ModernWarfare3.com leitet auf Battlefield-3-Website weiter

PC 360 PS3 andere
Bild von Benjamin Urban
Benjamin Urban 9405 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A9,J8
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

12. Juli 2011 - 15:39
Battlefield 3 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wenn ihr Informationen zu Activisions aktuellem Shooter Call of Duty - Modern Warfare 2 sucht, begebt ihr euch im Normalfall auf die offizielle Webseite www.ModernWarfare2.com. So liegt es auch nahe, nach Informationen zum kommenden Nachfolger, Modern Warfare 3, unter www.ModernWarfare3.com zu suchen. Aber weit gefehlt: Unter dieser Adresse findet ihr keine Informationen zum neuen Ableger der Call of Duty-Serie, sondern werdet auf die offizielle Battlefield 3-Webseite von EA weitergeleitet.

Das ist aber keineswegs die einzige Kontroverse um die Domain, die bereits 2009 anonym registriert wurde. Schon im Mai, pünktlich zu den Gerüchten um eine Veröffentlichung von Modern Warfare 3 noch in diesem Jahr (wir berichteten), waren auf der Seite Kritiken in Form von Videos und Texten zu finden. Mit diesen wurde versucht, den Konkurrenten Battlefield 3 besser als den neusten Modern Warfare-Teil darzustellen. Eines dieser Videos, dessen Ersteller sich mittlerweile von ModernWarfare3.com distanziert hat, findet ihr unter dieser News.

Wem gehört aber nun ModernWarfare3.com wirklich? Da zu anonymen Domains keinerlei Daten öffentlich zugänglich sind, ist es ohne weitergehende Befugnisse unmöglich, den Inhaber zu ermitteln. Lediglich der Internet-Service-Provider, bei dem die Domain registriert wurde, lässt sich so herausfinden. In diesem Fall ist das der Hoster GoDaddy.com, der aber nach eigenen Aussagen mehrere Millionen Domains verwaltet, wodurch auch nicht weiter auf den Inhaber der Domain geschlossen werden kann. Es liegt natürlich nahe, dass ein verärgerter Call of Duty-Fan seinem Unmut Luft macht oder sich ein Battlefield 3-Fan einen Spaß erlaubt. Genauso gut ist es aber auch möglich, dass die Domain von einem Domainhändler registriert wurde und EA oder DICE bei diesem Händler eine Weiterleitung gemietet haben.

Video:

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1487 - 12. Juli 2011 - 15:25 #

Wenn die so weitermachen, dann gibts auf der nächsten größeren Spielemesse wahrscheinlich nen Handgemenge zwischen den denen...

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 12. Juli 2011 - 15:29 #

Ich finds witzig :D

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9408 - 12. Juli 2011 - 15:49 #

Is auch wirklich komisch. Evtl Teil des Soldatenaustauschprogramms.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34952 - 13. Juli 2011 - 10:44 #

Hehe, der war gut!

Age 19 Megatalent - P - 13979 - 12. Juli 2011 - 15:38 #

Owned!

CookieGER 07 Dual-Talent - 149 - 12. Juli 2011 - 15:48 #

Sehr geile Aktion! Respekt an den Besitzer :D

Sciron 19 Megatalent - P - 16197 - 12. Juli 2011 - 16:00 #

The Kotick was not amused.

Punkbanana 13 Koop-Gamer - 1327 - 12. Juli 2011 - 16:03 #

Wer zuerst kommt mahlt zu erst, sag ich nur.

Mithos (unregistriert) 12. Juli 2011 - 16:26 #

Jaui, und da Activision den Markennamen "Modern Warfare" mit samt allen Schreibweisen bestimmt als erster hat eintragen lassen, werden sie die Domain früher oder später auch einfach übernehmen.

Crowsen (unregistriert) 12. Juli 2011 - 17:05 #

Da wär ich mir nicht so sicher, immerhin führt auch www.bioshock.com bzw www.bioshock2.com, trotz großer Bemühungen von 2K nicht auf die Seite des Spiels sondern wurde zuvor von einem Domaingrabber registriert.

Also nur weil Activision den Markennamen hat, ist das noch nicht sicher, dass sie die Domain auch bekommen.

Benjamin Urban 18 Doppel-Voter - P - 9405 - 12. Juli 2011 - 17:38 #

Bei .de-Domains ist das in der Tat aber recht einfach mit einem eingetragenen Markennamen auch wieder an die Domain zu kommen. Bei .com-Domains ist es aber deutlich schwieiger. (Nur als kleine Nebeninformation :D )

Mithos (unregistriert) 12. Juli 2011 - 17:55 #

Das liegt wohl aber zum einen daran, dass der Name Bioshock zu generisch ist und zum anderen die Domain-Registrierung schon vor der Eintragung der Marke erfolgte.
Modern Warfare als Begriff ist zwar ebenfalls recht generisch, die domain mit der 3 am Ende wurde jedoch erst 2009 registriert, also mehr als ein Jahr nach CoD:MW. Ich sehe da durchaus noch Chancen.
Darüber hinaus ist eine solche Umleitung einer Domain mit eigenem Markennamen auf einen Konkurrenten wahrscheinlich Wettbewerbs-widrig, auch wenn es nicht direkt vom Wettbewerber ausgeht. Das dürfte ein weiteres Argument für einen Domain-Entzug sein.

Soweit ich weiß, sehen das die deutschen Gerichte übrigens strenger als die US-Courts. Insbesondere, wenn der Inhaber außer einer Link-Farm und ein paar Domain-Kauf-Angeboten auf der Domain keine Inhalte anbietet, die einen Eigenbedarf im Zusammenhang mit diesem Namen begründet, dürfte er die Domain bei uns schnell los sein.

Davon ab kotzen mich als Benutzer diese Link/Werbeklick-Farmen und "Wolle Domain kaufe?"-Seiten echt an. Wenn man etwas sucht und dann auf so einer Seite landet, ist man garantiert falsch und es nutzt einem gar nichts.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2420 - 12. Juli 2011 - 16:08 #

Kann doch Infinity Ward nix für, dass Activision ein Drecksladen ist. ICh für meinen Teil finde den Trailer zu MW3 echt genial und es sieht nach viel Spaß aus!

Sher Community-Event-Team - 3635 - 12. Juli 2011 - 16:18 #

Juhu eine Schlammschlacht :x

Dominius 17 Shapeshifter - P - 7006 - 12. Juli 2011 - 16:20 #

Bedeutet das, dass sich beide Spiele zum Verwechseln ähneln werden ;)?

Tand 16 Übertalent - 4446 - 12. Juli 2011 - 16:24 #

So sieht kreative Werbung aus!

Maisto 10 Kommunikator - 475 - 12. Juli 2011 - 16:27 #

*kauft sich schnell die Domains für Modern Warfare 4-6* :P
Komisch finde ich nur, dass die MW3 Domain welche schon 2009 gekauft/angelegt wurde eben nicht von Activision gekauft wurde. Ich meine, ist denen erst letztes Jahr eingefallen, dass sie die MW serie verlängern werden ? Dem MW3-Domain Käufer war dass wohl schon früher klar.

ciao

Benjamin Urban 18 Doppel-Voter - P - 9405 - 12. Juli 2011 - 16:43 #

Jo, finde ich auch komisch. Aber auch mit modernwarfare4.com, modernwarfare5.com und modernwarfare6.com wirst du Pech haben. Die sind nämlich auch schon registriert :D

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 12. Juli 2011 - 19:40 #

Und auf modernwarfare4.com ist sogar interessanter Inhalt :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74477 - 13. Juli 2011 - 12:27 #

modernwarfare5.com gibt's auch schon. Ebenso 6 und 7. 8 wäre noch frei :)

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 12. Juli 2011 - 16:38 #

Super Aktion! Daumen hoch für die Verantwortlichen von Video und Domainscherz!

Claython 16 Übertalent - 4596 - 12. Juli 2011 - 16:40 #

Der Brüller wäre ja wenn sich herauststellt das der Domain-Inhaber Respawn wäre.
Wie die meisten wohl wissen sind die Gründer von Respawn keine geringeren als West und Zampella und wer die beiden sind muss man glaube ich nicht mehr näher erläutern.

Das wäre aber auch ein grandioser Coup gewesen, Werbetechnisch brilliant, West und Zampella können sich an ihrem verhassten Arbeitgeber rächen und somit ihrem neuen Arbeitgeber auch noch einen guten Dienst erweisen. EA störts sicher nicht. ^^

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50740 - 12. Juli 2011 - 17:37 #

das wär ja einfach genial :-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 12. Juli 2011 - 16:55 #

Also wenn EA schon zu solchen Tricks greifen muss, dann kann das Spiel ja nur schlecht werden. ;)

Keschun 13 Koop-Gamer - 1226 - 12. Juli 2011 - 17:00 #

Richtig! Mordern Warfare 3 wird schlecht!

Aladan 22 AAA-Gamer - - 31279 - 12. Juli 2011 - 16:59 #

Ich finds einfach genial, mal so richtig fies sein. ;-)

Korbus 15 Kenner - 3189 - 12. Juli 2011 - 17:32 #

Jetzt müssen noch die Anons die Seite von BF3 knacken und dann auf modernwarfare3.com umleiten lassen. Epic loop ftw. ^^

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 12. Juli 2011 - 18:27 #

Nette Idee ;) welches Spiel das ganze jetzt besser darstellen lässt ist eine andere Frage ;)

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 12. Juli 2011 - 19:01 #

XD

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 12. Juli 2011 - 21:39 #

Genial und made my day!

Hazelnut (unregistriert) 12. Juli 2011 - 23:40 #

was ich cool fände wenn man die beiden spiele fusionieren könnte und BF-spieler gegen CODspieler spielen könnten... igrdenwie halt ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 13. Juli 2011 - 3:44 #

Boah ja! Ich will die Schlammschlacht lesen, wenn die News "CoD-Spieler sind besser Battlefield-Spieler" kommt. :D

hazelnut (unregistriert) 13. Juli 2011 - 12:23 #

die hat schon vor paar monaten angefangen ;)

Polo 13 Koop-Gamer - 1734 - 13. Juli 2011 - 9:14 #

;) cool. Hoffentlich gibts ne Antwort von Activision :D

Mattias (unregistriert) 16. Juli 2011 - 12:42 #

jetzt ist auf der Seite nur noch ein Wisch von nem Anwalt veröffentlicht......kein Wort von battlefield3

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLBernd Wener
News-Vorschlag: