QC2011: Brink Gratis-Wochenende // Steam-Aktionen [Beendet]

PC
Bild von JanGret
JanGret 477 EXP - 10 Kommunikator,R5,S1,A4
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

4. August 2011 - 20:46 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Brink ab 3,55 € bei Amazon.de kaufen.

Zur Feier des Erscheinens des ersten DLCs Agents of Change gibt es bei Steam an diesem Wochenende die Möglichkeit Brink kostenlos anzutesten. Ab sofort bis Sonntag um 22 Uhr könnt ihr euch in der PC-Version des Shooters nach Belieben austoben. Bis Montagabend um 19 Uhr könnt ihr den Titel zudem für 24,99 Euro erwerben und erhaltet Agents of Change als kostenlose Zugabe.

Zusätzlich gibt es passend zur QuakeCon bei Steam ein Bundle, das neben Brink viele weitere Bethesda und id-Software-Spiele wie Fallout 3, Oblivion oder Doom 3 enthält. Insgesamt sind es neun Stück für einen Preis von 69,99 Euro oder bei Vorbestellung von Skyrim und Rage 39,99 Euro. Ein richtiges Schnäppchen ist das Angebot jedoch nicht. In England und den USA enthält das Quakecon Pack 2011 insgesamt 34 Spiele zum Preis von 49,99 GBP beziehungsweise 69,99 US-Dollar. Die gesamte Liste findet ihr in den Quellenangaben. Außerdem gibt es beim Kauf bestimmter Titel folgende, exklusive Ingame-Gegenstände für Team Fortress 2 kostenlos dazu:

  • Den Dragonborn-Helm aus Skyrim für den Heavy (Skyrim Vorbestellung)
  • Den Wingstick aus Rage für den Ingenieur (Rage Vorbestellung)
  • Den Raketenwerfer aus Quake für den Soldaten (Quake 4)
  • Die Wutmaske aus Brink für den Scharfschützen (Brink)
  • Ein Pip-Boy aus Fallout für den Ingenieur (Fallout - New Vegas)

Die Aktionen gelten jedoch nur bis zum 8. August.

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 4. August 2011 - 20:16 #

Austesten! Und zuschlagen !!!

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 4. August 2011 - 20:24 #

Download läuft ;)

Sakret 09 Triple-Talent - 333 - 4. August 2011 - 20:36 #

Bei mir auch ;)

Ums zum Vollpreis zu kaufen waren mir mir die Kritiken zu durchwachsen, ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen

Vipery (unregistriert) 4. August 2011 - 21:10 #

Sehe es ähnlich.
Werde es gleich mit einem Kumpel spielen, der es schon seit Release regelmäßig spielt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 4. August 2011 - 20:46 #

Man muss aber sagen, dass Brink ein wenig Einarbeituzngszeit braucht. Wenn es einem also nach einer Stunde noch nicht so richtig gefällt, nicht gleich aufgeben. Wenn man richtig drin ist, wird's wesentlich besser.

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 4. August 2011 - 20:51 #

War bei dem ultragenialen Vor-Vorgänger ET und dem Vorgänger ETQW auch nicht anders. Die Einarbeitung lohnt sich aber imo. Ein neues ET wäre übrigens nicht schlecht, oder?

General_Kolenga 15 Kenner - 2854 - 4. August 2011 - 22:11 #

Nachdem sich ET:QW (leider, leider, leider, leider, leider ,leider) so schlecht verkauft hat und Brink (welches man ja halbwegs als geistigen Nachfolger der ET Serie bezeichnen kann so miese Kritiken bekommen hat? Sieht wohl schlecht aus :(

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 5. August 2011 - 13:57 #

Abwarten. Ich hätte schon nach ETQW nicht damit gerechnet, dass sie nochmal ein ähnlich komplexes Spiel machen dürfen. Und wegen der Enge finde ich Brink fast noch weniger zugänglich als ET/QW. Da konnte man ja fliegen, Panzer fahren usw., was sicher mehr Massenappeal hat. Wem Brink nicht zusagt, sollte ETQW sich auch mal ansehen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 6. August 2011 - 14:30 #

Hm, cih würde es eher andersrum erwarten. Auf den riesigen QW-Schlachtfeldern, mit Artillerie/Luftschlägen an jeder Ecke und Fahr- bzw. insb. Flugzeuge, deren Steuerung ich bis heute nicht verinnerlicht habe, ist das doch anfangs deutlich einschüchternder, wenn man unbedarft rangeht. Brink ist mit seinen kompakten Levels viel temporeicher und cih denke, da findet man sich schneller rein, wenn man sonst eher Deathmatch oder so spielt. Allerdings ist das natürlich trügerisch, weil man es eben nicht wie DM spielen darf.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86471 - 4. August 2011 - 20:48 #

Gute Aktion. Ich hatte bisher auch Bammel Vollpreis zu zahlen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 4. August 2011 - 20:53 #

Warum ist Doom 3 cut obwohl es sonst immer uncut war?

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 4. August 2011 - 21:02 #

Es gibt weltweit keine geschnittene Fassung von Doom 3, brauchst nix drauf geben was da steht. Lediglich die DV von Quake 4 sollte man unter allen Umständen meiden, die ist fast so übel wie die DV von Soldier of Fortune 2 ^^

cool_zero 12 Trollwächter - 1129 - 4. August 2011 - 20:55 #

Ich hatte Brink schon ein paar Mal in der Hand und hab überlegt es zu kaufen, da kommt mir das Free Weekend gerade recht;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58772 - 4. August 2011 - 21:59 #

Kann mir mal jemand verklickern, wo ich drücken muss, damit Steam das downloadet? Wenn ich auf der Produktseite von Brink auf "Click here to download..." drücke lande ich nur wieder auf der Shop-Seite...

General_Kolenga 15 Kenner - 2854 - 4. August 2011 - 22:15 #

Das müsste eigentlich in deiner Bibliothek drinne sein, musst da dann auf Download drücken

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58772 - 4. August 2011 - 22:18 #

So hatte ich mir das auch vorgestellt, da war es aber nicht. Hab jetzt mal den Client neu gestartet und prompt stand es in der Liste :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 4. August 2011 - 22:10 #

Ich habe es gerade mal wieder für die Xbox 360 gespielt und muss sagen, dass ich ein scheisse guter Medic bin. Mal sehen ob ich auch auf dem PC so gut bin, wie auf der Konsole. :D

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 4. August 2011 - 23:41 #

Das wars für mich mit Brink auf dem PC. Es ruckelt wie Sau, es gibt kaum Spiele mit der Standard-Konfiguration, kein optionales Matchmaking für faule Spieler wie mich und Maus+Tastatur gehen einfach mal gar nicht.

Kein Matchmaking und die Steuerung ist für PC-Spieler sicherlich ein Vorteil, aber wenn ich die Details auf Mittel stelle, dann erwarte ich einfach dass ein Spiel wie Brink auf meinem Rechner läuft (Athlon 64 6000+ und Radeon 4870 2GB).
Wenn ich nun also aufrüsten wollte, um dieses Spiel ruckelfrei zu spielen, dann müsste ich mir ein neues Board, neuen RAM und eine neue CPU kaufen. Da bleibe ich lieber bei meiner 360-Version. :)

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 5. August 2011 - 5:18 #

Maus und Tastatur gehen gar nicht??? Selten so einen guten Witz gehört. :-)

nova 19 Megatalent - P - 14037 - 5. August 2011 - 9:11 #

Lass das mit Neukauf von Board/RAM/CPU - mit 'ner AMD/ATI-Grafikkarte hast du bei dem Spiel direkt verloren. :D Habe ich leider auch feststellen müssen. Bethesda schiebt's auf AMD, AMD hat schon paar Treiberupdates nachgeschoben, die es aber nur verschlimmert haben - am flüssigkstens lief das Spiel bei mir mit dem 11.2er Treiber (HD 5770).

Zum Matchmaking: Es gibt aber doch eine Option "Schnelles Spiel" oder so ähnlich, wo man direkt auf irgendeinen Server kommt - habe ich zumindest in Erinnerung.

Zu Maus+Tastatur: Sorry, aber das ist halt PC. :p Kannst gerne deinen Xbox360-Controller anschließen und dein Glück versuchen. ;D

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 5. August 2011 - 13:59 #

Jetzt rufen die Leute schon nach Matchmaking?!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 6. August 2011 - 14:27 #

"Maus+Tastatur gehen einfach mal gar nicht."

Was soll da nicht gehen?

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 4. August 2011 - 22:37 #

Natürlich gibts zu den Spielen wieder so TF2 Krams. So ein Mist. Es gibt echt Leute die nur das zum Anreiz nehmen um ein Spiel zu kaufen.

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 4. August 2011 - 22:59 #

Nette Aktion. Nur diese unterschiedlich geschnürten Bundles, die eigentlich billiger werden je mehr drin ist, ist schon eigenartig. Jetzt müsste man nur noch an die rankommen...

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 4. August 2011 - 23:06 #

Es wird wirklich Zeit, dass Steam mal ein vernünftiges 18er-System einführt. Gerade bei solchen Aktionen ist das wirklich sehr schade.

thurius (unregistriert) 5. August 2011 - 0:26 #

das 18er-system würde bei titeln wie Wolfenstein nix bringen weil sie wegen den Hakenkreuzen ,beschlagnahmte sind

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 5. August 2011 - 8:28 #

stimmt natürlich: trotzdem gibt es abseits dieser Aktion genug Titel die in Deutschland gar nicht über Steam angeboten werden bzw. nur in "gewaltgeminderter" Version

thurius (unregistriert) 5. August 2011 - 0:23 #

"In England und den USA enthält das Quakecon Pack 2011 insgesamt 34 Spiele zum Preis von 49,99 GBP beziehungsweise 69,99 US-Dollar. "

dürfe daran liegen das der großteil indiziert bzw, beschlagnahmt ist

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 5. August 2011 - 0:26 #

Das ist durchaus klar, es ist trotzdem eine Frechheit, dass wir sogar noch einen höheren Preis für weniger Spiele bezahlen müssen.

nova 19 Megatalent - P - 14037 - 5. August 2011 - 10:39 #

Bisher bezahlen wir doch auch schon größtenteils einen höheren Preis (1$=1€) für weniger (geschnittene Spiele) - und sowieso sind die Preise für digital vertriebene Spiele m.E. zu hoch (aber anscheinend machen die Publisher mit den UVP-Preisen guten reibach ^^).

Dass man jetzt noch mehr für viel weniger bezahlt, ist doch die natürliche Entwicklung. ;D

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 5. August 2011 - 8:27 #

Hätte mein Brink abzugeben, wäre da nicht die Fesselung an Steam.. dämliches Spiel <.<

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 5. August 2011 - 14:07 #

Wie lange haste es denn ausprobiert? Vorerfahrung mit ET-Spielen gehabt?

Brink funktioniert nur, wenn:

- Wenigstens die Hälfte im Team weiß, worum es überhaupt geht, sprich in die richtige Klasse wechselt usw. - man kann nur im Team was erreichen

- Man sich eingehend mit den diversen taktischen Möglichkeiten vertraut gemacht hat, es hat einfach keinen Sinn, mit Deathmatch-Erwartungen reinzugehen

- Man die Maps etwas kennt, was zwar eine Binsenweisheit ist, aber hier wegen der alternativen Wege (teils nur erreichbar für "leichte" Charaktere) trotzdem besonders wichtig

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 6. August 2011 - 13:02 #

Ich bin nicht unfähig, ins Spiel zu finden, sondern das Spiel, vernünftig zu laufen ;) Mit Abstürzen, durchgehenden Frameeinbrüchen uvm.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1931 - 6. August 2011 - 14:31 #

Hm, ich hatte vielleicht drei CTDs und spiel's seit Release fast jeden Abend.

Bin mir übrigens nicht so sicher, ob das Free Weekend viele neue Spieler anlockt. Denn jetzt sind die Server zwar randvoll (was eine völlig neue Erfahrung ist ;) ), aber eben voll von Leuten, die (noch) nicht wissen, wohin. Hoffentlich haben da einige von Geduld genug...

Container City habe ich mal im Alleingang gewonnen, da die anderen Spieler irgendwie alle woanders am rumfighten waren... ;) Die Minimap ist allerdings auch wirklich Mist - zu stylish, um schnell was drauf zu erkennen.

Cartman (unregistriert) 5. August 2011 - 10:18 #

Habs geladen und gespielt... allerdings kam bei mir nicht so der Spaß wie ein BC2. Irgendwie ein schritt zurück. Aber Grafikstiel gefällt mir sehr :).

JanGret 10 Kommunikator - 477 - 5. August 2011 - 12:02 #

Ich habe das Problem, dass das Spiel gar nicht erst startet. Schade drum, hätte mich wirklich interessiert.

Falk 14 Komm-Experte - 1879 - 7. August 2011 - 16:18 #

Sieht sehr spaßig und gut gemacht aus, würd's für 25€ auf jeden Fall kaufen. Leider ruckelt es etwas zu heftig, selbst mit niedrigsten EInstellungen. Wegen dem einen Spiel alte Treiber installieren? Hmm, ne...

Werde wohl warten auf den nächsten Deal. Dann ist das Problem vielleicht gefixt und/oder ATI/AMD hat gescheite Treiber rausgebracht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
3D-Action
ab 16 freigegeben
16
Splash Damage
Bethesda Softworks
13.05.2011
Link
9.0
6.3
PCPS3360
Amazon (€): 18,95 (PS3), 5,90 (360), 3,55 (PC)
Gamesrocket (€): 7.95 (Download) 7.16 (GG-Premium)