Mass Effect 3: Mehrspielermodus bestätigt // Debüt auf GC? [Upd.]

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

6. August 2011 - 9:27 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect 3 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update:

Wie sich jetzt herausstellt, basiert die Aussage "und Multiplayer!" nicht auf gesicherten Informationen, sondern auf den schon vorher kursierenden Gerüchten. Somit ist auch die Twitter-Meldung mit Vorsicht zu genießen.

Ursprüngliche News:

Gerüchte um einen Mehrspielermodus in Mass Effect 3 gibt es schon seit letztem Jahr, als Bioware-Gründer Ray Muzyka äußerte, dass er sich in kommenden Serienteilen einen Koop-Modus vorstellen könne. Ein Jobangebot vom Mai dieses Jahres untermauerte das Ganze (wir berichteten). Eine Ankündigung auf der E3 blieb allerdings aus.

Jetzt ist die Katze endlich aus dem Sack: Ja, es wird einen Mehrspielermodus geben. Die aktuelle Ausgabe des Spielemagazins Xbox 360 World titelt auf seinem Cover: "Mass Effect 3: Neue Levels – und Multiplayer!". Weitere Details liegen momentan noch nicht vor. Laut Tweet von Journalist Alex Donaldson soll das Debüt auf der gamescom erfolgen. Fans sollten sich also schon einmal die dortige EA-Pressekonferenz vormerken, die am Dienstag, den 16. August, von 16 - 17 Uhr stattfindet.

Groder 04 Talent - 25 - 6. August 2011 - 9:58 #

ich weiß nich, ich weiß nich....bin doch recht sketptisch was den MP angeht...

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 6. August 2011 - 9:59 #

Na da bin ich ja mal gespannt, gerade Games wie Mass Effect/Dragon Age hätte ich mir schon immer gut mit nen Online Part vorstellen können.
UNd interessant find ich es auch bei ME weil es ja anfangs ja eh mal in der Gerüchte Küche rumschwor.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 6. August 2011 - 10:07 #

Für was braucht Mass Effect einen Multiplayer? Genauso unnötig wie bei Dead Space.

Anonymous (unregistriert) 6. August 2011 - 10:23 #

Also ein Koop Modus würde durchaus Sinn ergeben. Ein normales PvP Multiplayer wäre vermutlich genauso aufgesetzt wie in Dead Space 2 (wobei ich den mangels Online Multiplayer Interesse nie gespielt habe, könnte ja durchaus Spass gemacht haben und für einige den Wert des Produkts erhöht haben).

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3098 - 6. August 2011 - 12:19 #

Koop als Zusatzoption fände ich genial, wäre echt lustig, alles andere... neeee

McSpain 21 Motivator - 27019 - 6. August 2011 - 10:23 #

Och nö. Bitte nicht noch eine SP Reihe die mit MP Elementen verwässert wird.

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 6. August 2011 - 10:26 #

Mmhh. Bei AC:Brotherhood hat das eigentlich gut geklappt mit tollen SP und vernünftigen MP. Bleibt die Frage ob sie den Spagat hier auch hinkriegen oder ob einer der beiden Spielmodi leiden darf weil Ressourcen für den anderen benötigt wurden. Imo hätten sie aber auf MP verzichten und dann lieber ein komplettes Multiplayer game nach dem Finale der Triologie rausbringen können.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 6. August 2011 - 10:28 #

Soviel zu thema Multiplayer ist es sicher nicht...
Naja mir ists egal werd den Multiplayer eh nicht nutzen dafür gibts andere Spiele

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 6. August 2011 - 10:34 #

Also im Magazin steht wohl nur, dass sie es für Wahrscheinlich halten, dass es einen Multiplayer geben wird.
Tolle Quelle. :)

dimo2 07 Dual-Talent - 111 - 6. August 2011 - 10:42 #

....also erst doch, dann wieder nicht, und jetzt doch wieder?
Naja, solange der Fokus immernoch auf dem Singleplayer liegt ist alles ok :-)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 6. August 2011 - 10:48 #

cooooop würde mich tatsächlich dazu bringen die ersten titel zwangsweise nachzuholen, wenn man in den mp teil den eigenen chara importieren kann ~

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 6. August 2011 - 10:54 #

MP interessiert mich nicht wirklich bei dem Spiel.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 6. August 2011 - 10:58 #

Also ich stelle mir einen coop Modus recht seltsam vor. Wer darf Shepard spielen, wer trifft die entscheidungen? Wenn man einen eigenen Char als zweit Protagnonist importiert, in was für einer beziehung steht der zu Shepard? Das würde meiner Meinung nach nur das Einzespieler Erlebnis verzerren.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 6. August 2011 - 11:04 #

Einer übernimmt einfach Shepard und ein zweiter kann einen Kameraden übernehmen ist nicht schwer umzusetzen!
Einzge Frage was man sich stellen muss was macht der zweite oder dritte Spiele wenn Shepard allein rumläuft ^^

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 6. August 2011 - 11:13 #

Das es nicht schwer umzusetzen ist mag sein, ich meine ja eigentlich nur das es meine empfindung als Ganzheitliche Geschichte, in der jeder Char seine geschichte hat irgendwie stört. Die zweite Frage währe auch, wie man das auf der Normandy umsetzt. ^^

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 6. August 2011 - 11:04 #

für mich wird das immer weniger rpg...seit bioware bei e.a ist ist schluss mit rpgs...

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 6. August 2011 - 11:09 #

http://i.imgur.com/hFjfR.jpg

CH Guerrilla 11 Forenversteher - 732 - 6. August 2011 - 11:09 #

für mich ist ME ein Singelplayer-Spiel ...........zum Glück bleibt Arkham City von einem Multiplayer verschont!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73387 - 6. August 2011 - 11:23 #

Ich weiß nicht, ein MP paßt einfach nicht ins ME-Universum. Mir schwant böses...

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 6. August 2011 - 11:24 #

Können sie gerne zusätzlich machen, stört mich nicht. Ich hoffe nur, dass die Story wieder mehr bietet als das bisschen Handlung im 2. Teil. Team suchen und Babysitten war mir deutlich zu wenig.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 6. August 2011 - 11:44 #

Wer braucht denn das... Ich fürchte, da wird der Singleplayer drunter leiden :(

General_Kolenga 15 Kenner - 2854 - 6. August 2011 - 11:47 #

Ein MP istgenau das, was Mass Effect überhaupt nicht braucht. Es sit überflüssig, keiner will es, keiner braucht es und der Singleplayer wird drunter leidern. Buh!

Gebt mir als ME3 ein ME2 mit einer Handlung mti der Qualität vom 1. Teil und macht es etwas schwieriger (der 2. Teil war definitiv viel zu einfach! :O) und ich küsse euch die Füße!

Captain Placeholder (unregistriert) 6. August 2011 - 14:06 #

Hm, ich hab meine Vorbestellung storniert. Ich muss mir erstmal einen Überblick verschaffen, ob sie den SP jetzt nicht vernachlässigen. Das war ja schon bei Assassin's Creed Brotherhood der Fall.

Edit: Hat sich zwar (noch) nicht bestätigt, aber ich warte trotzdem die GC ab.

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1187 - 6. August 2011 - 11:59 #

Ich empfinde einen MP für ME einen echten Mehrwert, vorrausgesetzt es wird einen Koop geben. Ich stelle mir das so vor das 4 Leute jeweils einen Charakter übernehmen und dann die Missionen gespielt werden können.

Das wäre doch der Hammer, ähnlich wie in einem Pseudo-MMO bzw. wie in einem Koop-Shooter. Halt eine Mischung. Mir würde das gefallen.

General_Kolenga 15 Kenner - 2854 - 6. August 2011 - 13:33 #

Fänd ich dämlich. Die großen Stärken des Spiels sind nunmal auf einen Spieler ausgelgt, wie beispielweise das Dialogsystem

Das Spiel würde koop einfach bei weitem nicht so gut funktionieren wie solo

Quillok 12 Trollwächter - 860 - 6. August 2011 - 12:14 #

Ich weiß nicht, kann mir das auch nicht so recht als Coop-Kampagne vorstellen, denke mal es würde eher auf Deathmatch, TDM oder CTF rauslaufen, jeder hat nen Char mit verschiedenen Kräften etc... Coop könnte ja nur klappen wenn man im Spiel die ganze Zeit mit dem Team rumrennt ohne mal allein unterwegs zu sein... und selbst dann erlebt nur einer die Geschichte wie er sie will da die anderen ja nur die Entscheidungen erleben die der Hauptspieler trifft und nicht die eigenen...

Robmanout 04 Talent - 25 - 6. August 2011 - 12:22 #

"[...]als Bioware-Gründer Ray Muzyka äußerte, dass er sich in kommenden Serienteilen einen Koop-Modus vorstellen könne."

Eine Koop-Kampagne könnte ich mir in ME3 gut vorstellen. Ob es sich dabei jetzt um das Nachspielen des Singleplayerkontents, oder eine eigens designte Mehrspielerstory handelt bleibt abzuwarten.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 6. August 2011 - 12:26 #

Übrigens laut aussagen der käufer dieses Hefts, siehe Bioware Forum, steht da nur drin das es sein kann das ein Multiplayer kommt falls denn die Gerüchte stimmen!
Ist also eine große ENTE

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 6. August 2011 - 12:45 #

Das wird die geilste Gamescom auf der ich bisher war ^^

Kraten85 (unregistriert) 6. August 2011 - 12:58 #

Ich hoffe, der Mulitplayer/Coop Modus würde auf der Pinnacle Station abspielen oder es wird seperat neben der Singleplayerkampange eingebaut.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 6. August 2011 - 13:32 #

Naja, ok MP, meinetwegen...brauch ich jez nich wirklich, kann also auch nich enttäuscht werden. Mal abwarten...

Warwick81 (unregistriert) 6. August 2011 - 13:52 #

ein MP für Mass Effect ist doch Ressourcenverschwendung. Da würde mich doch jede Macke am Spiel stören und ich würd mir denken: "hätten die mal den MP weggelassen und dafür weiter am SP gefeilt" ...

Captain Placeholder (unregistriert) 6. August 2011 - 14:01 #

http://www.youtube.com/watch?v=McCCjjC6thY

Nuff said!

volcatius (unregistriert) 6. August 2011 - 14:28 #

Man verkörpert doch Commander Shepard, das Spiel ist auf einen einzelnen Helden, seinen Entscheidungen, seinen Romanzen, seinem Charakter ausgelegt.
Ein MP ist so überflüssig wie ein Kropf.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass nach dem Ende der Trilogie noch irgendwas in der Richtung MMO/Shooter nachkommt.

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 6. August 2011 - 14:28 #

Eine MP-Ankündigung für Mass Effect ist nicht gerade das, was sich ein ME-Fan wünscht. Leider wieder eine Meldung, die meine Skepsis erhöht. Naja, die Hoffnung auf ein gutes Ende der Trilogie stirbt zuletzt.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 6. August 2011 - 14:33 #

Ich weiß ja nicht, einen Multiplayermodus in der Mass-Effect-Serie wäre doch überflüssig wie sonstwas. Aber vielleicht ist es ja nur ein Fake und die Aufregung ist vollkommen umsonst.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. August 2011 - 14:54 #

Die Mass Effect-Reihe war für mich immer die Verkörperung eines sogenannten Fantasy Abenteuer Spielbuchs, wie sie Steve Jackson in den 80er Jahren geschrieben hat. Von daher halte ich von einem Coop überhaupt nichts, da ich ein Buch auch alleine und nicht im Coop lese.

Ich hoffe es bleibt dabei, dass diese Meldung ein Fake ist.

