Starcraft 2 Starter Edition

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
3. August 2011 - 23:46 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Starcraft 2 - Wings of Liberty ab 12,90 € bei Amazon.de kaufen.

Zum ersten Geburtstag des Echtzeitstrategiespiels Starcraft 2 - Wings of Liberty ersetzt Blizzard Entertainment heute die kostenlose Demo-Version durch die "Starter Edition". Zusätzlich zum längeren Namen bietet diese außerdem:

  • Die ersten vier Missionen der Einzelspielerkampagne (Mar Sara 1 bis 3 und eine Entscheidungsmöglichkeit zwischen dem Handlungsstrang von "Tychus" und "Dr. Hansen").
  • Die ersten beiden Herausforderungen: "Taktische Befehle" und "Geheimoperationen".
  • Zugang zu den folgenden benutzerdefinierten Karten: "Xel’Naga-Höhlen", "Der zerstörte Tempel", "Zwietracht IV" und "Hoher Orbit".
  • Fortschritte in der Kampagne oder verdiente Erfolge werden automatisch im Battle.net-Account gespeichert und übernommen, falls man von der Starter Edition auf die Vollversion wechselt.
  • Laut der FAQ ist es in der Starter Edition nun möglich, Replays zu laden und anzuschauen.
  • Man kann gegen Spieler antreten, die die Vollversion besitzen.
  • Viele Funktionen des Map Editors sind nun zugänglich, erstellte Karten können aber nicht veröffentlicht werden.

Diese erweiterte Demo bleibt weiterhin auf terranische Einheiten als spielbare Partei in benutzerdefinierten Spielen und dem Solomodus beschränkt, in Replays stehen alle Match-Kombinationen zur Ansicht. Versus- und Koop-Kämpfe, die meisten angepassten Maps, Chat-Kanäle und das Party-System bleiben weiterhin der Vollversion vorbehalten. Die  größte Änderung besteht allerdings darin, dass laut FAQ die Offline-Spielmöglichkeit gegen die KI der bisherigen Demo entfällt.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 3. August 2011 - 22:50 #

Pfeift auf die Demo und zahlt die 40 €! Es zahlt sich kurz und langfristig wirklich aus!

Anonymous (unregistriert) 3. August 2011 - 23:29 #

Kostet seit Erscheinen ca. 22 Eur, und wer nichtmal das ausgibt für so ein AAA Titel, der ist eh dumm. (Selbst 50 Eur wären ja alright)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9233 - 3. August 2011 - 23:33 #

Naja das muss jeder selber wissen und deshalb gibt es ja die Starter-Edition. Damit kann man gut ins Spiel hineinblicken.
Wer da Lust bekommt, wird es sich schon holen. Wer nicht will, der will halt nicht.
Ich kenn auch welche, denen das Setting überhaupt nicht zuspricht. Da kann der Rest des Spiels so toll sein, wie auch immer.

Anonymous2 (unregistriert) 3. August 2011 - 23:35 #

ich habs in keinem Laden für weniger als 55 Eur gesehen, das ist halsabschneiderei. Nach einem Jahr teurer als zum Release... tzzt! ausprobieren ist besser als kopflos kaufen, viele Spieler haben nach kurzer Zeit Sc2 erstmal zurück gestellt. Man sollte erst sehen ob Freunde noch dabei sind wenn man nicht in irgendwelchen Ligen für nen bedeutungslosen Rangaufstieg schufften will.

Heretic (unregistriert) 4. August 2011 - 8:42 #

Ich habe am Anfang auch noch mit Begeisterung Ranglistenmatches bestritten. Da ich aber wohl zu alt bin um in so einem Spiel noch besser zu werden, hab' ich mich irgendwann in einer höheren Liga wiedergefunden und dort absolut nichts mehr reißen können.

Mittlerweile spiele ich auch nur noch Funmaps oder ungewertete Spiele mit Freunden. Selbst das aber nur noch höchst selten. Der Reiz ist verflogen, allerdings muss ich dazu sagen, dass RTS nie wirklich mein Genre war und es bisher nur Blizzard (mit WC3) geschafft hat, mich dafür zu begeistern.

Dafür wartet jetzt noch die Kampagne auf's Durchspielen. Die habe ich nämlich noch gar nicht angetastet. :)

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 4. August 2011 - 9:11 #

Wieso zu alt? Ein Kumpel von mir hat dasselbe Problem das du beschreibst: Am Anfang machten ihm die Ranglisten Matches Spaß als er noch Silber&Gold Liga war, weil da gings vorran, doch jetzt in der Diamant/Platin Liga wird es richtig übel. Aber das is doch so gewollt. Du wirst doch besser und pendelst dich dort ein wo du auf Leute triffst die dir ebenbürtig sind, das du dort dementsprechend weniger "reisst" ist doch logisch. Wenn du immer was "reissen" würdest wärst du ja innerhalb weniger Monate 1st in der Grandmaster League.
Das das jetzt vielleicht nicht motivierend sein mag kann ich verstehen aber ansich ist doch genau das das System und wie es funktionieren soll.

Heretic (unregistriert) 4. August 2011 - 9:31 #

Du hst schon recht. Wahrscheinlich ist dann allgemein die Lust am Spiel verflogen. Allerdings habe ich bisher online nur die Terraner gespielt, weil ich wenigstens erstmal eine Rasse beherrschen wollte. Vielleicht wird es mal Zeit für einen Rassenwechsel. ;)

Wie gesagt, RTS war nie wirklich mein Genre. Die Euphorie, die durch die ersten Siege ausgelöst wurde, gibt's leider nicht mehr. Wirklich Spaß habe ich fast nur noch mit Nexus Wars, StarJeweled, Left 2 Die und ähnlichem Gedöns.

Die Kampagne muss ich wie gesagt noch spielen, glaube aber, dass sie mir mangels RPG-Elementen nicht annähernd so viel Spaß wie die von WC3 + TFT machen wird.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 4. August 2011 - 10:25 #

Ich hab die Kampagne erst gestern durchgespielt (nach einem Jahr Pause; das sagt auch schon was aus), und sie hat mir gut gefallen, wenn sie auch teilweise etwas zu viel Pathos versprüht hat. Mit Warcraft 3 kann sie meiner Meinung nach aber nicht mithalten, sowohl spielerisch als auch von der Geschichte her.

Heretic (unregistriert) 4. August 2011 - 10:35 #

Na gut, das habe ich mir gedacht. Allerdings kann man wohl auch nicht jedes mal solche Glanzleistungen von einem Entwickler erwarten.

WarCraft 3 war echt unfassbar gut! Und dann noch bei TFT die Bonus-Kampagne mit Rexxar... ich merke gerade, dass ich das unbedingt nochmal spielen muss... :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 4. August 2011 - 11:20 #

Das habe ich mir gerade auch gedacht :D

Heretic (unregistriert) 4. August 2011 - 11:25 #

Und wenn ich mir anschaue, wie viele UNGESPIELTE Titel noch auf meiner Festplatte schlummern, bekomme ich Angst. ;)

Anonymous (unregistriert) 4. August 2011 - 11:48 #

Ach, ich bin also dumm, weil ich Starcraft nicht mag?
Na herzlichen dank. Ich bin seit Dune 2 Strategiespielspieler. Ich mochte die Earth-Reihe (bis auf 2160), die C&C-Reihe (bis C&C3), KKND und die Warcraftreihe, allerdings nur bis Warcraft 2. Und so viele andere deren Namen du vielleicht nicht mal kennen wirst.
Aber es gab immer ein Spiel das mich absolut nicht ansprach. Starcraft.
Für mich ist Starcraft 2 daher vieles, nur kein AAA-Titel. Ich könnte daher auch zum Gegenschlag ausholen. Wie groß ist die Dummheit von Menschen, die sich ein Spiel in 3 Teilen holen und für jeden Teil den Vollpreis bezahlen ;).

Anonymous (unregistriert) 4. August 2011 - 23:22 #

Und die damit auch noch so Maßnahmen wie (almost-) always-online selbst bei Singleplayer unterstützen.

Anonymous (unregistriert) 4. August 2011 - 11:54 #

ich glaube die mehrheit der user hat hier sofort den "dummen" erkannt...

Anonymous (unregistriert) 4. August 2011 - 23:20 #

Für Leute die vorhaben intensiv MP zu spielen ist das eventuell so. Ich hingegen habe bei solchen Spielen nur ein Interesse daran, kurz die Kampagne zu spielen und fasse es dann nicht mehr an. Unter den Bedingungen überlegt man sich den Kauf dann doch.

TheJoxx 10 Kommunikator - 506 - 3. August 2011 - 22:59 #

Eigentlich eine gute Sache. So steht man nicht unter dem Zeitdruck der alten Testversion. Das "Demosystem umstellen" von Blizzard, was sie ja auch bei World of Warcraft mit dem "frei bis Level 20" gemacht haben, ist auf jedenfall ein richtiger Schritt =).

Anonymous (unregistriert) 3. August 2011 - 23:19 #

die alte Demoversion war nicht zeitlich begrenzt, die Probe/Testversion mit Multiplayer hatte die sieben Stunden Zeitbeschränkung.

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 3. August 2011 - 23:02 #

Also kann man den MP dauerhaft spielen? Oder wie ist das gemeint?
Würds gern mal spielen aber nicht direkt 40 Euro ausgeben

DomKing 18 Doppel-Voter - 9233 - 3. August 2011 - 23:11 #

Auf jeden Fall kann man keine Rangliste spielen, da man ja nicht alle Karten spielen kann. Aber so wie ich das verstanden hab, kann man Custom Games auf den genannten Maps mit Terranern spielen.

//Jep, genauso sagt es der offizielle FAQ auch.

Anonymous (unregistriert) 3. August 2011 - 23:31 #

FAQ: "Anders als vorherige Testversionen von StarCraft II hat die Starter Edition keine zeitliche Begrenzung mehr". Also ja, dauerhaft.

Du hast drei Mehrspielerkarten und eine benutzerdefinierte Karte zur Auswahl. Mit diesen Karten kannst du ein Spiel erstellen, oder einem erstellten Spiel auf diesen Karten beitreten. Die Karten können sich mit der Zeit ändern, und demnächst soll die Karte Starjeweled hinzugefügt werden.

Etwas unklar ist noch der Unterschied zwischen verfügbarem Multiplayer und Multiplayer mit einem Freund mit Vollversion.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 3. August 2011 - 23:02 #

Kann mir bitte mal jemand erklären, was es mit dem Teaserbild auf sich hat?

Khorn 13 Koop-Gamer - 1513 - 3. August 2011 - 23:14 #

Eine Fun-Mod von Blizzard, in der man bestimmte Rezepte nach kocht und die Zutaten dafür auf der Map zusammen tragen muss.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32627 - 4. August 2011 - 2:06 #

Sieht witzig aus. :)

Wordsmyth (unregistriert) 4. August 2011 - 12:53 #

Lob fürs Bild gebührt Jörg Langer, der hat das spendiert ;)

Anonymous (unregistriert) 3. August 2011 - 23:14 #

drei Custom games: Aiur Chef, StarJeweled, und Left 2 Die wurden ebenfalls angekündigt und sind zum beta-Test, aber noch nicht offiziell verfügbar. Das Teaserbild stellt wohl Aiur Chef dar.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9233 - 3. August 2011 - 23:20 #

Soweit ich weiß, sind die Karten nun offiziell auch schon erschienen, sind also Gold-Status.
Davon abgesehen waren die Beta-Karten auch offiziell verfügbar. Nur halt als "Beta-Version".

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 4. August 2011 - 9:45 #

Angekündigt wurde doch auch noch eine DotA-Variante, die aber noch nicht verfügbar ist.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 3. August 2011 - 23:18 #

Das Teaserbild zeigt die von Blizzard selbst kreierte Custom-Map "Aiur Chef" bzw. im Deutschen "Aiur sucht den Superkoch".

