Harveys neue Augen: Gold-Status // Klappbox mit Extras

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 144825 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladen

4. August 2011 - 8:54 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Harveys neue Augen ab 35,00 € bei Amazon.de kaufen.

Gute Neuigkeiten für alle Adventure-Fans und interessierten Spieler: Entwickler Daedalic Entertainment teilte gestern mit, dass alle Arbeiten an Harveys neue Augen (zur GG-Vorschau) abgeschlossen und alle Rätsel „auf Hochglanz poliert“ sind. Zudem befindet sich die Erstauflage des Titels bereits in der Produktion – der geplanten Veröffentlichung am 26. August sollte somit nichts mehr im Weg stehen. Vorbestellen könnt ihr das Adventure unter anderem bei Amazon für 31,99 Euro.

Die erste Ausgabe des Spiels besteht nicht nur aus einer einfachen Verpackung und der Spiel-DVD, sondern wird euch als aufwändig gestaltete Klappbox mit einigen Extras geliefert (siehe auch Bild über der News). So wird zusätzlich zum Spiel der vollständige Soundtrack auf einer Extra-CD, ein umfangreiches Handbuch sowie der sogenannte „Polizei-Kartei-Dekodomat“ enthalten sein.

Diese doppelseitige Code-Scheibe ist nicht nur beim Sortieren des Wachpersonals und der Insassen des Irrenhauses von Doktor Marcel behilflich, sondern soll auch unerlaubte Kopien der DVD etwas eindämmen. Wie auch schon zuvor bei Edna bricht aus, ist demnach keine Aktivierung über das Internet nötig oder ein technischer Kopierschutz vorhanden.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12977 - 3. August 2011 - 14:58 #

Eine Code-Scheibe sehr schön!
Doof nur wenn man sie mal verlegt oder die bessere hälfte sie wegräumt xD

falc410 14 Komm-Experte - 2594 - 3. August 2011 - 15:02 #

Naja aber Edna bricht aus hatte gar keinen Kopierschutz. Auch keine Code-Scheibe. Und ich habs damals für 20 Euro gekauft als es neu war. Finde ich schon etwas heftig, den Preis um 50% zu erhöhen und dann darf ich bei jedem Starten noch an der Code-Scheibe rumdrehen.

Also ich wart erstmal ab, hab mich zwar auf das Spiel gefreut aber ich kann es auch paar Monate später spielen (wenn es im Preis gesunken ist). Ich mein 30-35 Euro zahle ich für AAA Titel wenn sie neu erscheinen!

DELK 16 Übertalent - 5488 - 3. August 2011 - 15:13 #

Dafür bekommst du den Soundtrack dazu ;) Und eine Codescheibe hat doch ihren ganz eigenen Retrocharme ;)

falc410 14 Komm-Experte - 2594 - 3. August 2011 - 15:45 #

Ich hab die Monkey Island Scheiben noch irgendwo hier rumliegen. Obwohl das bei weitem kein Akt war damals diese Scheiben zu kopieren. War deutlich weniger als die Civilization oder DSA Anleitung.
Trotzdem habe ich keine Lust bei jedem Starten das machen zu müssen. Whispered World fand ich die Idee mit den 3 Würfeln auch nicht so prickelnd. Vorallem gabs die dann auch mit Bastelanleitung im Internet...

Immerhin ist so eine Art Kopierschutz für den Entwickler sehr günstig, aber helfen tut es fast gar nichts und nervt eher jemanden der schnell das Spiel starten will.

Larnak 21 Motivator - P - 26258 - 4. August 2011 - 13:05 #

Das geht hier wohl in erster Linie um Retro-Charme denn um wirksamen Schutz. Und die wenigsten werden sich wohl die Mühe machen, die Scheibe auch tatsächlich nachzubauen, wahrscheinlich wird es dann doch wieder ein ganz normaler Crack tun..?!

volcatius (unregistriert) 3. August 2011 - 16:15 #

Bei amazon.de? Mit Box, gedrucktem Handbuch, Soundtrack?
Das läuft bei den meisten Herstellern doch schon als Collector's Edition.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7810 - 3. August 2011 - 17:36 #

Das ist nicht Dein Ernst, oder? Nur weil Du damals ein Spiel weit unter seinem normalen Verkaufswert bekommen hast, sollen sie jetzt den normalen Verkaufswert auf Deinen damaligen Preis senken? Und mal ernsthaft, wie wenig willst Du denn noch für ein neues Adventure aus dem Hause der aktuell besten deutschen Adventureschmiede und damit auch fast weltweit besten, bezahlen? Nur weil hier nicht 100 Millionen Euro wie für ein GTA IV investiert werden, soll das Spiel dann gleich knapp ein Drittel gegenüber dem normalen Verkaufspreis eines GTA IV kosten? Im Adventure-Bereich ist das hier übrigens ein AAA-Titel. Und ich möchte dann doch auch mal Deine AAA-Titel sehen, für die Du neu 30-35 Euro normalen Verkaufspreis (in Deutschland wohlgemerkt) hast.

