GG-Angetestet: Hard Reset

PC
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13635 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

9. August 2011 - 12:30 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Hard Reset ab 0,99 € bei Amazon.de kaufen.

Erst im Juli dieses Jahres kündigte das noch recht junge polnische Studio Flying Wild Hog ihren PC-exklusiven Shooter Hard Reset an, der bereits diesen Herbst erscheinen soll. Das Spiel setzt auf eine komplette Eigenentwicklung als Engine und erscheint deswegen auch nur für PC.

Wir konnten uns jetzt anhand einer technisch weit fortgeschrittenen, vom Umfang aber auf drei Levels beschränkten Version ein Bild davon machen, wie sich der absichtlich traditionell angelegte Shooter spielt. Um es vorwegzunehmen: Trotz einiger Schwächen hat uns das Erstlingswerk eines Kleinstudios sehr angenehm überrascht. Und zwar nicht nur wegen des Bladerunner-Settings oder den guten Physikeffekten.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit