League of Legends: Neuer Spielmodus Dominion angekündigt

PC
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

4. August 2011 - 14:50 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

"Erwartet das Unerwartete!" - Mit diesem Spruch hat sich das Spiel League of Legends im vorigen Jahr in die Weihnachtsferien verabschiedet. Der Entwickler Riot Games hat sich bislang dazu nicht weiter geäußert und das, obwohl es schon August ist. Seit wenigen Minuten ist nun endlich klar, um was sich dabei genau handelt. Mit Dominion führen die amerikanischen Entwickler einen ganz neuen Spielmodus mitsamt neuer Karte ein. Das Motto "Erobern. Verteidigen. Herrschen" soll dabei ganz den Kern treffen: In Dominion geht es nicht direkt um das Zerstören des gegnerischen Nexus. Stattdessen müsst ihr als Team die fünf strategischen Punkte der Karte einnehmen. Haltet ihr diese lange genug, hat das Gegner-Team seinen Nexus verloren. Die "Kristallnarbe", so der Name der Karte, wurde komplett neu entworfen und unterscheidet sich enorm von den bisherigen zwei Karten "Kluft der Beschwörer" und "Der Gewundene Wald". In Dominion sollen Matches im Durchschnitt um die zwanzig Minuten dauern, weshalb Riot das Spieltempo deutlich erhöht hat. Beispielsweise soll es von Anfang pausenlos kleinere und größere Teamkämpfe geben. Marc Merill, Präsident und Gründer von Riot Games, äußerte sich wie folgt dazu:

Wir haben den Millionen Spielern weltweit versprochen, 2011 das Unerwartete zu erwarten, und mit League of Legends: Dominion lösen wir dieses Versprechen ein. Dominion erweitert das MOBA-Genre (Multiplayer Online Battle Arena) um einen vollkommen neuen und originellen Aspekt, indem es den bewährten Erfolg des teambasierten Wettkampfes von League of Legends mit seinen vielfältigen Champions her nimmt und sie mit einem neuen Schlachtfeld und komplett neuen Regeln konfrontiert.

Wie schon das Originalspiel wird auch Dominion vollkommen gratis sein. Jetzige Spieler können dabei auch auf ihre bisher erworbenen Champions, Skins, Meisterschaften und Runen zurückgreifen. Auf der GamesCom in Köln und auf der Penny Arcade Expo Prime in Seattle wird League of Legends: Dominion das erste Mal anspielbar sein. Einen Releasetermin gibt es jedoch noch nicht. Erstes Bildmaterial findet ihr in unserer Galerie. Zudem könnt ihr euch unterhalb dieser Meldung den ersten Gameplay-Trailer ansehen.

Video:

Seb (unregistriert) 4. August 2011 - 14:58 #

Gefällt mir schon mal. Hoffentlich kommt DOTA2 mit ähnlich interessanten Modi... Bringt ein wenig Abwechslung in das junge Genre und hält auch Nicht-Profis bei der Stange :)

Spielstern (unregistriert) 4. August 2011 - 15:51 #

Hmm, sicherlich unerwartet. Unabhängig davon, ob dieser Modus Spaß macht, stellt sich mir allerdings die Frage, wie viel das noch mit dem Dota-Prinzip zu tun hat. Vielleicht wäre es sinnvoller gewesen, das Ganze als "Spinoff" zu vermarkten, statt als neue Komponente von LoL.

Daikan 09 Triple-Talent - 320 - 4. August 2011 - 16:05 #

Ach wieso? Das Grundprinzip bleibt doch das selbe mit dem 5 gegen 5, Champ lvln, Item-Build aufbauen, Creeps farmen usw. Es ändert sich halt nur die Art wie man den Nexus zerstört.

JanGret 10 Kommunikator - 477 - 4. August 2011 - 16:05 #

Verdammt angenehm, dass damit auch mal Alternative Siegesmöglichkeiten für das Moba-Genre geschaffen werden. Wenn man bedenkt, dass die Hauptkarte von LoL und HoN im Wesentlichen ein 1 zu 1 Klon von der DotA Karte ist - ist dies ein gewaltiger Fortschritt.

Sehr wahrscheinlich werden hier andere Helden zu den Besten gehören als in den klassischen Karten. Die Wichtigkeit bestimmter Rollen wird sich nun ändern - ob ein Team hier noch einen Jungler entbehren kann? Lohnt es sich noch große fünf gegen einen Hinterhälte durchzuführen - wenn dann eventuell die anderen Kontrollpunkte vom gegnerischen Team geholt werden können?

Auf jeden Fall erinnert dies an den Unterschied zwischen Alterac-Vallay und Arathi-Bassin.

Ich bin gespannt.

BIGIISSxRx 11 Forenversteher - P - 762 - 4. August 2011 - 17:15 #

Ich will die karte die damals angekündigt war und keinen neuen spielmodi ^^ wenn ich nen neuen spielmodi haben will spiel ich was anderes als lol :D

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 4. August 2011 - 19:19 #

Solange das Gut umgesetzt wird würde ich den Modus testen ^^

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 4. August 2011 - 19:57 #

Ui, da probiere ich gerade "Rise of Immortals" aus und schon kommt LoL um die Ecke und gibt mir einen Grund, dort weiterzumachen. Habe ja auch schon eine Menge Zeit dort investiert.
Bin mal gespannt wie das Balacing auf dieser Map funktionieren wird.

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 4. August 2011 - 23:09 #

Ich habe zwar ein wenig sorge bezüglich des Balancings (Denglisch, hurra!), hoffe aber dennoch auf rasche Implementierung.
Klingt interessant und spannend.

maximiZe 12 Trollwächter - 1142 - 4. August 2011 - 23:44 #

Wenn LoL nicht so viele andere, wichtigere Baustellen hätte wäre das ja ganz nett.

RenaChan 12 Trollwächter - 943 - 5. August 2011 - 2:18 #

Hm, ich hab LoL ja schon ewig nicht mehr gespielt. Vllt schau ich ja dann doch mal wieder rein ^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 5. August 2011 - 11:27 #

Wurde aber auch echt Zeit.

Ich meine mir hätte auch einfach eine neue Map gefallen, z.b. eine Wüstenmap. Natürlich mit den 3 Lanes, aber anderen laufwegen und neutralen Creeps wie die Wintermap bei DotA.

Aber wenn die Herrschaften so fleissig sind, gerne ;)

Wobei schon jeden Monat ein neuer Char rauskommt

Ps: Finger weg vom Wukong, der ist kein Xin ! ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit