Tropico 4: Demo für PC erschienen

PC
Bild von Martin Lisicki
Martin Lisicki 35886 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Browserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

9. August 2011 - 22:31
Tropico 4 ab 1,99 € bei Amazon.de kaufen.

Kalypso Media hat heute die offizielle Demo-Version von Tropico 4 für PC veröffentlicht. Die Anspielversion des Strategiespiels umfasst das aus vier Missionen bestehende Tutorial und das erste Szenario der Kampagne. Die Vollversion der erfolgreichen Reihe erscheint am 25. August dieses Jahres.

In Tropico 4 müsst ihr euch neuen Herausforderungen stellen: Eine neue Kampagne erwartet euch mit 20 Missionen und mehreren neuen Karten – ihr müsst Naturkatastrophen überstehen, neue Einnahmequellen erschließen und dem direkten Vergleich eures "El Presidente" mit dem eurer Freunde über soziale Netzwerke standhalten. Die Entwickler haben außerdem die Grafik verbessert und das Handelssystem überarbeitet. Details hierzu könnt ihr auch nochmal in unserem Angetestet-Artikel lesen.

Herunterladen könnt ihr die Demo über mehrere Portale auf dieser Seite.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5908 - 9. August 2011 - 20:00 #

Zum Umfang der Demo: 4 Tutorials und die erste Mission.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 9. August 2011 - 20:16 #

Steht doch im Text..

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 9. August 2011 - 20:17 #

Dämlicher Installer. Wenn auf c: nicht genug Platz für die Installation ist, weigert das Ding sich, auf einer anderen Platte zu installieren.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59196 - 9. August 2011 - 21:16 #

Ich finde das insgesamt ziemlich doof, dass das automatisch auf C: geht. Ich mag da keine Spiele haben...

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 9. August 2011 - 21:32 #

Jepp. In Zeiten von SSDs ist das auch eine eher fragwürdige Entscheidung..

Danny (unregistriert) 10. August 2011 - 7:15 #

Das Spiel kann man ja woanders hin installieren, aber das auf c: Platz sein muss verlangt Windows vom Installer. Dort werden die Reperaturinstallationen, Rollbacks usw. gespeichert.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 10. August 2011 - 7:35 #

Bei Tropico ist nur das Problem, dass der Installer die Auswahl eines anderen Installationslaufwerkes zwar anbietet aber dann nicht zulässt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59196 - 10. August 2011 - 9:37 #

Also ich konnte hier bei der Demo nicht auswählen, wo es hinkommen soll. Da kam erst die Zustimmung zu den Lizenzbedingungen und dann hat er die Installation gestartet ohne weitere Wahlmöglichkeiten...

Mithos (unregistriert) 10. August 2011 - 8:45 #

Das ist eine interessante Einstellung. Ich hab auch eine SSD als Systemplatte. Allerdings installiere ich Spiele ganz bewusst dahin, weil ich die Leistung im Spiel haben will. Deswegen habe ich auch eine 120GB große SSD gekauft. Bisher reicht das (für 4 große Titel), ich werde aber in Zukunft auch Spiele deinstallieren müssen, um Platz zu haben. (Zudem wird eine SSD auch langsam, wenn sie nur noch wenig freien Speicher hat, also immer min20% frei lassen.)

Trotzdem ist das Unvermögen, dass der Installer nur auf C: installieren lassen will, natürlich nicht in Ordnung. Das sollten die Entwickler inzwischen eigentlich alle besser können. Meiner Meinung nach richtig gute Entwickler würden sogar anbieten, selten gebrauchte, große Dateien auf eine andere Platte zu packen. (Würde ich mir mal wünschen, hab ich aber auch noch nicht gesehen.)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 10. August 2011 - 11:06 #

Ich habe mittlerweile auch nur noch SSDs im Rechner und verzichte komplett auf die olle HDD. Die gibts nur noch als Netzwerkspeicher ausgelagert, ist dennoch nicht langsamer als eine interne HDD. Aber die meisten Leute dürften aus Kostengründen oder weil sie ihre SSD schon vor einem oder zwei Jahren gekauft haben nur begrenzt Platz auf c: haben. Und da landen dann eben nur wichtige Tools und Windows. Spiele profitieren eh nur recht wenig von einer SSD, da schadet es nicht sonderlich, die auf einer HDD zu installieren. Wenn man denn darf..

Mithos (unregistriert) 10. August 2011 - 13:18 #

Hm, das mit dem Nicht-Profitieren von Spielen durch SSD, ist das tatsächlich so? Afaik werden dadurch zumindest mal die (Nach-)Ladezeiten von "Platte" verkürzt, auch wenn das evtl. nur zu Beginn was bringt. Was trotzdem schon etwas wert ist.

Da ich noch nie eine Windows-Installation bei HDD gesehen habe, die nach 1-2 Jahren normaler Nutzung nicht deutlich langsamer geworden ist, empfinde ich SSD da schon als enorme Verbesserung. Auch wenn man darauf achtet, was man installiert und auch gelegentlich mal die HDD defragmentiert. Flutscht bei meinem PC mit SSD auch nach fast genau einem Jahr noch alles beinahe so, wie frisch installiert.

Deshalb würde es mich doch wundern, wenn Spiele von einer Installation auf SSD nicht so profitieren würden. Insbesondere die Titel, die man länger zockt, bekommen doch im Laufe der Zeit das ein oder andere Update, welches die Installation verändert.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 10. August 2011 - 17:56 #

Während der Ladezeiten von Spielen und Spielständen werden eigentlich nur relativ geringe Datenmengen bewegt. Die meiste Zeit ist der PC währenddessen tatsächlich am Berechnen des Levels, am "entschlüsseln" des Spielstandes. Daher gewinnt man nicht wirklich viel Performance durch eine SSD bei Spielen. Ok, Titel wie Gothic 3 verlieren den Schrecken der Nachladeruckler ;) .

thurius (unregistriert) 9. August 2011 - 23:29 #

mit steam hat man das problem nicht ;)

Dr.Evil 14 Komm-Experte - 2626 - 10. August 2011 - 6:58 #

Aber dann hat man eben Steam...und das ist für mich Problem genug...

Tropicanno 09 Triple-Talent - 309 - 10. August 2011 - 19:05 #

Zudem Steam auch nur eine Installation auf EINER vorher festgelegten Partition zulässt....und diese ist bei mir inzwischen Randvoll.
Nun muß ich erst etwas löschen,um etwas neues zu installieren.
Da verstehe ich auch Steam in keinster Weise...sie machen vieles gut und sehr angenehm für den User,so das man gerne dort einkauft.Aber eigentlich bin ich eingedeckt mit Spielen,da ich diese nirgendwo mehr ablegen kann...:-((

Martin Lisicki Redakteur - P - 35886 - 10. August 2011 - 20:23 #

ja, ich hab mir extra für Steam eine 1TB-Platte gekauft, auf der nichts anderes drauf kommt ^^

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 9. August 2011 - 20:17 #

das sieht ja schwer nach großindustrie aus auf dem Bild, ich fand den Reiz des ersten Tropico gerade bei der Low-Tech Industrie. Ein Sägewerk war schon fast das Ende des Tech-Trees.

Anonymous (unregistriert) 9. August 2011 - 20:19 #

Rumdestillen und Kraftwerke mit Flughäfen gabs auch schon im ersten.
Nur die Ölraffinerie ist dazu gekommen.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5908 - 9. August 2011 - 20:28 #

Die gab es im dritten Teil auch schon (wobei ich jetzt mich nicht mehr erinnern kann, ob die erst Add-on dazugekommen ist).

Anonymous (unregistriert) 10. August 2011 - 13:10 #

So meinte ich es auch. Und Öl gab es schon im Hauptprogramm.
MMn sind Windräder mit dem Addon gekommen. Noch weniger Arbeitsplätze für hochgebildete Frauen in Tropico.

Martin Lisicki Redakteur - P - 35886 - 10. August 2011 - 13:16 #

insgesamt sind laut Hersteller 20 neue Gebäude dazugekommen

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59196 - 9. August 2011 - 20:31 #

Hab mir die Demo gleich mal geladen. Der dritte Teil macht mir aktuell viel Spaß, daher ist es klar, dass ich den Nachfolger mal probieren will. Vielleicht kaufe ich es mir dann schon bei einer ersten Preissenkung und nicht erst irgendwann wenn es ganz günstig ist.

cool_zero 12 Trollwächter - 1129 - 9. August 2011 - 20:54 #

Ich werde die Demo auch mal spielen. Der erste Teil hat mir damals viel Spaß gemacht, aber die Fortsetzungen sind irgenwie an mir vorbei gegangen.

ganga Community-Moderator - P - 15871 - 9. August 2011 - 23:03 #

Vielleicht schau ich mal rein

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 10. August 2011 - 4:19 #

Mal sehen ob ich es mal teste...Tropico 3 ist auch an mir vorbei gegangen^^

Tropicanno 09 Triple-Talent - 309 - 10. August 2011 - 19:07 #

Wenn dir das Genre liegt,hast du devinitiv etwas verpasst...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12448 - 10. August 2011 - 7:57 #

Habs mal getestet .. ich weiß nicht vieles wurde einfach vom Vorgänger übernommen! Die Charaktergestaltung ist zb 1:1 die selbe, Wünsche der Community das man diverse größen von Gebäuden etwas anpasst wurde anscheinend auch nicht Umgesetzt, stattdessen haben sie eine andere Farbe...
Gut dafür gibts größere Inseln...

Grafik ist soweit in Ordnung wirkt etwas "Bunter" aber finds ich so Positiver.
Auch kommt mir der Eindruck das viele der neuen Gebäude nur Tourismusgebäude sind, bleibt nur zu hoffen das sich der Tourismus auch lohnt, nicht so wie in Teil 3.

im großen und ganzen etwas verhaltener Eindruck, gibt nette neue Kleinigkeiten aber ob ich dafür 45€ zahl bezweifel ich. Dafür ist die Demo zu mickrig da man die meisten Neuerungen kaum zu gesicht bekommt...

PS: ich frage mich immernoch für was eine kleine Insel ein Atomkraftwerk benätigt, war das Kraftwerk im Vorgänger schon mehr als ausreichend....

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 10. August 2011 - 13:59 #

Gibt's denn GAUs? Dann ist aber wohl Game Over. Mal reingucken...

RayBeans 10 Kommunikator - 388 - 11. August 2011 - 10:51 #

Kann dir nur zustimmen, die Neuerungen halten sich echt in Grenzen, 45€ sind mir die neuen Aufträge, neuen Fraktionen und das verbesserte Interface nicht wert. Werde wohl irgendwann mal als Budget zuschlagen.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 11. August 2011 - 14:24 #

Eines darf man aber nicht übersehen: Die absolut grottigen, an vielen Stellen fehlerhaften Texte des Vorgängers sind richtig guten Übersetzungen gewichen!

Anonymous (unregistriert) 13. August 2011 - 19:59 #

ich hatte auf C: nur 6,57GB frei...habe das (weil es leider nur auf C: geht) auf selbige partition installiert...dann ist mein computer abgeshcmiert und ich musste ihn neustarten...jetzt sind nur noch 4, nochwas GB frei...das reicht nicht mehr...aber den halb installierten ordner find eich auch nicht mehr...kann mir einer helfen??

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 13. August 2011 - 21:12 #

Die Demo landet unter C:\Programme\Kalypso Media\Tropico 4 Demo

Halb installiert muss gar nicht sein - bei mir wurde auch kein Desktopsymbol erstellt, und es kam keine Meldung am Ende. Etwas merkwürdige Installation.

Anonymous (unregistriert) 14. August 2011 - 11:19 #

leider existiert der ordner bei mir nicht...der speicherplatz ist aber auch weg...danke für deine antwort...

Killman 14 Komm-Experte - 2335 - 21. August 2011 - 19:10 #

Weil ich drei aus gelassen habe wirds gekauft.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit