Nintendo eShop Karten ab sofort erhältlich

3DS
Bild von Martin Lisicki
Martin Lisicki 35966 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Browserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

11. August 2011 - 16:15 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
3DS ab 199,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nach langer Wartezeit sind nun die eShop Karten von Nintendo im Handel erhältlich. Seit dem Release des 3DS eShops zur diesjährigen E3 verschob Nintendo Woche für Woche die Prepaid-Karten, mit denen ihr euch Inhalte aus besagtem Shop herunterladen könnt. So blieb den meisten kreditkartenlosen Nutzern der Inhalt Nintendos neuer Online-Plattform lange Zeit verwehrt – seit dem großen Hack auf Sony wurde enorm an der Sicherheit der Bezahlcodes gearbeitet, dadurch hatte sich der Release dieser Karten um mehr Zeit als erwartet verschoben.

Ab sofort sind die Karten im Wert von 15 Euro für 1500 Punkte und 25 Euro für 2500 Punkte im Handel erhältlich.

McNugget 13 Koop-Gamer - 1441 - 11. August 2011 - 15:44 #

Ich hoffe man kann auch bald Sterne gegen solche Prepaid-Karten (bzw. die darauf befindlichen Codes) eintauschen, ähnlich wie es bei den Nintendo Points für die Wii der Fall ist.

steever 16 Übertalent - P - 5750 - 11. August 2011 - 19:29 #

wuaah... das hab ich früher auch gemacht, als ich nie wirklich in den Sternenkatalog geschaut hatte. Dachte immer da gäbe es nur Fuppesdinger (wie Wallpaper oder Stundenpläne mit Mariomotiven), bis ich dann doch mal reingeschaut und gesehen hab, was es für "geniale" Dinge dort gibt (hab mir so z.B. mal Hanafuda-Karten von Nintendo geholt)... und im Grunde bekommt man auch nicht wirklich viele Points für die Sterne. ;)

McNugget 13 Koop-Gamer - 1441 - 11. August 2011 - 19:47 #

Das Problem ist, dass ich für die wirklich tollen Dinge (z.B. den Wii Super NES Classic Controller) nicht genügend Sterne habe. Die Hanafuda-Spielkarten wären sicherlich interessant, würden bei mir aber wohl nur herumliegen. Deswegen würde ich mir lieber das ein oder andere "kostenlose" Spiel runterladen können. :)

Bisher habe ich mir erst zwei sinnvolle Dinge aus dem Sternekatalog gekauft - das Nintendo DS Limited VIP Pak und Anno 1701 für den DS.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 96944 - 11. August 2011 - 16:35 #

Gut aber noch billiger bitte.

steever 16 Übertalent - P - 5750 - 11. August 2011 - 19:32 #

wieso? die Karten sind doch ok. Für 15€ bekommst du eben ne 15€-Karte. xD

;)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2640 - 12. August 2011 - 11:59 #

Ich schätze, er meint einfach, dass er 10er Karten vermisst, oder 20er Karten ;-)

Aber immerhin nicht wie im PSN, wo es nur 20 € und 50 € gibt...

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51007 - 12. August 2011 - 5:49 #

so ne karte für steam fand ich toll.

McNugget 13 Koop-Gamer - 1441 - 12. August 2011 - 14:43 #

Ja, das wäre echt nicht schlecht. Wobei es bei Steam mittlerweile schon einige Bezahlmöglichkeiten mehr gibt, als es früher der Fall war.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24638 - 12. August 2011 - 23:24 #

Kauf doch einfach ne Paysafe Card.

Moertl 12 Trollwächter - P - 1139 - 12. August 2011 - 6:19 #

Was helfen mit die Karten, wenns nix zu kaufen gibt oder man es schlicht nicht findet...

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 12. August 2011 - 14:06 #

Ich finds ein bißchen ärgerlich, dass der eSHop komplett getrennt von dem Wii- oder DS-Shop ist. Wenn man versucht, einen Wii-Code in den 3DS-eShop einzugeben bekommt man sogar die Meldung, dass dieser Code nur für die Wii geeignet ist...

Sniizy 14 Komm-Experte - 2640 - 12. August 2011 - 14:20 #

Genau das ändert sich doch jetzt mit den neuen eShop-Karten. Die sind für alle drei Systeme einsetzbar. Was mir persönlich aber fehlt (und das ist momentan auf den System nicht möglich, weil es kein generelles User-Konto wie bei XboxLive gibt), ist die Möglichkeit ein Guthaben auf allen drei System nutzen zu können. Sprich, ich lade 15 Euro auf dem 3DS auf, kann diese aber auch auf der Wii nutzen.

Die Einführung einer Art Gamertag wie bei der 360 ist das, worauf ich bei der WiiU schon hoffe. Es hat durchaus einige Vorteile, gerade bei der Online-Distribution. Und evtl. kann man das beim 3DS ja per Update nachrüsten.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 12. August 2011 - 17:55 #

Wieder was gelernt, mir war nicht bekannt, dass man diese eShop-Karten auch für die Wii verwenden kann.

Ich befürchte, Dein Wunsch wird sich bei der WiiU nicht erfüllen. Da Nintendo schon gesagt hat, dass sie eine offene Serverstruktur haben wollen (also jeder Publisher stellt seine eigenen Spieleserver), kann ich mir nicht vorstellen, dass sie etwas systemübergreifendes konzipieren werden. Damit bleibt es leider auch bei der Bindung der Einkäufe ans Gerät und nicht an das Konto.

Zockeredwin 15 Kenner - 3102 - 12. August 2011 - 14:18 #

Schön aber ich warte mit dem Geldausgeben und freu mich auf die kostenlosen Spiele aus dem Botschafterprogramm :)

Anonymous (unregistriert) 4. Oktober 2011 - 20:24 #

also ich war in allen mir bekannten geschäften wo ich vermute habe da könnte ich die eshop card bekommen (unter anderem auch bei uns hier bei gamestop). aber weder dort noch in einem der anderen geschäfte habe ich eine eshop card bekomm...
also, was ist hier los???

Martin Lisicki Redakteur - P - 35966 - 5. Oktober 2011 - 10:08 #

da würde ich mich mal an z.B. Gamestop wenden - einfach auf der FB-Seite mal fragen, da findest du schnell eine Antwort - oder halt den Verkäufer fragen - die sind offiziell ja schon lange raus - vielleicht haben sie sich so schlecht verkauft, dass sie kaum geführt werden. Oder so gut, dass sie ständig vergriffen sind.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit