Driver San Francisco: Ubisoft verschiebt PC-Version

PC
Bild von JanGret
JanGret 477 EXP - 10 Kommunikator,R5,S1,A4
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

11. August 2011 - 13:29 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Driver San Francisco ab 3,99 € bei Amazon.de kaufen.

Eurogamer berichtet, dass Ubisoft die PC-Version von Driver San Francisco verschoben hat. Während die Konsolenversionen am 6. September erscheinen sollen, sei der neue Termin für den PC der 30. September.

Erst vergangenen Monat hatte Ubisoft angekündigt, dass Driver San Francisco den umstrittenen Always-On- Kopierschutz, bekannt aus Assassin's Creed 2, verwenden werde (GamersGlobal berichtete). Dabei wurde PC-Spielern noch über Twitter versichert, dass PC-Version und Konsolenversionen gleichzeitig erscheinen würden.

Publisher Ubisoft hat in letzter Zeit viele PC-Versionen seiner Spiele erst sehr kurz vor Release verschoben, so vor etwa zwei Wochen From Dust, davor Call of Juarez - The Cartel.

Kith (unregistriert) 11. August 2011 - 13:39 #

Langsam wirds langweilig ...

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 11. August 2011 - 13:42 #

Im Fans vergraulen würde Ubisoft einen Award für sich gewinnen

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86537 - 11. August 2011 - 14:24 #

Ach komm! Stampft Driver doch einfach wieder ein! Was soll der Geiz! ;)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 11. August 2011 - 14:27 #

Müssen wohl noch mehr Zeit und Geld fürs Always-On-DRM verschwenden. Wozu sie überhaupt noch PC-Versionen bringen, wo sie doch alles versuchen, dass die sich bloß keiner kauft, frage ich mich schon.

Zele 15 Kenner - 2796 - 11. August 2011 - 19:25 #

Tja, nur das sie sehr wohl gekauft werden wie es scheint. Sonst würde UBI es nämlich nicht so handhaben. Die haben - man sollte es kaum glauben - auch besseres zu tun, als im dunklen Kämmerlein zu hocken und zu überlegen, wie sie PC-Spieler weiter schikanieren können....

Olphas 24 Trolljäger - - 47017 - 11. August 2011 - 14:34 #

Überraschung! *hust*

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4491 - 11. August 2011 - 15:05 #

Endlos viele Hardware- und Treiberkombinationen sind halt komplizierter als zwei feste Konsolenplattformen.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 11. August 2011 - 15:22 #

Stimmt. Aber das weiß man nicht erst drei Wochen vor Release....

JanGret 10 Kommunikator - 477 - 11. August 2011 - 15:27 #

Vor allem wenn man diese Erfahrungen vorher mit vielen anderen Spielen machte...

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4491 - 13. August 2011 - 15:00 #

Aber es kommt viel leichter zu nicht vorhersehbaren Komplikationen. Da muss nur AMD eine neue Treiberversion rausbringen, mit der das Spiel Probleme hat (und das ist ja nun nicht gerade selten so), und das wirft den Terminplan durcheinander.

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 11. August 2011 - 17:49 #

Vielleicht packen sie ja aktuelle Grafik in die PC Fassung und nicht diesen 2008 Look.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Open-World-Action
ab 12 freigegeben
12
Ubisoft Reflections
Ubisoft
01.09.2011
Link
8.5
7.9
MacOSPCPS3Wii360
Amazon (€): 24,44 (Wii), 29,00 (PS3), 28,99 (360), 9,99 (PC), 99,00 (PC), 26,90 (360), 7,49 (PC), 49,99 (PS3), 139,95 (360), 3,99 (PC), 46,74 (360)
Gamesrocket (€): 11.49 (Download) 10.34 (GG-Premium)