The Book of Unwritten Tales: Prequel im Herbst über Crimson Cow

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 342498 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

8. Juli 2011 - 15:22 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
The Book of Unwritten Tales - Die Vieh Chroniken ab 9,47 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der Hamburger Publisher Crimson Cow (Runaway-Reihe, The Next Big Thing) heute mitteilt, erscheint Die Vieh-Chroniken, das Prequel zu The Book of Unwritten Tales (GamerGlobal-Test: 9.0), im Herbst 2011 im deutschen Handel. Das Adventure des Bremer Entwicklers King Art erzählt die Vorgeschichte von Freibeuter Nate Bonnet und seinem zotteligen Begleiter, dem "Vieh".

Crimson Cow verspricht 10 bis 12 Stunden Spielzeit und verbesserte Full-HD-Grafik. Einen kleinen Vorgeschmack findet ihr in unserer Galerie. Das Spiel wird ähnlich wie Monkey Island 2 - LeChuck's Revenge zwei Schwierigkeitsgrade enthalten, um Genre-Neulingen eine leichtere Alternative anbieten zu können. Wie im Vorgänger, der sich nicht zuletzt als Fantasy-Persiflage verstand, sind wieder zahlreiche Anspielungen auf Filme, Bücher und Spiele zu erwarten. Aktuell plant der Anbieter mit einer Preisempfehlung von 29,99 €.

The Book of Unwritten Tales - Die Vieh-Chroniken hat eine turbulente Geschichte hinter sich. Bereits vor rund einem Jahr hätte das Spiel über den mittlerweile insolventen Anbieter HMH Interactive erscheinen sollen. Zwischenzeitlich führte der mittlerweile ebenfalls insolvente österreichische Anbieter Jowood (Arcania - Gothic 4) das Spiel in seiner Releaseliste, was zu einem Rechtsstreit zwischen Jowood und King Art führte.

Dodacar 15 Kenner - 2847 - 8. Juli 2011 - 15:24 #

Das ist doch mal eine erfreuliche Nachricht.
Book of Unwritten Tales war einfach ein super Spiel!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64750 - 8. Juli 2011 - 15:25 #

Endlich gibt es hier mal wieder was Neues. BoUT hat mir super gefallen, daher freue ich mich auch schon auf die Vieh-Chroniken.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12821 - 8. Juli 2011 - 15:34 #

Na endlich!
Zweite tolle Nachricht für Adventurespieler in dieser Woche!

Erst wurde von dtp bekannt gegeben das nach 2 Jahren Unsicherheit (wegen Publisher insovenz) endlich Deck13`s Haunted im August erscheint und nun diese hier :)
So endet ein bisher Adventurearmes Jahr doch noch gut!

Flopper 15 Kenner - 3510 - 8. Juli 2011 - 16:25 #

Geheimakte 3 offiziel angekündigt! :)

Exterality 08 Versteher - 157 - 8. Juli 2011 - 15:58 #

Würde mir den 1. Teil mal bei Steam o.Ä. wünschen.

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6335 - 8. Juli 2011 - 16:36 #

Super Nachricht, gleich zwei Spiele auf die ich schon lange warte kommen endlich in den Handel (nach Haunted). Ich freu mich drauf, evtl. vorher noch mal BouT spielen =)

quenzi 10 Kommunikator - 544 - 8. Juli 2011 - 19:01 #

Weiß einer wie die Sache mit dem Rechtsstreit ausgegangen ist?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12821 - 8. Juli 2011 - 20:20 #

Die Sache mit Jowood?
Glaube der ist nach Pleite von Jowood im Sand verlaufen...

Federweiser 10 Kommunikator - 393 - 9. Juli 2011 - 15:03 #

Damit hab ich persönlich nicht mehr mit gerechnet. Habe es auch gar nicht mitbekommen, dass es solche massiven Probleme gab. Hoffentlich hat die Qualität nicht darunter gelitten.

Sciron 19 Megatalent - P - 17463 - 9. Juli 2011 - 15:15 #

Fänd ich gut. Teil 1 war schon ein sehr sympathisches Adventure, wenn auch manchmal einen Tick zu leicht und mit einem etwas unbefriedigenden Ende. Behalt ich im Auge.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)