High Voltage Software über ihre Engine

Bild von Hakke
Hakke 44 EXP - 05 Spieler,R1
15. Mai 2009 - 16:22 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Chief Creative Officer Eric Nofsinger und der Advanced Tools and Technology Supervisor Scott Williamson, beide Mitarbeiter von High Voltage Software, führten zusammen mit Matt Casamassina von IGN ein Interview über die Quantum-3-Engine, die zum ersten Mal in dem Ego-Shooter The Conduit für die Wii zum Einsatz kommen wird. Dabei wurde nicht nur über die Engine an sich, sondern auch über die Hardware der Wii und Programmierung gesprochen.

Zum Schluss wurde noch nach zukünftigen Projekten für die Wii gefragt.

IGN: Conduit sieht bereits fantastisch aus. Was können wir optisch von eurem nächsten Projekt erwarten?

Eric: Kommt an unserem E3-Stand vorbei. Wir werden euch etwas wirklich Beeindruckendes zeigen können. [lächelt]

Ob es sich hierbei um eines der kürzlich angekündigten neuen Spiele, um eine Demonstration von The Conduit oder um einen Einblick in die Quantum-3-Engine handeln wird, wurde aber nicht beantwortet.

Zwischen dem 2. - 4. Juni findet die E3 2009  in Los Angeles statt. Dann dürften wir mehr wissen.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 15. Mai 2009 - 17:16 #

Durch die Übersetzung kann man das englische Zitat auch weglassen. Hab's mal zusammengezogen und als übersetztes Zitat eingebaut. :)

Rafi 07 Dual-Talent - 138 - 15. Mai 2009 - 17:27 #

Falls sich The Conduit gut verkauft, kann es durchaus möglich sein, dass es einen zweiten Teil geben wird.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 15. Mai 2009 - 18:52 #

Mal ganz generell: Smileys haben meiner Meinung nach in Newsartikeln nicht wirklich etwas zu suchen. In Forumposts und so gerne, aber News sind da für mich eine andere Ebene. Habe mir deswegen mal erlaubt, den Smiley am Ende der News zu löschen.

Über die neuen Projekte von High Voltage gab es hier vor anderthalb Wochen schon eine News (kannst du natürlich als Nicht-Beta-Tester nicht wissen), ich werde deswegen gleich nochmal einen Link dazu einbauen. Bin sehr gespannt, ob High Voltage es letztendlich schaffen werden, wirklich zu überzeugen oder ob sie im Hype um ihre Spiele dann doch eher enttäuschen.

[edit]

Habe außerdem die Überschrift kürzer gemacht (damit sie in eine Zeile passt) und mehr auf die Engine bezogen. Ist ja auch der eigentliche Fokus der gesamten News.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit