Space Invaders: Filmrechte gesichert

andere
Bild von ganga
ganga 15573 EXP - Community-Moderator,R8,S3,A5,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

11. Juli 2011 - 21:03 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Filme zu Videospielen gibt es viele, nur sind nicht sonderlich viele gute darunter. Bei der Flut an Neuerscheinungen, die jährlich über Spieler hineinbricht, sollte man eigentlich glauben, dass es genug spannende Marken gibt -- doch nun sicherten sich die beiden Produzenten Lorenzo di Bonaventura und Gigi Pritzker tatsächlich die Filmrechte an dem Arcade-Titel Space Invaders von 1978.

Auf die Story darf man gespannt sein, die der Vorlage besteht darin, dass blockartige Aliens ohne erkennbare Motivation von oben nach unten ruckeln und ab und zu Sturzangriffe auf die verteidigende Laserbatterie des Spielers startet. Vielleicht geht es hier auch nur um den griffigen Namen?  Di Bonaventura ist übrigens kein Irgendwer, so zeichnete er als Produzent für den Film Transformers verantwortlich und plant nebenbei die Verfilmung eines anderen Videospiele-Oldies ohne Story, Handlung, oder wenn man einmal ehrlich ist, Grafik: Asteroids.

thurius (unregistriert) 11. Juli 2011 - 21:06 #

einen Space Invaders film gibs schon ;P
http://www.youtube.com/watch?v=51sOhRmG0e0

patrick_ 13 Koop-Gamer - 1402 - 11. Juli 2011 - 21:34 #

Wow, geiler Film :D Der muss unbedingt ins Kino^^

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 13. Juli 2011 - 6:56 #

oh my gawd :O)
...since we're gonna die anyway... i want you to know...

deep thoughts = deep lines

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 11. Juli 2011 - 21:09 #

Wofür brauch man dafür Filmrechte? Der "Handlungsramen" das Spiels wurde schon in hunderten Filmen verwendet und nur für den Namen würde ich kein Geld ausgeben xD

Anonymous (unregistriert) 11. Juli 2011 - 21:22 #

Bei der Filmografie wundert es mich nicht, dass die Story, oder besser das Fehlen selbiger, absolut nicht von interesse ist.

Am besten sie holen noch Bay dazu...

Anonymous (unregistriert) 11. Juli 2011 - 21:22 #

Bei der Filmografie wundert es mich nicht, dass die Story, oder besser das Fehlen selbiger, absolut nicht von interesse ist.

Am besten sie holen noch Bay dazu...

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 11. Juli 2011 - 21:30 #

Hauptsache Uwe Boll führt nicht Regie... ;-)

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 11. Juli 2011 - 21:38 #

Das wäre die einzige Möglichkeit den Film irgendwie sehenswert zu machen :D

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 12. Juli 2011 - 8:45 #

Dann wird es Sci-Fi Comedy... ;-)

Nokrahs 16 Übertalent - 5683 - 11. Juli 2011 - 22:43 #

Wird schwer die Vorlage filmisch umzusetzen.

So viele Facetten, unzählige Schauplätze, durch das Spiel vertraute und liebgewonnene Akteure...die Liste ist endlos.

Bestimmt kein low-budget Film.

Simulacrum 17 Shapeshifter - P - 6462 - 11. Juli 2011 - 22:54 #

Bei der News denke ich sofort an dies.. :-D
http://www.youtube.com/watch?v=j9Iaz0aLgms

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 13. Juli 2011 - 7:02 #

wocca wocca!

Lawa 14 Komm-Experte - 2178 - 11. Juli 2011 - 23:54 #

Felicia Day hat schon interesse an einer Rolle gezeigt :D https://plus.google.com/110286587261352351537/posts/Pv6Lig99LtH

Sciron 19 Megatalent - P - 15742 - 12. Juli 2011 - 3:03 #

Gab's die Verfilmung nicht schon unter dem Namen "Mars Attacks!"? Naja, schlimmer als der Super Mario-Film kann's ja echt nicht werden.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 12. Juli 2011 - 4:16 #

Jetzt mal ehrlich, die Filmrechte sind gesichert, das heißt noch lange nicht, dass daraus auch ein Film entsteht. Die Rechte für einen Tetris Film sind genauso bereits vergeben wie die Rechte eines PacMan Films... wenn mich nicht alles täuscht sind sogar die Filmrechte von Missle Command in irgendeiner Schublade.

Wenn ich aber an einen Space Invaders Film denke dann auch an sowas:
http://www.dailymotion.com/video/xcv6dv_pixels-by-patrick-jean_creation

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 12. Juli 2011 - 13:12 #

Und da wundert es wohl auch niemanden, dass es diese Lizenzen nie auf die Leinwand geschafft haben.^^

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 12. Juli 2011 - 10:37 #

Sturzflüge gabe es nach meiner Erinnerung erst bei Galaxians, Galaga und Konsorten. Die klassischen Space Invaders ruckten immer nur Zeile für Zeile nach unten.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33725 - 12. Juli 2011 - 13:54 #

Richtig. Die konnten zwar schießen, aber keine Sturzangriffe fliegen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)