Nintendo: Unterhaltung und Wettbewerbe auf der gamescom

Bild von McFareless
McFareless 5556 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C1,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

27. Juli 2011 - 17:17

Halle 8.1, Stand B 020 / A 021 ist der Ort, an dem gestandene Fans der Firma Nintendo auf der diesjährigen gamescom mit den neusten Spielen des japanischen Soft- und Hardwaregiganten in Kontakt kommen werden. Abgesehen von neuen Blockbustern für Wii und 3DS werden auch die Zelda-Spiele The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D und The Legend of Zelda - Skyward Sword anspielbar sein. Zusätzlich zum Stand gibt es einen Nintendo-Truck auf dem City-Festival in der Innenstadt Kölns.

Am Donnerstag bittet Nintendo seine Anhänger um 12 Uhr in der Verkleidung ihres Lieblingscharakters am Messestand zu erscheinen. Die ersten 111 Teilnehmer erhalten ein Zelda-Paket als Geschenk, in dem auch ein limitiertes T-Shirt enthalten ist. Gemeinsam soll dann laut Pressemitteilung das 25-jährige Jubiläum der "weltweit beliebten Rollenspiel-Reihe und zugleich deren jüngste Abenteuer für Nintendo 3DS und Wii" gefeiert werden.

Charles Martinet, der Sprecher von Mario und weiteren Nintendo-Helden, wird darüber hinaus von Donnerstag bis Samstag für Autogrammstunden bereitstehen. Mit der Streetpass-Funktion des 3DS kann man sogar Martinets Mii-Charakter auf den eigenen Handheld übertragen. Freunde von Dragon Quest  können sich über "streng limitierte" Pins zur besonders in Japan erfolgreichen Rollenspielreihe freuen.

Im Nintendo-Truck, der am Hohenzollernring auffährt, kann am Family and Friends Cup 2011 teilgenommen werden. Im bundesweit ausgetragenen Wettbewerb treten Zweier-Teams im Fun-Racer Super Mario Kart Wii gegen den Musiker Smudo und Ex-DTM-Champion Timo Scheider an. Die Schnellsten dürfen am Halbfinale oder sogar Finale im Oktober am Hockenheimring teilnehmen. Die Bundes-Sieger können "fantastische Reisen als Hauptgewinne" erspielen. Für jede Teilnahme spendet Nintendo außerdem 1 Euro an die Initiative „Spielend Familien-Talente fördern“.

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 27. Juli 2011 - 18:47 #

Zelda, eine Rollenspiel-Reihe?
Ist es nicht eine Action-Adventure-Reihe?

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 27. Juli 2011 - 19:09 #

Schau dir mal "Zelda 2: Adventure of Link" für das NES an, da hat es Nintendo mit Rollenspiel-Anleihen probiert ;-)

Aber ja, im Grunde ist es eine Action-Adventure-Reihe. Wobei ich es evtl. als erfrischend ansehen würde, würde man ein paar Rollenspiel-Elemente mit hineinbringen.

Die Waffen in Skyward Sword sollen sich ja teilweise upgraden lassen, sozusagen aufleveln - ist doch schon mal was ;-)

Flopper 15 Kenner - 3503 - 27. Juli 2011 - 21:51 #

Also die Zeiten bei dem Family and Friends Cup... Ein Versuch hat man die Zeiten zu toppen + der Kollege. Wenn einer patzt ist es vorbei, schon recht hart. Ich komm nichtmal hier zuhause an die Zeiten ran :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit