GG-Test: Zelda - Ocarina of Time 3D

3DS
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 367447 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

20. Juli 2011 - 16:35 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D ab 27,95 € bei Amazon.de kaufen.

Lang hat es gedauert mit unserem Test von Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D (einen der Gründe verraten wir per Comment unter dem Artikel), aber jetzt ist er fertig -- und beim Layout haben wir alle Register gezogen, die mit einem 3DS-Spiel (dank frisch erhaltener Grabbing-Hardware) aktuell mögich sind. Wir stellen euch die Neuerungen der 3DS- im Vergleich zur N64-Fassung vor, gehen auf die vielen Stärken und wenigen Schwächen ein -- und versuchen bei alledem, so gut wie nichts zu spoilern. Denn auch 13 Jahre nach dem ursprünglichen Erscheinen ist Ocarina of Time ein Vorzeige-Action-Adventure, das zu spielen sich absolut lohnt. Aber jetzt psst, ihr sollt ja noch den Test lesen...

Viel Spaß beim Lesen!

patchnotes 14 Komm-Experte - 1847 - 20. Juli 2011 - 16:49 #

Ist es so gewollt, dass der "Viel Spaß beim Lesen"-Link gleich auf die Comments verweist?

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 70825 - 20. Juli 2011 - 17:04 #

Kann ich mir nicht vorstellen. Daher habe ich das jetzt einfach mal geändert.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 367447 - 20. Juli 2011 - 20:42 #

Danke.

Ganon 23 Langzeituser - P - 44100 - 21. Juli 2011 - 12:25 #

Hier schreibt ihr, ihr wollt nichts spoilern, aber im Test spoilert der erste Absatz unter "Aufgewachsen unter Bäumen" schon recht viel. Also ich war schon überrascht damals, als ich als erwachsener Link ins Kokiri-Dorf zurückkam und...

SPOILER
... feststellt, dass diese nicht gealtert waren und Link kein echter Kokiri war.
END SPOILER

Ok, ein bisschen was zu erzählen, kann man nie vermeiden, aber das zu verraten war eigentlich nicht nötig.

kOnsinger (unregistriert) 21. Juli 2011 - 22:14 #

irgendwie will ich mir wegen einem spiel nicht den 3DS holen.....zumal ich das handheld sonst eher mau finde.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)