Keschun 13 Koop-Gamer - 1222 - 6. August 2011 - 15:58 #

Ich halte einen Coop modus schon für sinnvoll in Mass Effect, nur darf darunter nicht das gameplay leiden. D.h. das spiel darf dann nicht noch aktionreicher werden wie schon bisher, so wie gears of war oder so. Mit einem Partner oder mehreren leuten Mass Effect zu spielen würde schon spass machen. Aber der RP part darf auf keinen fall leiden im coop. Bei SWTOR zeigt ja bioware wie es gehen kann wenn man mit leuten zusammen die abenteuer erlebt.
Im Kampf selber ist natürlich der coop modus eine neue schöne taktische componente.

ThomasThePommes 13 Koop-Gamer - 1350 - 6. August 2011 - 16:35 #

In SW:ToR sind die Entscheidungen aber zumindest im Gruppenspiel nicht sonderlich tiefgreifend, da sie sich nur auf die aktuelle Instanz auswirken und jeder Zeit erneut getroffen werden können. Die wirklich tiefen Entscheidungen von ToR kann man auch nur im Solomodus treffen.

Besonders bei ME finde ich sowas aber total... bäh. Ich meine ich will erstmal nicht, dass mir irgendwer in meine Kampange rein spielt. Wenn also im Koop der zweite Spieler Einfluss auf Gespräche nehmen könnte wäre das doof. Ich meine was wäre gewesen wenn man vor der Rachni Königin steht und sie voller Herzengüte freilassen will und dann kommt dein Mitspieler an und ist da anderer Meinung und vernichtet sie. Sowas wäre blöd gewesen. Zumindest für mich.

Die Alternativen würde ich auch nicht besser finden. Wenn ich mich mit meinem Mitspieler bei jeder Entscheidung abspreche dann hätte man das Feature auch gleich lassen können womit wir bei dieser Variante wären. Ich meine wenn ich als zweiter Spieler in den Gesprächen keinen Einfluss habe dann brauch ich auch nicht mitspielen, denn dann stehe ich zu 60% der Spielzeit nur rum und kann gar nichts machen. Nur für die Kaämpfe einen Koopmodus bauen? Wäre für mich zwar in Ordnung aber da hätte man das Geld lieber in Sinnvolleres stecken können.

Also ich sehe in einem Multiplayer irgendwie keinen großen Sinn, auch wenn er noch nicht feststeht. Der Koop wäre wie gesagt nicht so einfach zu realisieren und kann nur schief gehen und sollte man sich auf Deathmatch und der Gleichen beschränken muss ich fragen "Wofür?" Die Leute die es wollen greifen sicher auf Sachen wie CoD, Battlefield oder Team Fortess 2 zurück.

Darkling 09 Triple-Talent - 258 - 6. August 2011 - 17:36 #

Wenn das wahr ist wird wohl endgültig ein Bürgerkrieg aus bsn ausbrechen :D

Feldgraf 10 Kommunikator - 477 - 6. August 2011 - 18:05 #

Braucht kein Mensch, die sollen sich lieber auf das Wesentliche konzentrieren, den Singelplayermodus!

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55792 - 6. August 2011 - 20:29 #

Kann ich mir auch schwer vorstellen, wie das vernünftig funktionieren soll. Es wurde ja des öfteren schon gesagt, das ME3 nicht das letzte Game im ME-Universum sein soll und erst mal nur die Trilogie abschließt. Für zukünftige Games, mit etwas anderen Ansatz, kann ich mir das gut vorstellen.

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1558 - 6. August 2011 - 21:33 #

Hat nicht letzens einer der Ersteller von Mass Effect im Interview gesagt, dass ein Multiplayer nie für Masseffect geplant war, weil es von der Story und den Backgrounds nicht passen würde.

Video :
http://www.gametrailers.com/episode/gametrailers-tv/126?ch=1&sd=1_hd
Minute : 8:45

Grüße

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 7. August 2011 - 12:13 #

Klingt nicht so pralle. Ich werd es defentiv spielen, aber ein MP? Ne danke Bioware. Nutz die Zeit und das Geld lieber um den SP ausgiebiger und spannender zumachen.

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 7. August 2011 - 13:02 #

Mass Effect war für mich schon immer nur SP-Spiel. Meiner Meinung nach braucht ME3 keinen MP-Teil, aber fall es kommt kann man es antesten

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit