Kaiser - Die Dynastie: Release im September angekündigt

PC andere
Bild von Kutte
Kutte 31048 EXP - 22 AAA-Gamer,R8,S3,C7,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

12. Juli 2011 - 18:39 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Kaiser - Die Dynastie ab 49,95 € bei Amazon.de kaufen.

Im Jahr 1984 erschien die legendäre Wirtschaftssimulation Kaiser für den Commodore C64. Ziel des Spiels ist es, das Management eines Fürstentums zu übernehmen und sich zum Kaiser von Deutschland hoch zu arbeiten. Im Jahr 2003 veröffentlichte Comport Interactive aus Wiesbaden mit Kaiser – Das Erbe eine Hommage an den Spieleklassiker. Nun wurde dessen Nachfolger Kaiser – Die Dynastie angekündigt. Der Titel soll im September für PC, Mac und iPad erscheinen. Die PC- und Mac-Version werden gemeinsam auf einer Disc ausgeliefert und sollen für 19,99 Euro im Handel stehen. Comport Interactive verspricht unter anderem eine Europakarte mit 80 Provinzen und einen klassischen HotSeat-Modus für bis zu vier Spieler.

Maryn 12 Trollwächter - 1131 - 12. Juli 2011 - 19:20 #

Das klingt vielversprechend. Seit "Die Fugger 2" warte ich schon darauf, dass mal wieder eine richtig gute mittelalterlich angehauchte Wirtschaftssimulation mit Berufen, Privilegien, Armee sowie Bestechung/Sabotage entwickelt wird. Die "Die Gilde"-Reihe konnte mich da nicht so richtig überzeugen.
Jetzt kann man nur hoffen, dass die Umsetzung gut bis sehr gut wird. Drücke den Entwicklern auf alle Fälle mal beide Daumen ;-)!

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50784 - 12. Juli 2011 - 19:27 #

hach war das geil, zu viert vor dem C64...........

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 12. Juli 2011 - 20:02 #

Ich glaube man konnte auch zu acht. :-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 13. Juli 2011 - 2:18 #

Sobald mein XU1541-Adapter da ist, könnt ihr zum zocken auf dem C64 gerne vorbeikommen. Wir brauchen dann nur noch 5 weitere Mann und jede Menge Fleisch zum grillen. ;)

Claus 29 Meinungsführer - - 112834 - 12. Juli 2011 - 19:48 #

Ja, Kaiser und Hanse, das waren noch Zeiten.

Nokrahs 16 Übertalent - 5731 - 12. Juli 2011 - 22:39 #

Also auf dem 64er war das Klasse. Der Grundstein für heutige Aufbau Kolosse wie "Anno".

Ob ich jedoch nochmal "Kaiser" zocken muss ist die Frage.

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 13. Juli 2011 - 0:40 #

Hm, ich werde es mal weiterverfolgen. Doch glaube ich, dass mich der zweite Teil von "Crusader Kings" von Paradox Interactive mehr reizen wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Wirtschaftssimulation
ab 0 freigegeben
nicht vorhanden
Comport Interactive
Comport Interactive
22.09.2011
5.4
iOSMacOSPC
Amazon (€): 49,95 (PC)