Gears-of-War-3-Leak: Datei war öffentlich zugänglich

360
Bild von Orxus
Orxus 1436 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,J5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

9. Juli 2011 - 16:17 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Gears of War 3 ab 5,70 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem die Daten von Gears of War 3 schon seit einiger Zeit im Netz umhergeistern, ist nun eine mögliche Quelle bekannt geworden. Dabei handelt es sich um den Microsoft-Partner Codify, welcher die Daten auf seinen Server unverschlüsselt und ungesichert verwahrte. Darum brauchte man keine Identifikation und kein Passwort um an die Daten des heiß begehrten Gears of War 3 zu kommen. Diese Einladung haben sich die Raubkopierer natürlich nicht zweimal geben lassen. 

Bei der unfreiwillig veröffentlichten Version soll es sich um eine unfertige Beta oder Demo handeln. Daher besteht keine Gefahr, dass vor dem offiziellen Release am 20. September 2011 die komplette Story durch gängige Komplettlösungsportale offen gelegt wird. Von der Nutzung des Leaks ist jedoch abzuraten, da Epic Games angekündigt hat, eng mit "Sicherheitsteams" und Justiz zusammenzuarbeiten, um eine weitere Verbreitung zu verhindern..

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 9. Juli 2011 - 12:14 #

Spontan ist mir dazu eingefallen: Das war absichtlich gemacht. Aber wissen tut man es eh nie...

Anonymous (unregistriert) 9. Juli 2011 - 12:18 #

Stimmt, hinter allem und jedem stecken eh immer nur die bösen Großkonzerne.
Und stimmt auch, dass Gears 3 ja überhaupt keinen Hype hinter sich hat, keine Seite über das Spiel schreibt und so, und daher das natürlich alles geplant war, um endlich Aufmerksamkeit zu erhalten.
Sonst würde sich der Nachfolger zu einer der bestverkauftesten Spiele überhaupt, nicht mehr verkaufen. Da musste man was tun!

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 9. Juli 2011 - 12:27 #

Ehrlich gesagt, tue ich mir jetzt schwer deinen Beitrag einzuordnen zwischen Ironie und so wie es ist.
Einen Hype um Gears 3 spüre ich zum Beispiel nicht. Freuen tue ich mich aber schon wie ein Schnitzel auf das Spiel :)

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2489 - 9. Juli 2011 - 15:00 #

da muss ich dir recht geben, man liest hier und da was über Gears aber dafür das es einer der exclusiv titel auf der xbox ist, ist es im Vergleich zu diversen exclusiven PS3 Titeln doch recht ruhig.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 9. Juli 2011 - 16:36 #

Warum sollte auch jetzt schon ein Riesen-Hype losgehen? Im Prinzip weiß jeder was ihn bei Gears 3 erwartet. Und die Berichterstattung hierzulande richtet sich leider stark nach den ausländischen Seiten, weil das Spiel in Deutschland nicht erscheinen wird und es auch keine Werbekampagne o.ä. geben wird.

Aber selbst wenn der Hype geringer sein sollte als bei den Vorgängern, alleine der Gedanke, dass eine Firma ihre Multi-Millionen Dollar Entwicklung absichtlich ins Netz stellen sollte ist eigentlich nicht in Worte zu fassen.

Icy 12 Trollwächter - 1033 - 9. Juli 2011 - 12:27 #

Oh wenn man auf die Codify Seite geht steht da im Header "reliable systems & infrastructure / outstanding advice".

Wichtige Daten nicht zu vetrschlüsseln UND ohne Identifikation zugänglich "machen" halt ich nicht für ein "reliable system" :>

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 9. Juli 2011 - 13:04 #

Aber... aber... aber... aber Sony hat unsere Daten doch auch gesichert... *ohrfeig* äh... ich meine natürlich gespeichert.

Zuverlässig ist immer abhängig davon, was man zuverlässig machen möchte. ;-)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 9. Juli 2011 - 13:11 #

Kann man nun nicht mit Sony vergleichen, sony wurde gehackt, hier wurde nichts gehackt hier war es offen auf den Servern.
Ein großer unterschied ^^

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 9. Juli 2011 - 13:13 #

Es muss ja auch immer alles auf die Goldwaage gelegt werden, was?

Also ich sehe auf der Codify Website keinen Link "Hier geht's zum FTP-Server"...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 9. Juli 2011 - 16:48 #

hat nichts mit Goldwage zu tun, es ist ein großer Unterschied!
Auf den FTP Server zugreifen ist keine Kunst(ist Standartwissen) wenn er öffentlich ist!
Allerdings muss man schon ziemlich dämlich sein seinen ftp offen zu lassen...

Icy 12 Trollwächter - 1033 - 9. Juli 2011 - 13:30 #

Stimmt zuverlässig erreichbar für alle! Mission Accomplished!

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 9. Juli 2011 - 14:03 #

hehe sehr gut *thumbs up*

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 9. Juli 2011 - 14:09 #

Wenigstens einer versteht mich! ;-)

patrick_ 13 Koop-Gamer - 1402 - 9. Juli 2011 - 15:53 #

Made my Day, danke! :D

Jak81 16 Übertalent - 5269 - 15. Juli 2011 - 23:49 #

So solls sein ;)

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 9. Juli 2011 - 16:30 #

Gears braucht auch keinen Hype, weil die Vorgänger sich so gut verkauft haben. Aber es könnte sein, dass das hier wieder einmal schwächer, da Deutschland auf Grund des Jugendschutzes nicht unbedingt der größte Markt ist.

Anonymous (unregistriert) 11. Juli 2011 - 1:29 #

was passiert denn, wenn ich es jetzt spiele? kommen dann "sicherheitsteams" und gibs ärger mit der justiz? lol...
ehrlich mal, die kirche immer schön da lassen, wo sie hingehört.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)