Martin Lisicki Redakteur - P - 35854 - 3. August 2011 - 23:40 #

Hm interessant - bin aber immer noch unentschlossen - letztens gabs SC2 schon für 30€ im Saturn zu kaufen.. man müsst nur die Zeit haben für sowas

Anonymous (unregistriert) 4. August 2011 - 9:47 #

kaufs nicht wenn du keine Zeit für hast, zum probieren reicht die demo doch alle mal

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85959 - 4. August 2011 - 2:41 #

Wozu das denn?

Koeni 09 Triple-Talent - 288 - 4. August 2011 - 4:55 #

Ich hab mir und das ist jetzt ungelogen die SC2 CE version für 40ig eus gekauft. Hatte das Spiel schon beim release normal für 50ig gekauft. Doch die Quali der CE, mit allen Inhalten, ist der Hammer!

ThomasThePommes 13 Koop-Gamer - 1350 - 4. August 2011 - 5:43 #

Ich kaufs mir wenn es alle drei Kampangen mal zusammen gibt. Da ich das Spiel sowieso nur im Solomodus spiele und die Story nach dem was ich gehört habe (steinigt mich oder belehrt mich eines Besseren) sowieso noch unter Blizzardniveau läuft kann ich auch warten.

Die Zeiten von LAN Partys sind bei mir leider vorbei *snif* Aber vielleicht kommen sie irgendwann wieder. Aber wenn würde ich wohl trotzdem noch auf Warcraft 3 zurück greifen, fand schon immer besser als Star Craft.

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 4. August 2011 - 6:12 #

Wenn ich mich nicht irre hat SC2 auch überhaupt keinen LAN Modus mehr.

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 4. August 2011 - 7:06 #

Nein du irrst nicht, SC2 muss leider ohne auskommen.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 4. August 2011 - 9:36 #

So schlecht ist die Story nicht, etwas vorhersehbar aber sehr schön inszeniert. Mich hat es technisch beeindruckt, weil die Zwischensequenzen alle in Spielgrafik gerendert werden und extrem hochauflösend und detailliert sind. Da zeigt sich, was ein PC-Spiel leisten kann, wenn es nicht cross-platform entwickelt wird.

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 4. August 2011 - 6:49 #

Erste Zeile, letztes Wort: Blizard -> Blizzard

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 4. August 2011 - 7:57 #

Korrigiert.

armorium 09 Triple-Talent - 264 - 4. August 2011 - 11:27 #

Das Spiel steht auf meiner "Will-ich-noch-kaufen"-Liste. Das Problem ist, dass die Liste relativ lang ist und irgendwie nicht kürzer wird. Dabei habe ich noch genug Spiele zu spielen, die ich schon gekauft habe. Ich brauche unbedingt mehr Freizeit...

Heretic (unregistriert) 4. August 2011 - 12:57 #

Zu deiner Beruhigung kann ich dir sagen, dass du mit diesem Problem nicht allein bist. ;)

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 4. August 2011 - 12:00 #

Hört sich doch nach einem guten Einstieg an .

Trax 14 Komm-Experte - 2503 - 4. August 2011 - 15:04 #

Das kommt etwas spät, aber ist natürlich sehr hilfreich für alle, die es sich nicht gekauft haben und einfach mal reinschnuppern möchten.
Der Umfang dieser Testversion sieht jedenfalls ziemlich fair aus.

Ggromthall 10 Kommunikator - 446 - 4. August 2011 - 18:26 #

Irgendwie ist diese "starter-Edition" nur für Singleplayerspieler interessant oder?

Ich hätte jetzt unter "Starter Edition" verstanden:
+Anspielbar: Singleplayerkampange
+50 Freispiele: gegen KI
+50 Freispiele: Multiplayer

Anonymous (unregistriert) 4. August 2011 - 20:52 #

nein. wieso kommst auf nur-singleplayer wenn man gegen andere leuten spielen kann so oft man will und immer online sein muss?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9233 - 4. August 2011 - 23:03 #

Hast du dir die News durchgelesen?

Man kann 4 Missionen der Kampagne spielen und 3 Karten des Multiplayers. Allerdings nur im Custom Game (also keine Ladder) und nur mit Terraner. Aber du kannst das solange spielen wie du willst.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit