt als gegen die anderen Fraktionen.

Olphas 24 Trolljäger - - 46979 - 12. August 2011 - 15:43 #

Der einzige Vorteil von einem AC-Ego-Shooter wäre für mich, dass ich dann sofort bei Schwester Miriam vorbeischauen würde um der mal persönlich zu zeigen, wo es langgeht ... die falsche Schlange!

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 12. August 2011 - 16:01 #

Ach die "rote Pest" mit der hab ich auch noch die eine oder andere Rechnung offen. Ich geh schon mal die spartanischen Marschlieder wieder einstudieren http://www.youtube.com/watch?v=TOWDUhwDaA0&feature=related

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6528 - 13. August 2011 - 7:31 #

Mit einer grünen Einstellung konnte der Planeten einem sehr gut helfen. Ressourcen aus Fungusfeldern und viele kostenlose Einheiten. Wobei ich auch am meisten das Kollektiv gespielt und damit alles verbrannt habe. Mein Hauptfeind war aber gerade im Hauptspiel IMMER Schwester Miriam, diese Tea Party-Vorgängerin.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 13. August 2011 - 8:17 #

Insofern, als dass Alpha Centauri in der Zukunft spielt, dürfte Schwester Miriam eher die _Konsequenz_ aus der Tea Party sein. Lass sie nur mal ein paar Generationen lang existieren... :>

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 13. August 2011 - 8:41 #

Erinnert mich an die South Park-Episode "Starvin' Marvin in Space" xD

CarnageDark 08 Versteher - 221 - 12. August 2011 - 11:30 #

Also über ein Remake würde ich mich auch freuen, befürchte aber auch eine zu starke Simplifizierung.^^

Anym 16 Übertalent - 4962 - 12. August 2011 - 11:37 #

Patent- und Markenrecht sind zwei verschiedene Dinge. Nur weil sie für gewöhnlich bei der selben Behörde registriert werden, sind die Begriffe deshalb noch lange nicht austauschbar. Hier von Patenten zu sprechen, wenn es eigentlich um Marken (Trademarks) geht ist falsch. Bitte korrigieren!

Korbus 15 Kenner - 3189 - 12. August 2011 - 11:57 #

EA soll einen SMAC Nachfolger bringen? Das kann nur schief gehen, da bleib ich doch lieber beim Original.

Anonymous (unregistriert) 12. August 2011 - 12:23 #

Wahrscheinlich hat man bei EA in Anbetracht des aktuellen UFO-Shooterexperiments nur schnell geschaut, ob nicht auch noch irgendwo eine alte SciFi-Strategielizenz herumliegt.

Sollte der UFO-Shooter gut laufen, erwartet uns dann ein ähnliches "FPS-Erlebnis" im Alpha-Centauri-Universum. Und mit ein wenig Glück wird man sogar KI-Kameraden drei unterschiedliche Kommandos geben können. Ist ja schließlich ein Strategiespiel.

Obwohl - nein - das wäre wohl doch zu kompliziert.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 12. August 2011 - 12:28 #

Sollense doch verbrechen, wasse wollen. Wennsch AC haben will, spielsch halt dat Original(bin ja keine Grafikhure :-D). *knuddeltseinealphacentauriundaliencrossfirebigboxen* xD

partykiller 17 Shapeshifter - 6003 - 15. August 2011 - 18:42 #

Ja, die alten Bix Boxen der genannten Titel sind tatsächlich richtige Schmuckstücke. Schade, dass ich die verpasst habe, danach sollte ich mal verstärkt Ausschau halten.

Anonymous (unregistriert) 12. August 2011 - 13:41 #

Was da wohl das Bayerische Fernsehen und Harald Lesch zu sagen?

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 12. August 2011 - 17:05 #

Yeah EA kauft ne alte Lizenz.

Man sieht ja was EA mit aktuellen Lizenzen so macht.

DA II oder was aus C&C geowrden ist.

Glückwunsch EA, ihr habt die nächste Spiele IP ruiniert. Hoffe ihr seid stolz auf euch.

Ganz ehrlich bei dem Scheiß den EA abzieht, könnte ich als Gamer abends nichtmehr einschlafen ohne völlig besoffen zu sein und könnte morgens nichtmehr in den Spiegel sehen.

Das würde aber auch erklären wieso EA kacke ist, wenn da jemand an der Spitze ist der noch nie nen Game in der Hand hatte und dem es scheiß egal ist.

Oder aber jemand der mal aus der Branche kam, aber seine Seele an das liebe Geld verkauft hat...

Meine Erwartungen sind null-komma-nix.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 13. August 2011 - 0:21 #

Die Lizenz haben die noch aus besseren Tagen.

Zockeredwin 15 Kenner - 3002 - 13. August 2011 - 9:34 #

Also ich finde AC ist recht gut gealtert und ich spiele die GOG Version sehr gern. Ist also nicht so das ich unbedingt eine Neuauflage brauche.

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 13. August 2011 - 19:11 #

Geht mir auch so, nach wie vor eine Perle der 4x.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 14. August 2011 - 11:26 #

SMAC ist - meiner bescheidenen Meinung nach - das BESTE civ-artige Rundenstrategiespiel.
Nichtmal Civ4 (inkl. BTS) kam da ran, wenn auch teilweise schon ziemlich nah. Selbst die Wunder.. äh, Geheimprojekt-Videos bei SMAC waren klasse. *schmacht*

Guthwulf 15 Kenner - P - 3753 - 13. August 2011 - 21:22 #

Das wär ne tolle Sache. Ich hab bestimmert 100 Stunden und mehr in das Original versenkt. Allerding glaube ich noch nicht dran, dass da irgendwann ein Nachfolger kommt.

Rondrer (unregistriert) 14. August 2011 - 11:37 #

Oh man, wenn man hier wieder liest wieviele Leute Alpha Centauri loben und als das beste "Civ" bezeichnen, ärgert es mich immer wieder, dass das Spiel aus irgend einem Grund an mir vorbei gegangen ist (Alle anderen "echten" Civ-Teile hab ich geliebt und insbesondere in Civ2 unzählige Stunden investiert).
Ich hab mir zwar irgendwann (kurz bevor es bei GoG rauskam :( ) Alpha Centauri + Alien Crossfire gekauft (was schwierig war, da es kaum noch zu vernünftigen Preisen zu bekommen war) aber irgendwie fehlt mir heute einfach der Zugang dazu. Aber viellecht versuch ichs ja noch mal ;)

Anonymous (unregistriert) 15. August 2011 - 12:45 #

Das Problem an AC ist, daß man es mit geschlossenen Augen spielen muss, weil die Grafik so scheußlich ist. Blind könnte sich allerdings der geniale spielerische Kern als problematisch erweisen. In disem Sinne: Bringt doch bitte irgend ein kompetenter Entwickler, also nicht EA, AC 1 mit aktueller Grafik raus. Ging ja auch bei Panzer General.

Tod allen Casual Zockern (unregistriert) 15. August 2011 - 12:43 #

Yo, endlich mal gute Neuigkeiten. Ein Publisher, der wie kein Anderer, für anspruchsvolle Strategiespiele mit Anspruch u. taktischer Tiefe bekannt ist, veröffentlicht also ein AC Remake.

Titel: Alpha Centauri - the casual Shooter Experience.

Ernsthaft: EA u. AC 2 ? Da können ja gleich die WOW Macher Baldurs Gate 3 entwickeln ......

Phalanx (unregistriert) 21. September 2011 - 14:06 #

Ich habe Alpha Centauri sicher schon ein paar dutzend mal alleine und schon fast zwanzig mal im MP gespielt. Ein Klasse Spiel, leider denke ich auch das ein Nachfolger unter dem "Simplify" Virus leiden wird. Da werden alte Fans geködert mit dem Namen und neue gelockt mit der Grafik.

Civilisation 5 war und ist Müll ein "Panzer Generals" abklatsch von der Civilisation Reihe, da ändert auch der neue Patch nichts dran. Ich weis wovon ich rede, ich habe es mit dem neuen Patch gespielt im MP und SP.

Magnum2014 16 Übertalent - 4719 - 8. September 2014 - 14:01 #

Tolles Game...leider habe ich es damals verkauft. Hätte es behalten sollen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit