Modern Warfare 2 - Neue Details zum Action-Shooter

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
15. Mai 2009 - 19:32 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie die Kollegen von pcaction.de berichten, gibt es neue Informationen zu Call of Duty: Modern Warfare 2. Unter anderem soll es keinen Koop-Modus geben, dafür aber eine längere Singleplayer-Kampagne. Dennoch werden einige Missionen bereit gestellt, die kooperativ gespielt werden können. Die komplette Story wird es aber nicht für diesen Modus geben. Des weiteren werden einige Kritikpunkte der Community berücksichtigt. Unter anderem soll nun das Problem der immer wiederkehrenden Feinde behoben sein. PC-Action beruft sich auf das amerikanische GameInformer-Magazin, welches einen zehn Seiten langen Bericht in seiner aktuellen Ausgabe hat. Weitere Informationen zum Call of Duty Nachfolger könnt ihr unter pcaction.de lesen.

Pukihelm 04 Talent - 35 - 15. Mai 2009 - 20:47 #

Hm schade, dass es keinen richtigen Coop gibt. Das ist immer einer der unterhaltsamsten Teile des MP...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 15. Mai 2009 - 22:07 #

Längere Kampagne ist gut. Solange sie nicht nur künstlich die Spielzeit strecken.

gateacc (unregistriert) 15. Mai 2009 - 23:31 #

Leider befürchte ich das. Ich stimme Pukihelm zu, gerade der Koop-Modus ist für eine Lan unverzichtbar! Na ja, abwarten!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)