Dust 514 doch nicht ganz Free-2-Play

PS3
Bild von Madrakor
Madrakor 3219 EXP - 15 Kenner,R8,A1,J9
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. Juli 2011 - 15:24 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Das von CCP ursprünglich als Free-2-Play-MMO geplante Dust 514, das die Welt von EVE Online um eine Ego-Shooter-Komponente erweitern soll, wird wohl doch nicht komplett kostenlos sein. Entgegen dem normalen F2P-Modell, bei dem das Spiel gratis verteilt wird und die Einnahmen über Mikrotransaktionen in einem Ingame-Shop erwirtschaftet werden, geht CCP laut Aussage von Geschäftsführer Hilmar Pétursson bei Dust 514 einen Schritt weiter. So werdet ihr als potentielle Spieler eine sogenannte Deckungsgebühr zahlen müssen um das Spiel zu erwerben. Anschließend erhaltet ihr den entsprechenden Gegenwert als Credits für den Ingame-Shop. Pétursson beschreibt das Prinzip folgendermaßen:

Ihr müsst im Voraus Credits kaufen um das Spiel zu betreten, gebt also einmalig zwischen 10$ und 20$ aus, deren Gegenwert euch in der Spielwährung gutgeschrieben wird. [...] Vielleicht wird das Spiel später tatsächlich komplett Free-2-Play, aber am Anfang erheben wir diese Gebühr um die Erstinvestitionen abzudecken.

Dass Spieler durch diesen Ansatz schon früh an den Ingame-Shop herangeführt werden und die Hemmschwelle für spätere Ausgaben sinkt kommt CCP wahrscheinlich auch nicht ungelegen.

Welche Gegenstände im Shop angeboten werden ist allerdings noch nicht bekannt, es kann sich also um reine Vanity-Items handeln wie sie kürzlich in EVE Online eingeführt wurden (wir berichteten), oder auch bessere Waffen und sonstige Ausrüstung, die die Spielbalance zu Gunsten zahlender Spieler verschieben würden. Pétursson wollte sich zu diesem Thema gegenüber gamesindustry.biz noch nicht äußern und verwies auf die geschlossenen Beta-Tests die Ende des Jahres stattfinden sollen. Dort soll sich zeigen wie der Shop von den Spielern angenommen wird und welche Gegenstände es ins fertige Spiel schaffen werden.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12879 - 11. Juli 2011 - 15:33 #

Finde ich jetzt nicht schlimm. Könnte man auch einfach als Kaufpreis auslegen, wie bei Guild Wars, nur das man eben statt den Datenträgern eben gleich Sachen im Itemshop kaufen kann. Mehr Leute als vorher werden da aber wohl nicht einkaufen denke ich.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. Juli 2011 - 15:35 #

Interessante Idee. Ich bin schon sehr gespannt, wie das auf den Konsolen ankommen wird.

Makariel 19 Megatalent - P - 13791 - 11. Juli 2011 - 15:40 #

Wieviele Hüte kann man für 10$ kaufen?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. Juli 2011 - 15:41 #

Muahahahaha! :D
Made my Day!

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 11. Juli 2011 - 15:42 #

Bei CCP wohl eher Monokel ;)

Anonymous (unregistriert) 11. Juli 2011 - 15:45 #

Bei den Mondpreisen. So 1/80tel Hut dürften drin sein ;).

Pausen 11 Forenversteher - 763 - 11. Juli 2011 - 15:47 #

hmm is doch super
ich rieche zusätzliche features wie Puzzelhüte oder "Archivment freigeschaltet alle 8 Teile des Hutes X wurde gekauft"

Anonymous (unregistriert) 11. Juli 2011 - 17:52 #

80 ;)

Vipery (unregistriert) 11. Juli 2011 - 15:54 #

Ich konnte mich nie mit dem MMO EvE anfreunden.
Habe es 2x probiert aber die Komplexität hat mich jedes Mal abgeschreckt.
Das Universum fand ich aber schon immer interessant und einen Shooter in eben diesem werde ich mir sehr gerne anschauen.

Madrakor 15 Kenner - P - 3219 - 11. Juli 2011 - 16:03 #

Genau so geht es mir auch, der Shooterpart würde mich tatsächlich interessieren. Vor allem da die Welt ja persistent sein soll, also die Ereignisse im Shooter Auswirkungen auf EVE haben werden und umgekehrt. Anschauen werde ich es mir auf jeden Fall, wie lange ich dann dabei bleibe hängt vom Spiel und dem Shopsystem ab. Was mich total abschrecken würde wären eben Waffen / Talente / was auch immer, die man nur durch Echtgeldeinsatz erreichen kann. Abwarten und Kaffee trinken...

Gadeiros 15 Kenner - 3073 - 11. Juli 2011 - 16:13 #

tja.. eve&co scheint wirklich der saft auszugehen und jede quelle muss angezapft werden.

Asto 15 Kenner - 2904 - 11. Juli 2011 - 16:43 #

du musst bedenken was so eine entwicklung kostet!

Gadeiros 15 Kenner - 3073 - 11. Juli 2011 - 19:15 #

mit den nachrichten in der richtung der letzten zeit scheint der grund aber zu sein, daß es ihnen sehr schlecht geht.

ja, das mit den kosten stimmt.. aber sie verlieren gerade den halt und anstatt neue spieler zu angeln werden sie damit leute von ihrem spiel abschrecken, denn sein wir doch mal ehrlich: das spiel wird kein renner werden wenns nicht für umme ist.

Asto 15 Kenner - 2904 - 11. Juli 2011 - 16:44 #

Also die Methode finde ich vollkommen in Ordnung. Ist immernoch günstig und vollkommen gerechtfertigt das die die Kosten zumindest teilweise wieder rein bekommen wollen

Phin Fischer 16 Übertalent - P - 4254 - 11. Juli 2011 - 18:05 #

Find ich gut. Sollte bei jedem F2P so gehandhabt werden, wenn auch bei geringeren Kosten. 5 Euro halte ich für in Ordnung. Geht einem nämlich tierisch auf den Nerv, dass viele das F2P ausnutzen und Flamen was das Zeug hält. Wird man mal gebannt, erstellt man sich einfach einen neuen Account.

Madrakor 15 Kenner - P - 3219 - 11. Juli 2011 - 20:37 #

Übrigens, im Steckbrief zu Dust 514 ist noch die Xbox mit angegeben, inzwischen ist das Spiel aber PS3 exklusiv. Kann das eventuell jemand mit den passenden Rechten korrigieren?

Edit: Hat jemand gemacht, danke!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppiZilleTr1nity