Zeboyd Games: 1 Woche Steam ertragreicher als 1 Jahr XBL

PC 360
Bild von Olphas
Olphas 48733 EXP - 24 Trolljäger,R4,A2,J10
Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

20. Juli 2011 - 10:19 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie Zeboyd Games, die Entwickler der Indie-Rollenspiele Cthulhu Saves The World und Breath of Death 7, auf ihrer Webseite bekannt gaben, haben die Verkaufserträge ihrer beiden Titel in weniger als sieben Tagen auf Steam bereits den gesamten bisherigen Umsatz der XBox Live-Versionen überschritten (die im April und Dezember letzten Jahres erschienen).

In einem Interview mit Ars Technica nannten Zeboyd Games kürzlich die Verkaufszahlen. So verkaufte sich Breath of Death VII seit der Veröffentlichung am 22. April 2010 etwa 50.000 mal für je 1 Dollar, während Cthulhu Saves The World seit dem Erscheinen am 30. Dezember 2010 zwischen 16.000 und 17.000 mal für jeweils 3 Dollar über die virtuelle Ladentheke ging.

Für die PC-Portierung ihrer Spiele sahen sich die Entwickler Anfang diesen Jahres gezwungen, diese über eine Aktion auf dem Portal Kickstarter zu finanzieren, bei der sie ihr Ziel erreichen und sogar übertreffen konnten. Die Mühe scheint sich gelohnt zu haben, denn sieht man sich die Zahlen der XBox-Live-Verkäufe und die Meldung über den Verkaufserfolg auf Steam an, dürfte der Umsatz dort bereits über $100.000 liegen -- wie geschrieben, innerhalb einer Woche statt nach sieben respektive 14 Monaten.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 20. Juli 2011 - 10:22 #

Es zeigt sich einmal mehr: Für Indie-Entwickler ist Steam die beste Plattform, um ihre Spiele anzubieten.

Olphas 24 Trolljäger - - 48733 - 20. Juli 2011 - 10:24 #

Vor allem war aber auch der Veröffentlichungszeitpunkt ziemlich perfekt. Mitten im großen Sommersale und dann noch für den Minipaketpreis.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 20. Juli 2011 - 15:11 #

Sehr richtig. Steam ist einfach ideal für Indi-Titel und -Entwickler, gerade durch seinen ständigen Deals, Aktionen und Sonderangeboten.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28062 - 20. Juli 2011 - 10:31 #

Ich habe zwar den ersten Teil schon auf der Xbox, aber jetzt hole ich mir nochmal das Paket auf Steam. Es ist ätzend das die Mehrheit der Xbox-Käufer, keine hervorragenden Indie-Games zu würdigen wissen.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2211 - 20. Juli 2011 - 10:32 #

Ja, da hast du wohl recht. Die meisten in meinem Freundeskreis haben ihre Xbox nur für das jährliche PES, Fifa und Call of Duty. Andere Spiele besitzen die garnicht :(

Olphas 24 Trolljäger - - 48733 - 20. Juli 2011 - 10:33 #

Wenn ich das richtig verstanden habe in ihrem Kickstarter-Antrag( http://www.kickstarter.com/projects/744735150/cthulhu-saves-the-world-enhanced-version-for-pc-an )haben sie in die PC-Version sogar noch ein paar Dinge eingebaut, für die sie in der XBOX-Version keine Zeit mehr hatten.

Green Yoshi 21 Motivator - 25366 - 20. Juli 2011 - 10:54 #

Hast Du Dir den Indiekanal auf der 360 mal angesehen? Da kann jeder Hinz und Kunz seine Spiele veröffentlichen und das Ganze ist total unübersichtlich. Da kann man ja wohl schlecht den Kunden den Vorwurf machen sich damit nicht zu beschäftigen. Als der Service an den Start ging, war er in Deutschland und anderen Ländern überhaupt nicht verfügbar.
Warum sind die Spiele denn nicht als Xbox Live Arcarde Titel erschienen?

Aber solche Details stören bei Konsolenspieler Bash-News ja bloß...

Olphas 24 Trolljäger - - 48733 - 20. Juli 2011 - 10:56 #

In dem Interview bei den Quellenangaben geht es auch um genau dieses Thema. Einerseits finden die Entwickler die Plattform gut, aber sie wünschen sich, dass Microsoft etwas mehr dafür tun würde das besser zu organisieren und Titel besser herauszustellen.
Und als Konsolenspieler Bash-News ist es nicht gemeint. Die Diskrepanz ist in diesem Fall aber eben wirklich sehr groß, was aber vermutlich an der Struktur des Indie-Kanals liegen dürfte.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 20. Juli 2011 - 10:56 #

Ja, der Indie-Marktplatz auf der 360 ist wirklich katastrophal. Wundert mich auch nicht, dass da keiner was kauft.

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28062 - 20. Juli 2011 - 11:14 #

Solche Details stören überhaupt nicht, da ich kein Konsolenbasher bin.
Wenn ich mich recht erinnere, haben die Indie-Entwickler Microsoft auch schon mehr als einmal gebeten, den kompletten Marktplatz etwas aufzuräumen und übersichtlicher zu machen. Leider stoßen sie damit weiterhin wohl auf taube Ohren.

Ich werde jetzt auch nicht vom Konsolen-Liebhaber zum Konsolen-Basher mutieren, aber es wird ja erlaubt sein auch mal etwas Kritik, an seiner favorisierten Plattform auszuüben. Wenn ich wollte, könnte ich über den eShop vom 3DS genauso lästern, obwohl ich ein riesiger Fan vom 3DS bin.

Lorion 17 Shapeshifter - 7664 - 20. Juli 2011 - 11:28 #

Dann sollte man die Kritik aber auch direkt dort anbringen wo sie hingehört und sie nicht erstmal pauschal der "Mehrheit der Xbox-Käufer" in die Schuhe schieben!

Green Yoshi 21 Motivator - 25366 - 20. Juli 2011 - 13:04 #

Warst Du nicht derjenige, der behauptet hat er werde nie wieder ein Sony-Produkt kaufen und die PS3-Besitzer wären alle total naiv, weil sie weiter das PSN nutzen?

Es gibt genug 360 Spieler, die innovative Arcardespiele kaufen, aber um mich durch die Indiegames zu wühlen, fehlt mir die Zeit und Lust. Das meiste dort stammt von Privatpersonen, die froh sind mal was programmiert zu haben, das fuktioniert. ^^

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28062 - 20. Juli 2011 - 13:18 #

Ja der war ich und ich habe meine PS3 seitdem nicht mehr angehabt, sondern sie meinem Neffen ausgeliehen, der mir dafür seinen Wii gab.

skelethor 13 Koop-Gamer - 1544 - 20. Juli 2011 - 12:27 #

Naja....Microsoft macht es einem nicht leicht die guten Indiegames zu finden, oder da überhaupt vernünftig zu navigieren

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2497 - 20. Juli 2011 - 14:46 #

Und wenn einen der ganze Indie-Kram nicht interessiert?

raveneiven 13 Koop-Gamer - 1705 - 20. Juli 2011 - 10:29 #

Viel wichtiger ist die Tatsache, dass mir die Spiele bisher total unbekannt waren und ich es nach dem Trailer kaum erwarten kann mit Cthulhu die Welt zu retten =)

Zockeredwin 15 Kenner - 3102 - 20. Juli 2011 - 10:49 #

Mach das. Bin auch erst durch den Steam-Deal auf die Spiele aufmerksam geworden. 2 grandiose Titel.

opastock 13 Koop-Gamer - 1279 - 20. Juli 2011 - 14:28 #

Dito, bin im Moment auch noch am Breath of Death, allein schon der tolle Humor des Spiels ist lobenswert! (Was hiermit dann auch getan ist ;) )

Desotho 16 Übertalent - P - 4442 - 20. Juli 2011 - 11:15 #

Ging mir ähnlich, ohne Steam hätte ich von dem Spiel nicht mal was mitbekommen. Oder wäre vermutlich nach ansehen des ersten Screenshots weggewesen.
Trotz des günstigen Preises hab ich erstmal in die Steamforen geschaut wo schnell klar wurde dass man mit den Spielen nix falsch macht - eine Ansicht der ich mich anschliesse.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Juli 2011 - 11:06 #

Freut mich, dass die Macher am Ende noch die richtige Plattform und Zielgruppe erwischt haben!

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7373 - 20. Juli 2011 - 11:34 #

Hm, habe da auch über Steam zugegriffen, weil ich auch irgendwo aufgeschnappt habe, dass das zwei richtige Perlen sein sollen. Die Bedeutung von Steam im digitalen Vertriebsmarkt ist also nicht zu unterschätzen.

Red Dox 16 Übertalent - 4350 - 20. Juli 2011 - 12:24 #

Freut mich wirklich für die Jungz von Zeboyd. Cthulhu ist ein hammer gutes Spiel und dazu noch für einen echt günstigen Preis bei Steam verfügbar. Für 1,70€ 12 Stunden Spielspaß beim ersten Durchlauf gehabt, da kann man nicht meckern :)

Hab die Tage noch beim Cthulhu Studium gelesen das bzgl des XBL Marktplatzes da auch via des Rating Systems Unfug getrieben wurde
http://www.gameinformer.com/b/news/archive/2011/03/30/microsoft-checks-claims-of-indie-ratings-manipulation.aspx
Dürfte vielleicht auch zu den dortigen "niedrigen" Verkäufen beigetragen haben.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Juli 2011 - 12:42 #

12 Stunden für beide Titel..?
Also Cthulhu und Breath of Death VII sind ja im Doublepack für 1,74 € zu ergattern :)

Red Dox 16 Übertalent - 4350 - 20. Juli 2011 - 12:53 #

12 Stunden nur für Cthulhu auf normal ;) Jetz kommt Cthulhus Angels mod, dann maybe Insane und dann guck ich mir mal das andere Spiel an.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Juli 2011 - 12:56 #

Oha - da steht mir ja was bevor :) Und Mods gibt's auch schon... wuarg, keine Zeit keine Zeit ^^

Red Dox 16 Übertalent - 4350 - 20. Juli 2011 - 13:09 #

Wenne das game das erstemal durch hast kriegste 4 bonus mods freigeschaltet an denen du deine Zeit weiter verballern kannst :) Cthulhus Angels macht schonmal gut Spaß, die Änderungen an der Story sind gut gemacht.

Makariel 19 Megatalent - P - 14281 - 20. Juli 2011 - 12:45 #

Zeboyd sieht auch keinen Grund warum der PC nicht von nun an lead-plattform sein soll:
http://twitter.com/#!/werezompire/status/93013085576642560

Auch ein interessantes Detail am Rande, wie unterschiedlich die Preise aufgefasst wurden:
http://twitter.com/#!/werezompire/status/91384919619682304
;-)

p.s.: warum hat CstW so eine niedrige Userwertung? Was bitte erwartet ihr von einem Spiel das weniger als 2€ kostet?!?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Juli 2011 - 12:53 #

Bezüglich der Userwertung: Ruhig Blut :) Weißt ja nicht, wieviele User es bisher bewertet haben. Mir steht das Spiel noch bevor, aber bereits die Optik ist mir so sympathisch, da ist mindestens eine 7.0 drin ;D

Makariel 19 Megatalent - P - 14281 - 20. Juli 2011 - 14:47 #

Inzwischen is die Wertung eh schon auf 7.1 angestiegen, als ich das Posting geschrieben hab stand da noch eine 6.2

Gibts einen Erfolg dafür möglichst viele Spiele mit 1 zu bewerten oder sowas?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Juli 2011 - 14:55 #

Es gibt leider Erfolge, die mit der Bewertung der Spiele in der persönlichen Spielesammlung zusammenhängen - ja.

Makariel 19 Megatalent - P - 14281 - 20. Juli 2011 - 15:10 #

-_-

Das erklärt einige der übertrieben niedrigen Userbewertungen die ich in letzter Zeit gesehen hab, vor allem für eher unbekannte oder Indie-Titel. Indies haben es doch so schon schwer genug, da braucht man nicht deren Spiele mit einer 1 abstrafen, nur um eine bekloppte Trophäe zu kriegen.

Olphas 24 Trolljäger - - 48733 - 20. Juli 2011 - 15:22 #

Die entsprechenden Erfolge sind aber von der Redaktion zum Glück sehr schnell entschärft worden.

Green Yoshi 21 Motivator - 25366 - 20. Juli 2011 - 13:02 #

Wenn ich wieder Kohle habe, werd ich mir das Doppelpack mal kaufen. Ist ja echt ein Schnäppchen.

harrypuuter 12 Trollwächter - 1065 - 20. Juli 2011 - 13:20 #

Steam ist inzwischen einfach echt riesig geworden - da hat man es echt leichter, so große Stückzahlen abzusetzen

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 20. Juli 2011 - 13:42 #

Bei dem ganzen Müll im XboxLive Indie-Bereich ist es auch nicht leicht echte Perlen zu finden.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9294 - 20. Juli 2011 - 13:57 #

Pc ist was sowas angeht halt häufiger benutzt. Ich habe mich 3 Jahrelang beherrscht und Nix , gaaarnix im PSN shop gekauft.
Steam habe ich auch immer vermieden da ich einer der letzten Retailpaladine bin. Nur bei Terraria bin ich schwach geworden, aber auch nur weil es sonst nirgends zu bekommen war.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 20. Juli 2011 - 14:28 #

Ach was für ein Zufall, das Spiel (bzw bundle) habe ich mir letzten Sonntag geholt. Cthulu ist wirklich witzig, die ersten 20 min ist man fast nur mit lachen beschäftigt :-) Habe viel gespielt, aber die immer ähnlich aufgebauten Höhlen strengen mittlerweile an. Der Humor jedoch ist bis jetzt 1A!

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9947 - 20. Juli 2011 - 14:48 #

Ich hab beide Spiele als Steam Deal gekauft und kann nur sagen: Ran da, Leute! Spiele im Moment völlig begeistert Breath of Death 7 und freue mich schon auf Cthulhu.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 20. Juli 2011 - 15:00 #

Nein, wie könnt ihr alle nur... Hört auf, so was zu empfehlen, sonst kaufe ich schon wieder Spiele ein, die ich eh nicht so bald spielen werde :(

Olphas 24 Trolljäger - - 48733 - 20. Juli 2011 - 15:01 #

Genau deshalb hab ich sie mir auch erstmal nur auf die Wunschliste gesetzt. Aber da stehen sie sehr weit oben!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 20. Juli 2011 - 17:32 #

Das habe ich jetzt auch mal gemacht :)

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 21. Juli 2011 - 14:44 #

Leute, das ding kostet eineuroungrad! Wieso nicht einfach kurz kaufen, billiger wirds -denke ich mal- nicht..

Olphas 24 Trolljäger - - 48733 - 21. Juli 2011 - 14:46 #

Darum geht es nicht. Aber die Liste, die es abzuarbeiten gilt ist gerade sowieso viel zu lang, da brauch ich sie momentan nicht länger machen. In dem Fall wäre auf ein Angebot zu warten wirklich Unsinn.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66013 - 22. Juli 2011 - 17:50 #

Es geht mir doch gar nicht ums Geld. Ich hab noch mehr als genug anderen Kram hier rumliegen, und das noch abgesehen von den Spielen, die ich im Summer Sale gekauft habe. Da besteht echt keine Notwendigkeit, diese Liste noch zu verlängern.

Sher Community-Event-Team - 3686 - 20. Juli 2011 - 15:33 #

Ach ja, soll noch mal jmd sagen der PC ist tot :o

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21347 - 20. Juli 2011 - 15:42 #

PC Todestag war doch schon 1984? ^^ Den bekommt man einfach net down! /godmode Cheat enable

-Stephan- 13 Koop-Gamer - P - 1231 - 20. Juli 2011 - 16:29 #

Schade auf jeden Fall, das der XBLA Marktplatz bisher einfach noch von vielen nicht beachtet bzw. auch ein wenig zu unübersichtlich ist. Da tummeln sich schon einige Perlen die einen Kauf defintiv wert sind, wie die beiden Spiele von Zeboyd Games; ganz große Klasse, gerade für Fans damaliger S-NES J-RPGs; spaßig und interessant aufgemacht, abwechslungsreich und mit einer für Indie Games recht ordentlichen Spieldauer; klare Kaufempfehlung, ich hoffe es werden weitere Spiele folgen :)

Simulacrum 17 Shapeshifter - P - 8194 - 20. Juli 2011 - 17:28 #

Ich bin ebenfalls durch den Summer Sale bei Steam darauf gestoßen und dachte mir nach kurzer Recherche: Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen. Cthulhu Saves The World habe ich jetzt schon ein wenig gespielt - sehr lustig.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2540 - 21. Juli 2011 - 9:03 #

Auf Steam werden die Spiele wenigstens richtig beworben im Vergleich zu den Xbox Indies.

Ukewa 15 Kenner - 3689 - 23. Juli 2011 - 5:34 #

Ja, Steam ist mittlerweile eine wunderbare Fundgrube für richtig gute Indie-Spiele. Ich liebe das und spiele mehr davon, als von den "Großen"..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Zeboyd Games
Zeboyd Games
30.12.2010
Link
7.7
PC360