Dragon Age: Erweiterung zum Pen&Paper-Rollenspiel veröffentlicht

andere
Bild von Drapondur
Drapondur 76695 EXP - 27 Spiele-Experte,R9,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

7. August 2011 - 7:55 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Age - Origins ab 7,11 € bei Amazon.de kaufen.

Diese Woche wurde zu dem Pen&Paper-Ableger des BioWare-Rollenspiels Dragon Age die erste Erweiterung veröffentlicht. Das neue Set ist für Charaktere der Stufe sechs bis zehn ausgelegt. Neben der Ausweitung der Spielwelt wird es zum ersten Mal möglich sein, einen grauen Wächter zu spielen. Dazu gesellen sich fast 40 neue Zaubersprüche, sowie die Spezialisierungen Arkaner Krieger, Berserker und Assassine, die bereits aus dem Computerspiel bekannt sind. Eine genaue Auflistung des Inhalts könnt ihr der zweiseitigen Preview aus dem Spieler-Handbuch entnehmen, die unten verlinkt ist.

Das ganze Set wird sowohl als klassische Box angeboten als auch als PDF-Dokument zum Download. Bisher gibt es den Pen&Paper-Ableger nur auf Englisch. Ob es eine deutsche Übersetzung geben wird, ist nicht bekannt.

Weitere Infos über den Pen&Paper-Ableger findet ihr auf der offiziellen Homepage. Dort könnt ihr euch neben diversen Vorschauen auch den kompletten 35-seitigen Schnelleinstiegsleitfaden kostenlos herunterladen.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 7. August 2011 - 9:20 #

Hachja, ich bin bei P&P nie über das Studium der Boxen hinausgekommen. Dazu fehlten die Mitspieler. Heute hätte ich dafür wohl auch keine Zeit mehr. Zur PDF-Version fällt mir nur folgendes ein: Pfffffffffft - P&P als PDF!

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34212 - 7. August 2011 - 9:40 #

Pen@Paper lohnt sich immer vorausgesetzt man hat gute Mitspieler und einen noch besseren Spielleiter...

Kappi 15 Kenner - 3287 - 7. August 2011 - 14:49 #

sogar sehr.. dann aber lieber ein pen&paper das auch als solches erschaffen wurde.. bei solchen nach computerspiel- oder Filmvorlagen gebasteltn neigen immer dazu ein wenig.. unvollständig im hintergrund und seicht zu sein

Tesailion 09 Triple-Talent - 322 - 7. August 2011 - 10:22 #

Wenn wer naehe Bad Salzuflen wohnt, der kann gerne bei uns vorbei kommen :D

JC (unregistriert) 7. August 2011 - 10:52 #

sieht auf den ersten Blick sehr kampflastig aus. Gibt es auch nicht-kampf Talente? Hat jemand Erfahrung?

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103606 - 7. August 2011 - 16:00 #

Pen&Paper find ich immer noch toll, obwohls schon so lange her is, dass ichs richtig gespielt hab. Obs nun Dragon Age sein muss weiss ich nich, aber warum nicht...

Maryn 13 Koop-Gamer - 1423 - 8. August 2011 - 16:37 #

Ich wusste ja bisher gar nicht, dass es zu DA:O überhaupt sowas wie ein P&P-Spiel gibt. Aber nachdem ich immer noch zu so altmodischen DSA-Veteranen gehöre, wird es da wohl so bald keinen Umstieg geben ;-)!

Janosch 21 Motivator - - 29919 - 5. Mai 2016 - 12:32 #

Jetzt bräuchte ich genügend Freunde, die ich dazu mobilisieren könnte...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)