Automatischer Demo-Download auf dem 3DS?

3DS
Bild von Thomas Barth
Thomas Barth 27449 EXP - 21 Motivator,R8,S7,A5,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben

9. Juli 2011 - 18:04 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
3DS ab 185,00 € bei Amazon.de kaufen.

Während Nintendos 71. alljährlichen Versammlung der Aktieninhaber, hat der Präsident Satoru Iwata einige interessante Sätze gesagt die darauf schließen könnten, dass es demnächst automatisierte Demo-Downloads auf dem Nintendo 3DS, und zukünftig auch auf dem Wii U, gibt.

Wenn Nintendo die Kunden fragen will ob sie ein bestimmtes Spiel testen wollen, dann könnten wir es ihnen einfach auf ihren 3DS und in Zukunft möglicherweise auch auf den Wii U schicken, wenn dieser uns vorher seine Zustimmung gegeben hat. So könnten wir den Käufern unbekanntere Produkte nahelegen, die sie dann auch kaufen werden. Die Käufer sind bereit 45€ für ein etabliertes Franchise-Produkt auszugeben, aber nicht für ein unbekanntes, innovativeres Produkt. Jetzt ist die Zeit gekommen, sich diesem Problem zu widmen.

Ob und wann diese automatisierten Downloads kommen, ist noch unklar. Wenn diese allerdings kommen, dann können sich 3DS-Besitzer, die dem zugestimmt haben, darüber freuen das Nintendo ihnen Demos von Spielen schickt, die ihnen gefallen könnten.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 9. Juli 2011 - 18:16 #

Schön das auch mal Nintendo aufwacht, was Demos angeht hinken sie weit hinterher!
Selbst die angekündigten WiiWare Demos sind so selten das es eigentlich schon lachhaft ist

Anonymous (unregistriert) 9. Juli 2011 - 18:35 #

Das heisst sie wollen einmal Fragen und dann hat Nintendo unbegrenzten Zugriff? Also praktisch eine Generalerlaubnis, jeden Code aufzuspielen wenn man eigentlich von Fall zu Fall entscheiden wollte?

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 9. Juli 2011 - 19:55 #

Mit der Zustimmung des Lizenzvertrages erlaubst du Nintendo via SpotPass dein System regelmäßig upzudaten MIT der Option für Nintendo, wenn illegale Modifizierungen des Systemes gefunden werden dieses zu sperren.

(Bevor Flames kommen - der XBOX Live-ban funktioniert ähnlich)

Anonymous (unregistriert) 9. Juli 2011 - 20:32 #

mh, unter den Bedingungen gibts keine 250 euro für Nintendo. Könnte man schliesslich auch optional machen. Aber so ists lächerlich.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 9. Juli 2011 - 20:43 #

Theoretisch ist es optional da man Spotpass deaktivieren kann!
Allerdings wirds Updates auch bald über normale Spiele geben ^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 9. Juli 2011 - 20:55 #

Optional Raubkopierer bannen? Würde nicht unbedingt viel Sinn machen.
Ich freue mich auf die Demos von unbekannteren Spielen. Vielleicht finde ich so ja die eine oder andere Perle. :)

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 9. Juli 2011 - 18:49 #

Versteh ich das richtig? Nintendo braucht die Erlaubnis vom Benutzer und dann werden die Demos einfach so auf den 3DS, WiiU geladen?
Ob das so sinnvoll ist, weiß ich auch nicht so recht

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 9. Juli 2011 - 18:57 #

Ja wie denn sonst?
Im Grunde nichts anderes als man es jetzt hat, nur das es automatisch geht und man sich nicht die Arbeit machen müsste es zu suchen ect. ^^
Ohne Zustimmung würde dir nintendo jede mögliche Demo schicken die man aber gar nicht will.

Anonymous (unregistriert) 9. Juli 2011 - 20:29 #

>> i Robot uplink..<< was kann schon passieren?^^

sixfeetandi (unregistriert) 9. Juli 2011 - 19:20 #

Ich freue mich jetzt schon auf die ersten Demos. Aber Nintendo kündigt ja meist sehr lange vorher an. Und dann dauert es erstmal eine Weile bis es losgeht.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 10. Juli 2011 - 0:30 #

Ich begrüße das sehr. Die 3DS Videos zur e3 fand ich schon klasse und dann bald Demos zu Kid Icarus oder Luigis Mansion 2 spielen zu können, wäre einfach nur toll^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 10. Juli 2011 - 0:48 #

Ich war insbesondere von Luigis Mansion, Metal Gear Solid und Animal Crossing sehr beeindruckt. Die 3 hole ich mir auch ohne Demo, nur aufgrund der E3-Videos.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 10. Juli 2011 - 2:09 #

Metal Gear Solid nutzt auch wirklich diesen Rauszoom Effekt, dass also etwas auf dich zu kommt. Das Spiel wird auch die Referenz. Wenn Hideo Kojima an ein Spiel arbeitet, dann ist es Teil derer Natur, auch wirklich alles aus dem kleinen Handheld raus zu holen. Wenn die es noch nicht mal hin bekommen, dann sehe ich echt schwarz für meinen Handheld^^ Und der Paper Mario Trailer hat mir irgenwie auch gefallen, obwohl der stiel nicht so meins ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)