Anstatt sich zu freuen, dass mal wieder eines der wenigen hochklassigen Adventures erscheint, willst Du es – und das auch noch bei so schöner Ausstattung – für 20 Euro Normalpreis bei Erscheinen haben, ich glaub's einfach nicht. Manche Leute haben Vorstellungen. *kopfschüttel*

falc410 14 Komm-Experte - 2594 - 3. August 2011 - 18:55 #

Also da der Grafikstil wie Enda bricht aus, ist würde ich das nicht als AAA Adventure bezeichnen. Es gibt auch Adventures mit moderner Grafik. Und für ein Oldschool Spiel zahle ich wie gesagt nicht den Preis eines GTA IV - weil wie du schon angemerkt hast, das doch wohl deutlich teurer in der Entwicklung war. Und ich beziehe meine Spiele grundsätzlich aus UK, daher die 30-35 Euro.

Und ob Edna bricht aus, unter Wert verkauft worden ist, ist auch nur eine Hypothese deinerseits. Der Publisher wird schon gewusst haben welchen Preis sie dafür verlangen wollen.

Ich freue mich ja auf das Spiel, aber wie gesagt 50% teurer als der Vorgänger und dann doch noch mit Kopierschutz Kundengängelung - die es beim ersten Teil nicht gab - finde ich einfach nicht gerechtfertigt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 3. August 2011 - 19:02 #

Das nennst du schon Kopierschutzgängelung? Dann kannst du ja nicht allzu viele Spiele auf PC spielen...

Tassadar 17 Shapeshifter - 7810 - 3. August 2011 - 19:37 #

Nochmal: 20 Euro war nicht der normale Verkaufspreis zum Erscheinungsdatum, siehe z.B. http://www.mein-wunschpreis.com/games/3828761631-Edna_bricht_aus.htm

Und Grafik ist ja wohl nicht das einzige Merkmal für einen AAA-Titel. Bei einem 2D-Adventure machen ganz andere Aspekte sowohl ein gutes Spiel als auch hohen Produktionsaufwand aus.

Deutsche Adventures wirst Du schwer aus UK beziehen können, also hinkt auch dort der Preisvergleich, ganz einfach deswegen, weil Du diese gar nicht anders bekommst. Deswegen sollte man dann doch schon die normalen deutschen Preise zum Vergleich heranziehen.

Und keinerlei technischen Kopierschutz, dafür eine Codescheibe als Gängelung zu bezeichnen, ist schon lustig. Schau Dir doch mal an, womit man sonst heutzutage größtenteils bei PC-Spielen Vorlieb nehmen muss (oder eben nicht, wenn es zu weit geht).

Christoph Vent Redakteur - P - 143307 - 3. August 2011 - 23:16 #

"Und für ein Oldschool Spiel zahle ich wie gesagt nicht den Preis eines GTA IV - weil wie du schon angemerkt hast, das doch wohl deutlich teurer in der Entwicklung war."
Ein GTA IV hat auch vielfach höhere Absatzzahlen und gleicht somit die höheren Produktionskosten wieder aus. Das ist ja schon fast ein Apfel-Birnen-Vergleich...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12977 - 4. August 2011 - 7:53 #

Wo ist es 50% teurer als der vorgänger?
UVP war auch damals 30€ nur weil es du irgendwo billiger bekommen hast....

Und was sagt grafik denn aus?
Das heißt du würdest eines der Hochglanz Adventures, die meist eine Murkssteuerung haben, eher kaufen als das hier?
Übrigens gerade dieser Stil ist nicht unbedingt weniger arbeit als ein 3D game....

Larnak 21 Motivator - P - 26258 - 4. August 2011 - 13:08 #

Moment mal. Das Spiel ist für dich nur deshalb kein AAA-Adventure, weil es keine Top-3D-Grafik hat sondern "nur" eine wunderbar zur Atmosphäre passende, (sprich: für das Spiel absolut ideale) Zeichentrick-Grafik?!
Seit wann wird die Qualität von Adventures anhand ihrer technischen Grafikqualität beurteilt?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. August 2011 - 13:18 #

Gibt immer welche mit den dämlichsten Anforderungen für ein Genre.. ;)

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 106862 - 3. August 2011 - 15:04 #

Code-Scheibe? *infrühenerinnerungenschwelg ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 3. August 2011 - 15:04 #

Hach, Code-Scheibe... Da kommen Erinnerungen an Monkey Island hoch *schmacht*

Pro4you 19 Megatalent - 13171 - 3. August 2011 - 15:09 #

Code-Schreiben haben damals, als Internet noch nicht so präsent waren, wirklich funktioniert. Da können sich Ubisoft und Co. wirklich noch eine Scheibe (ich hoffe der Wortwitz zündet) abschneiden. Das Spiel muss jetzt unbedingt gekauft werden, sonnst blutet mein Herz. So etwas wird belohnt!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 4. August 2011 - 11:52 #

Was hat daran funktioniert? Die wurden einfach auseinander genommen und auf den Kopierer gelegt. ;) Wirklich gut waren die Codehefte mit braunem Papier und schwarzen Buchstaben. Da half auch der beste Kopierer nicht weiter.

