F1 2011: Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

PC 360 PS3 3DS PSVita
Bild von Kutte
Kutte 31048 EXP - 22 AAA-Gamer,R8,S3,C7,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

8. Juli 2011 - 20:14 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
F1 2011 ab 0,79 € bei Amazon.de kaufen.

Codemasters hat den ersten Gameplay-Trailer zu F1 2011 veröffentlicht. Das Spiel soll am 23.9.2011 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen. Zudem sind Versionen für das Nintendo 3DS und die Playstation Vita in der Entwicklung, die die Möglichkeiten der neuen Handhelds ausnutzen sollen. Der Titel soll alle offiziellen Teams, Fahrer und Strecken enthalten, einschießlich des Grand Prix von Indien auf dem Jaypee International Race Circuit von Delhi und kann ab sofort vorbestellt werden.

Video:

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 8. Juli 2011 - 20:34 #

Ich bin mal gespannt, inwieweit ein Schadensmodell umgesetzt wird un dob es auch zufällige Defekte geben kann, wie damals in Grand PRix 4...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 8. Juli 2011 - 21:51 #

Mir deucht, bei 1:12 war ein Motorschaden zu sehen. Kann mich allerdings auch irren.

Mal sehen wieviele Änderungen es wirklich gibt, denn vermutlich hätte es ein Update-DLC zum halben anstatt Vollpreis auch getan :). Denn auf den Zug, wie bei den ganzen Sportspielen (NBA, NFL, PES, FIFA, PGA etc.), daß man im Grunde wegen wenigen Änderungen am besten jedes Jahr das gleiche Spiel zum Vollpreis kaufen soll, sprang ich noch nie auf :).

Christoph Vent Redakteur - P - 123931 - 8. Juli 2011 - 21:31 #

Wenn F1 2011 das Spiel wird, das F1 2010 hätte werden sollen, könnte es was zum Budgetpreis werden.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11026 - 8. Juli 2011 - 21:36 #

Aus den Fehlern von 2010 sollten sie lernen und ein wenig aus Dirt und Grid dazu packen, dann schauen wir mal, ob es ich nochmal wage. Ich hab meine 2010er gerade wieder verkauft. Hab irgendwie nicht die KI-Schwierigkeit gefunden, die mich gefordert hat...nur zu stark oder zu schwach. :/ Der Spaß bliebt deshalb eher auf der Strecke.

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 9. Juli 2011 - 9:44 #

Das ist auch schwer bei Rennspielen - einmal fährt man im Lotus vorne davon, stellt man es etwas höher, dann kommt man im Ferrari kaum hinterher. Das nervt mich auch, dan fängt man dann 4x ne neue Saison an, in der Hoffnung endlich den richtigen Schwierigkeitsgrad gefunden zu haben

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11026 - 9. Juli 2011 - 9:55 #

Bei RaceDriver Grid, Dirt 2, DTM Race Driver 2 und 3 usw. geht es auch. Mit einem schönem dynamischem Schwierigkeitsgrad, da war das fordernd. Aber bei F1 2010 hab ich einfach nix gefunden und die Suche ist mir auch zu mühsam. Hoffen wir mal auf Besserung.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12279 - 9. Juli 2011 - 11:19 #

Ich fand man konnte den Schwierigkeitsgrad gut anpassen!
Klar es gibt ansich nur paar feste schwierigkeitsgrade, aber mit den zig Fahrhilfen konnte man es noch weiter anpassen.
Gerade ABS/traktionskontrolle machten sehr viel aus

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11026 - 9. Juli 2011 - 11:45 #

So kleine Parameter wie Reifenabnutzung, haben bei mir alles durch einander geworfen. Ohne diese Abnutzung war ich mit gigantischem Abstand 1. --> langweilig. Mit dem Kram hab ich im Qualifying nicht mehr hinterher und im Rennen wars kaum besser. Und das war nur ein Beispiel. Ich will da nicht ewig rumfrickeln, ein paar Fahrhilfe an und aus, sollen mein Fahren verändern und die KI in Ruhe lassen. Die soll so einstellbar sein, dass sie mich fordert. In Forza 3 fährt die KI auch nicht gefühlt doppelt so schnell, nur weil ich die Bremshilfe ausstelle^^

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50612 - 9. Juli 2011 - 6:58 #

hab's mir für nen zwanni geholt und die meisterschaft angefangen, aber irgendwie bin ich nicht motiviert die zuende zu fahren :-(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Rennspiel
ab 0 freigegeben
3
Codemasters Studios Birmingham
Codemasters
23.09.2011
Link
9.0
7.8
3DSPCPS3PSVita360
Amazon (€): 0,79 (PC), 2,88 (360), 6,48 (PS3), 16,88 (3DS)
Gamesrocket (€): 11.95 (Download) 10.76 (GG-Premium)