3DS: Firmware-Update 2.1.0-4 veröffentlicht

3DS
Bild von Martin Lisicki
Martin Lisicki 35854 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Browserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

27. Juli 2011 - 18:44 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
3DS ab 179,99 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern ist bei Nintendo das vierte Firmware-Update für den 3DS erschienen, primär enthält es Systemstabilisierungsmaßnahmen und fügt Nintendo Video auf dem Startscreen hinzu. Außerdem ist es wahrscheinlich auch eine Vorbereitung auf die in den nächsten Tagen erscheinenden eShop-Card-Codes.

Zusammenfassend beinhalten die Patch Notes lediglich die Information, dass einige kleinere Bugfixes durchgeführt wurden, jedoch wird nicht näher darauf eingegangen, was für Fehler tatsächlich behoben wurden. Ansonsten wird auf die üblichen Bestimmungen im Umgang mit fremder Hardware und Software hingewiesen. Nintendo haftet für keinerlei Probleme, die durch unlizensierte Quellen entstehen. Die kompletten Patch Notes auf Englisch findet ihr auf dieser Nintendo-Seite.

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 27. Juli 2011 - 18:49 #

Ist Nintendo Video ein neues Feature oder fehlt hier im Satz nur der Artikel "das"?

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 27. Juli 2011 - 18:59 #

"Die 3DS-Software "Nintendo Video" ist ab dem morgigen 13. Juli über den eShop des Handhelds erhältlich. Damit erhaltet ihr Zugriff auf eine Reihe von exklusiven Videos in 2D und 3D."
(http://www.eurogamer.de/articles/2011-07-12-3ds-nintendo-video-ab-morgen)

Scheint eine App zu sein.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 27. Juli 2011 - 19:07 #

Nintendo Video gibt es doch schon seit 2 Wochen, das ist sicherlich nicht neu ;-)

Noch eine Verbesserung ist, denke ich, ersichtlich: Bei einigen Spielern (unter anderem mir) kam es vor, dass, wenn man den 3DS anschalten will, man ggf. mehrmals auf den On/Off Knopf drücken muss bis es klappt. Das Problem habe ich seit dem Update nun nicht mehr.

RomWein 14 Komm-Experte - 2102 - 28. Juli 2011 - 1:15 #

Bei mir war es so, dass ich den Ein- und Ausschaltknopf ca. 1 bis 2 Sek. gedrückt halten musste bis der 3DS anging, was ich nicht störend empfand, und bei manchen mobilen Geräten ja normal ist. Mit dem Update startet der 3DS bereits mit einem kurzen Drücken der Taste. K.A. was ich jetzt besser finde. XD

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 27. Juli 2011 - 20:40 #

Nintendo-Video war mit Firmware 2.1.0.3 (ich hatte es auch nicht im News-Vorschlag erwähnt gehabt...)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)