Punisher 19 Megatalent - P - 16334 - 4. August 2011 - 14:59 #

Das war Zak McKracken!

... in meiner schulklasse sass damals einer, der hat die Brauen/schwarzen Blätter tatsächlich über die Dauer von 2 Wochen nach und nach abgemalt... während des Unterrichts... weil er die kohle nicht hatte, das game zu kaufen. Und seine version der Liste dann wie einen Goldschatz gehütet bzw. für jeweils 5 mark verkauft... unnötig zu erwähnen, dass das Geschäftsmodell nach dem ersten Verkauf nicht mehr ganz aufging *prust*

Eigentlich bin ich geneigt, das Game schon wegen der Scheibe zu kaufen... auch wenn ichs wahrscheinlich mangels Zeit nicht spielen werde...

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 4. August 2011 - 23:24 #

Doch die Code-Hefte konntest du damals auch kopieren, aber die Kopierer, die das gepackt haben waren selten. Das Ergebnis war sogar deutlich besser lesbar als das Original, da er das dunkle braun durch ein Grau ersetzt hat.

Age 19 Megatalent - P - 14053 - 3. August 2011 - 15:14 #

Wenn es in den Tests keinen totalen Verriss gibt, wird diese löbliche Art der Veröffentlichung mit einem Vollpreiskauf belohnen. Und Edna kommt gleich noch dazu. :)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 3. August 2011 - 15:40 #

Das Spiel will ich schon aber zum Release muss ich noch schauen.

volcatius (unregistriert) 3. August 2011 - 16:13 #

Also diese Art von Kopierschutz ist überaus akzeptabel.

Kirika 15 Kenner - 3327 - 3. August 2011 - 16:16 #

Ist in den News nicht eher "The Whispered World" gemeint mit Kopierschutz ?

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 144825 - 3. August 2011 - 17:58 #

Wie meinst du das? Sowohl in Harveys neue Augen als auch Edna bricht aus gibt es gerade keinen Kopierschutz.

Kirika 15 Kenner - 3327 - 3. August 2011 - 18:11 #

oh sorry .. falsch gelesen x.x

Tassadar 17 Shapeshifter - 7810 - 3. August 2011 - 16:48 #

Schön, schön, Edna bricht aus war schlicht genial, kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Harveys neue Augen da viel schlechter wird. Die Ausstattung der Erstauflage gefällt mir auch, kein technischer Kopierschutz: Super! Ist gekauft :).

Seht ihr Activision-Blizzard, Ubisoft, Namco-Bandai, EA: So wird das gemacht! So wird das gemacht! So wird das gemacht!

Anonymous (unregistriert) 3. August 2011 - 18:29 #

Wird es auch für Apple, also den Mac, erscheinen; wie Edna auch schon?

Tassadar 17 Shapeshifter - 7810 - 3. August 2011 - 20:49 #

Ich weiß es im Moment nicht sicher, aber ich glaube nicht. Edna war in Java programmiert, ich glaube aber Harvey ist es nicht mehr.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. August 2011 - 21:01 #

Code-Scheibe..

Mh, besser als die Würfel bei TWW ^^

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9958 - 3. August 2011 - 21:13 #

Gestern ist Edna bricht aus angekommen, und ich bin am überlegen, ob ich hier mal wieder zum Vollpreis zuschlage. Und die Scheibe erinnert mich einfach an glorreiche alte Zeiten. Hat eigentlich noch jemand außer mir das Graltagebuch??? :-)

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2454 - 4. August 2011 - 9:15 #

Find ich klasse :) Nerven tuts mich auch nicht wirklich, schliesslich zocke ich Adventures wenn ich mich mal dran setzt 1-2 Stunden am Stück, ist für mich keine sorte Spiel die man mal eben für 10min zockt, da stören mich die 1-2 Minuten Kopierschutzabfrage nicht wirklich. Lieber einen Retrokopierschutz als irgendein DRM.

nitchan 10 Kommunikator - 522 - 4. August 2011 - 9:38 #

Wäre eine nette Idee gewesen, wenn sie die Codescheibe direkt in das innere des Klappcovers integriert hätten.

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 6. August 2011 - 12:37 #

Codescheiben sind geil :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit