Relaunch-Details #3 - Schreiber-Klasse & News-Vorschläge

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324491 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

8. Juli 2011 - 13:16 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Am morgigen Samstag gegen 9:00 Uhr ist es soweit: Mit unserem neuen Rangsystem halten zahlreiche Neuerungen über Nacht Einzug. Viele weitere Infos erhaltet ihr in den rechts verlinkten Beiträgen, in dieser News wollen wir euch zwei Dinge näher vorstellen: die neue Schreiber-Talentklasse sowie das News-Vorschlagwesen in seiner hellen und in seiner dunklen Seite...

News-Vorschlag: Die helle Seite

Diese Änderung richtet sich nur an diejenigen User, die News schreiben wollen, mit Betonung auf "wollen". Denn "können" werden das ab morgen alle registrierten User ab Rangstufe 3 (eine News pro Woche). Zudem darf jeder User ab Rang 3 jeweils einen aktiven News-Vorschlag pro Woche machen -- sobald dieser umgesetzt wurde, kann er aber bereits den nächsten tätigen und so theoretisch mehrere News-Vorschläge pro Tag machen. Ihr müsst also nicht die Talentklasse Reporter freischalten, um News zu schreiben oder News-Vorschläge zu tätigen -- obwohl ihr als Reporter natürlich sehr viel weitgehendere Rechte haben werdet.

Nun haben wir in den rund zwei Jahren unseres Bestehens immer wieder erlebt, dass es nicht jedem User gegeben ist, auf GamersGlobal-Niveau News zu schreiben. Sei es aus Zeitgründen, sei es wegen nicht ganz so perfekten Rechtschreibkenntnissen, sei es aus einer natürlichen Abneigung Regeln gegenüber, die unter anderem das "richtige" Verwenden von Fettungen vorschreiben. Diesen Usern -- die ja dennoch absolute Spielekenner oder News-Spürnasen sein können -- wollen wir ab morgen die Chance geben, sich im News-Bereich einzubringen. Davon proftieren wir dann schließlich alle.

Und das geht so: Wer einen News-Vorschlag machen möchte, erstellt einfach eine neue News und klickt dort als erstes das Häkchen "News-Vorschlag" an. Damit sagt er sinngemäß: "Ich liefere euch hier nur die wichtigsten Fakten, Quellen und die Erklärung, was an der News spannend ist -- bitte euch aber, die eigentliche News eurerseits zu schreiben und zu veröffentlichen. Das "eurerseits" richtet sich dabei an alle Reporter der Talentstufe VII oder höher sowie die Redaktion. Wenn aus dieser Gruppe jemand die Rumpf-News übernimmt, erhält er die News zugeschrieben, teilt sich aber die 10 EXP dafür (und auch die 20 zusätzlichen EXP, wenn sie zur Top-News wird!) mit dem Vorschlagenden. Letzterer erhöht dadurch nicht seinen News-Zähler, aber seinen Newsvorschlag-Zähler. Und selbstverständlich wird der ursprüngliche Autor in der News auch automatisch genannt.

Die dunkle Seite: Nachforderungs-Countdown & Übernahme

Das war also die "helle Seite" des News-Vorschlagwesens. Es gibt aber auch eine "dunkle", die sich wiederum aus unseren mittlerweile rund zweijährigen Erfahrungen speist. Denn es kommt immer wieder vor, dass gerade neue User zwar News schreiben und dazu auch teils aufwändiges Feedback bekommen (Rechtschreibung, Stilfehler, Formatregeln, inhaltiche Verbesserungsvorschläge), sich mit dessen Umsetzung aber Zeit lassen oder auch mal komplett die Lust an der News verlieren. Kein Problem, wir sind alles freie Menschen, und auch hochrangige User haben mal keine Zeit oder leisten sich Fehler. Im Interesse einer aktuellen News-Berichterstattung ist es jedoch wichtig, dass Nachbesserungen schnell erfüllt werden -- oder dass sich schlimmstenfalls ein erfahrener User eine News einfach schnappen kann, um sie auf die nötige Qualität zu bringen und zu veröffentlichen.

Darum können und sollen Reporter-VII-User ab morgen immer dann, wenn sie Verbesserungswünsche per Comment unter eine noch nicht veröffentlichte News schreiben, einen Nachforderungs-Countdown starten. Dieser läuft zwischen 7:00 und 23:00 Uhr 60 Minuten, andernfalls geht er bis 8:00 Uhr morgens. Der Countdown wird sowohl über der News als auch in der News-Matrix angezeigt und soll in erster Linie zeigen: Bei News geht es ums Tempo!

Sollte der Countdown aber auf 0 runterzählen, ohne dass die Nachbesserungswünsche im Wesentlichen erfüllt sind, hat jeder Reporter-VII das Recht, die News in der gleichen Weise zu übernehmen, wie oben unter "Die helle Seite" geschildert. Einen Automatismus gibt es dabei natürlich nicht: Selbstverständlich werden die hochrangigen User mit der Übernahme noch etwas warten, wenn ihnen der Autor per Comment unter der News glaubhaft versichert, dass er bereits dran ist und noch einige Minuten braucht. Aber generell hoffen wir, durch diese Regelung die Geschwindigkeit unserer News-Berichterstattung weiter zu erhöhen, ohne die unerfahrenen Autoren zu frustrieren: Das System ist transparent, zudem gilt auch im Fall einer weggenommenen News, dass die EXP dafür geteilt werden und der ursprüngliche Autor in der News genannt wird.

Talentklasse Schreiber

Die ab morgen zugängliche Spezialklasse "Jäger" haben wir euch ja bereits vorgestellt, nun wollen wir noch die Talentklasse Schreiber näher erläutern -- viele der Hinweise gelten auch für die drei weiteren Klassen Reporter (News), Archivar (Screenshots und Steckbriefe) sowie Cutter (Videos).

Die Schreiber-Klasse ist eine Mischung aus der bisherigen Spezialkarriere "User-Artikel" und dem bisherigen Recht hochrangiger Redaktionskarriere-User, redaktionelle Artikel vorzuschlagen und nach Freigabe zu schreiben (mehr dazu im Artikel-Tutorial, siehe "Hilfe"). Um Schreiber zu werden, müsst ihr zunächst entweder eine veröffentlichte News oder zwei erfolgreiche News-Vorschläge vorweisen können. Diese Vorbedingung existiert auch bei den Talentklassen Archivar, Cutter und (natürlich) Reporter. Sie stellt quasi unser "inhaltliches Captcha" da. Denn auch wer Videos veröffentlicht oder Steckbriefe bestückt, kommt nicht umhin, Text in ein Eingabefeld zu tippen. Umso mehr gilt das für die Schreiber-Klasse, wo es ja von Beginn an um längere Artikel geht. Wer diesen (dank unserer netten hochstufigen User übrigens mit links zu erfüllenden) Nachweis seiner Bereitschaft, sich an unsere Regeln zu halten, nicht erbringen möchte, dem bleibt nur die Jäger-Talentklasse.

Ist der Nachweis erbracht und besitzt ihr die nötige (bei den ersten beiden gewählten Talentklassen sehr geringe) Zahl von GamersGlobal-Gulden, könnt ihr direkt im Profil die Talentstufe Schreiber-I erwerben. Achtung, solltet ihr bislang bereits (und ausschließlich) die Talentklasse Jäger erworben haben, geht in diesem Moment der Bonus "doppelte EXP für Erfolge" verloren! sobald ihr Schreiber-I seid, dürft ihr einen User-Artikel pro Monat schreiben. Das klingt nach einer ungeheuren Einschränkung für Nachwuchs-Autoren, erweist sich aber bei genauerer Betrachtung als Lappalie: Sobald euer erster User-Artikel von höherstufigen Usern (ab Schreiber-VII) freigeschaltet wurde, könnt ihr auch schon, für nur 25 GGG, Schreiber-II freischalten. Und so weiter, die genauen Rechte (gemeinerweise aber noch nicht die weiteren nötigen EXP) verrät euch die folgende Liste:

Stufe Veröff. Artikel Freischalt-Kosten (GGG) Fähigkeit
Schreiber I 1 News oder
2 Vorschläge
[VARIABEL] Klassenerwerb / 1 User-Artikel pro Monat schreiben
Schreiber II 1 User-Artikel 25 Texteditor v3, 1 User-Artikel pro Woche
Schreiber III 2 User-Artikel tba Schreiber-Forum betreten
Schreiber IV 3 User-Artikel tba 1 User-Artikel pro Tag erlaubt,
Guides schreiben
Schreiber V 4 User-Artikel + Adresse tba Medaille "Reporter" (Bronze, bringt 100 GGG)
Schreiber VI 6 User-Artikel tba Red. Artikel vorschlagen (muss
abgesegnet werden)
Schreiber VII 1 red. Artikel
oder 8 User-A.
tba Fremde User-Artikel freigeben
Schreiber VIII 2 red. Artikel
oder 10 User-A.
tba Eigene User-Artikel freigeben, Medaille "Schreiber" (Silber)
Schreiber IX 3 red. Artikel
oder 15 User-A.
tba User-Artikel für Top vorschlagen
Schreiber X 4. red. Artikel
oder 20 User-A.
tba Medaille "Schreiber" (Silber, gibt sofort 500 GGG)

Redaktionelle versus User-Artikel

Wie ihr in der obigen Tabelle seht, gibt es ab der Schreiber-VII-Talentstufe jeweils zwei alternative Aufstiegsbedingungen: Entweder x redaktionelle Artikel oder y User-Artikel. Der Grund dafür ist folgender: Wir haben an redaktionelle Artikel deutlich höhere Ansprüche als an User-Artikel. Darum wird ein redaktioneller Artikel zunächst per Outline vom schreibwilligen User vorgestellt. Gibt die Redaktion danach ihr Okay, darf der Artikel geschrieben werden. Wenn er fertig ist, wird er von der Redaktion geprüft; der User erhält dann mindestens eine Chance, den Artikel entsprechend zu verbessern. Nur, wenn danach die Redaktion den Artikel annimmt, kann er tatsächlich als redaktioneller Artikel erscheinen und der User den entsprechenden Preview-, Report- oder Interview-Zähler erhalten. Wird der Artikel aber abgelehnt, kann er natürlich als User-Artikel erscheinen. Wer sich diese "Tortur" ersparen will oder einfach nicht gut genug schreiben kann, soll keine Nachteile haben: Er steigt dann einfach weiter über User-Artikel auf.

Soviel zu unseren "Previews" zum neuen Ranglistensystem und weiteren Änderungen. Wir können es kaum noch erwarten und drücken uns selbst die Daumen, dass ab heute Nacht die Umstellung glatt über die Bühne gehen wird. Drückt ihr uns bitte auch die Daumen, es kann nur helfen...

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 8. Juli 2011 - 13:35 #

Springe ich direkt auf Rang Schreiber VIII, wenn ich schon zwei redaktionelle Artikel und sieben User-Artikel habe?

Age 19 Megatalent - P - 13972 - 8. Juli 2011 - 13:41 #

Solltest du, ja.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 8. Juli 2011 - 13:42 #

Nicht unbedingt, es hängt von den Rechten ab, die du momentan hast (also deiner User-Artikel-Stufe). Du kannst dann aber ggf. sofort auf VIII aufsteigen, solltest du nicht eh dort landen morgen früh. Sorry, hab die Umrechnungstabelle nicht im Kopf :-)

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 8. Juli 2011 - 13:48 #

Achso, ich dachte das hängt von der Anzahl der veröffentlichten Artikel ab. Im Moment bin ich U3 (ein User-Artikel fehlt bis U4).

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 8. Juli 2011 - 13:58 #

Geht mir genau so :)
Was ich mich aber noch Frage, haben wir überhaupt die nötigen EXP um so weit aufzusteigen? Wenn nicht, auch kein Problem. EXP sind ne Sache der Geduld und des Elans :D

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 8. Juli 2011 - 13:36 #

Guten Launch denn schonmal für morgen. Werde da wahrscheinlich noch schlafen, im Anschluss irgendwo zu Kuchen & Kaffee und generell ein ruhiges WE schieben ;)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 8. Juli 2011 - 13:38 #

Schön. Besonders auf die Auswirkungen der News-Übernahme und Vorschlags-News bin ich gespannt. :)

Anonymous (unregistriert) 8. Juli 2011 - 14:50 #

ich auch. und auch ob es eine vernünftige Möglichkeit geben wird, sich von einer selbst geschriebenen News zu distanzieren, wenn andere deren Inhalt soweit geändert haben, das der original Autor damit nichts mehr gemein hat. Also ob man sich als Autor aus der News wird austragen können.

Age 19 Megatalent - P - 13972 - 8. Juli 2011 - 14:53 #

Dieser Fall kam in der Zeit in der ich hier bin mir bewusst nur einmal vor, dass klingt ja fast als ob jede zehnte redigierte News vollkommen vom Sinn verändert wird...

Anonymous (unregistriert) 8. Juli 2011 - 15:13 #

Ich sag das nur, weil mich das mich hat ziemlich direkt an eine kürzliche News erinnert hat, in der der Autor am Ende geschrieben hat: "ich fass die News jedenfalls nicht mehr an" weil mittlerweile soviel geändert wurde.

Moment.. Diese hier: LulzSec: 19-jähriger verhaftet + möglicher UK-Census-Klau.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 8. Juli 2011 - 15:32 #

Ab und zu passiert das, stimmt, aber fast immer dann, wenn jemand zu unkritisch an eine Sache geht oder einfach wesentliche Aspekte nicht bedacht hat. Dass wir mal übers Ziel hinaus schießen beim Redigieren, ist sicher auch nicht ausgeschlossen. Aber ob diese Einzelfälle eine "Distanzierungsfunktion" rechtfertigen? Ich glaube eher nicht.

Über den Versionsvergleich können berechtigte User alle Fassungen einer News sehen. Zudem wäre ich persönlich sicher bereit, einen Autor, der sich in einer redigierten News nicht mehr wiederfindet, auf dessen Wunsch hin aus der News zu löschen.

Anonymous (unregistriert) 8. Juli 2011 - 15:48 #

Ich gehe nicht davon aus das sowas bisher sehr häufig passiert ist, aber denke das die Wahrscheinlichkeit solcher Einzelfälle durch Countdown/Wegnahme steigen dürfte. Stände unter dem Autor plötzlich eine komplett entgegen gesetze Meinung fände ich das bedenklich, aber da du Löschung einräumst wäre das ja in Ordnung.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 8. Juli 2011 - 21:59 #

Allerdings sollte in einer News normalerweise ja eh keine Meinung stehen, sondern Fakten. Daher ist die Gefahr für solche Fälle eher gering.

Find ich aber interessant, dass du als Anon da so einen Einblick hast und dich darum sorgst. ;-)

Anonymous (unregistriert) 8. Juli 2011 - 22:37 #

Stimmt, normalerweise sollte es das nicht, aber mit verstärkter Öffnung ist auch die Möglichkeit von extra gezüchteten Sackpüppchen gegeben. Ich muss ja nicht aktiv oder registriert schreiben um mich trotzdem drum sorgen zu können ;) Momentan herrscht hier ein angenehmes Klima, da hoffe ich natürlich dass es so bleibt xD

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 8. Juli 2011 - 14:57 #

Als "Unregistrierter" brauchst du dir darüber ja keine Sorgen zu machen ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 8. Juli 2011 - 13:50 #

Dann mal viel Erfolg :)

Freue mich schon auf morgen und bin sehr gespannt, welche Rechte ich letztlich haben werde. Bei Reporter sollte das ja recht viel sein, Archivar wird aber eine interessante Angelegenheit. Habe ich da dann überhaupt schon Rechte, wenn ich nicht in der Datenbank-Karriere war, aber durch den Red-Rang schon einiges machen konnte?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 8. Juli 2011 - 14:13 #

Spezialränge wie Foren-Moderator werden meines Wissens nicht umgerechnet.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 8. Juli 2011 - 14:25 #

Ich meinte nicht den Foren-Moderator, sondern den Rang 14, den ich ja auch habe.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 8. Juli 2011 - 13:50 #

Gut gut, ich steige also sofort auf Schreiber V und hätte danach die Chance, irgendwann redaktionelle Artikel zu schreiben. Aber da habe ich eine kleine Frage an die Redaktion: Habe ich das Zeug dazu irgendwann redaktionelle Artikel wie einen Indie-Check zu schreiben, sollte ich lieber bei User-Artikeln bleiben oder lieber gleich Jäger werden?

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 8. Juli 2011 - 14:01 #

Bin zwar kein Mitglied der Redaktion, aber so wie ich den Text verstanden habe wird das entschieden wenn du die Outlines, also ne grobe Gliederung, "abschickst" und die Redaktion das absegnet.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 8. Juli 2011 - 14:03 #

Das ist mir auch klar. Nur ich meinte im Rückblick auf meine bisherigen Artikel/News die ich hier geschrieben habe. Sind ja doch einige mit der Zeit zusammen gekommen.

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 8. Juli 2011 - 14:12 #

Sry, hab den letzten Satz irgendwie total überlesen :D
Ich mag deinen Stil, denk schon dass da mal was geht ;) Redaktionelle Artikel werden aber bestimmt länger als der Durchschnitts-User-Artikel sein sollen

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 8. Juli 2011 - 13:55 #

Ich drücke auf jeden Fall schonmal fleißig die Daumen und hoffe, dass morgen früh alles glatt über die Bühne geht.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 8. Juli 2011 - 13:57 #

Je mehr ich über das neue News-System lese, desto mehr Lust bekomme ich, mich tatsächlich mal wieder intensiver damit auseinanderzusetzen...
Selbst wenn ich zunächst "nur" eine News vorschlagen sollte, denke ich, dass mich das daraus entstehende Endprodukt durchaus dazu ermutigen könnte selber wieder aktiver zu werden :)
Hört sich in der Theorie alles sehr durchdacht an... Ich glaube, die Neuerungen werden sich positiv auf die Produktivität und Motivation der User auswirken.
Good Job, GG!

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 8. Juli 2011 - 14:00 #

Schreiber VI für mich zu Beginn möglich, das klingt doch gut.

Ich wünsche der Redaktion einen nicht zu stressigen Relaunch und freue mich schon wie ein Marienkäfer auf die Änderungen. :)

skybird 13 Koop-Gamer - P - 1346 - 8. Juli 2011 - 14:03 #

"die dunkle Seite der Macht" ist für mich als Berufstätigen etwas demotivierend: ich schreibe um 20:00 eine News, versuche sie bis Mitternacht auf GG-Niveau zu bringen und am nächsten Tag um 9:00 startet ein Reporter-VII den Countdown und um 16:00 ist es dann nicht mehr "meine" News.
Ich meine nicht dass das prinzipell schlecht wäre und ich micht nicht bemühen werde, aber es kratzt an meiner Motivation die News zu verbessern.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 8. Juli 2011 - 14:17 #

Ja, das kann passieren. Aber geh nicht vom Schlimmsten aus. Häufiger dürfte es in der Realität vorkommen, dass sich mal mehrere Stunden lang kein hochstufiger User oder Redakteur um die Adminmatrix einer übergabe-freien News widmet -- dann kann der Countdown so lange abgelaufen sein, wie er will.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 8. Juli 2011 - 15:38 #

Ist mMn auch immer Beurteilunssache der höherrangigen, ob die News nicht nur wichtig sondern auch dringlich ist, weil die Ankündigung von Spiel xy sollte schnell auf der Seite erscheinen, während andere Themen vllt. mehr Zeit bieten?

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 8. Juli 2011 - 17:03 #

Man kann ja da auch immer die Motivation des Autos abschätzen. Wenn da einfach seit 2 Stunden keine einzige Reaktion kommt ist das eine Sache, wenn dann aber jemand schreibt "ah, ich muss jetzt 2 Stunden dringend xy machen, danach mach ich weiter!" wird idR bestimmt niemand ein Problem damit haben, so lange zu warten. Hoffe ich.

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 8. Juli 2011 - 14:13 #

Hmm.. Ok. Der Jäger werde ich nicht.. ich glaub der Schreiber auch nicht, weil ich nicht den Mut und Ideen für soviele User Artikel habe.. Dann wirds wohl der Reporter...

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 8. Juli 2011 - 14:18 #

Wann wird es denn die Übersicht für die anderen Klassen (bin persönlich sehr an der Reporter-Geschichte interessiert) geben? Ansonsten drücke ich selbstverständlich beide Daumen für morgen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 8. Juli 2011 - 14:20 #

Direkt nach dem Relaunch morgen früh :-)

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 8. Juli 2011 - 14:26 #

Eigentlich wollte ich morgen arbeiten gehen. Ich glaube das werde ich mir einfach mal sparen. :-)
Ich stelle mir mit Sicherheit morgen den Wecker zu 08:50 Uhr.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 8. Juli 2011 - 22:04 #

Junge, morgen ist Samstag! Arbeiten, früh aufstehen, was sind denn das für Sitten? ;-)
Ich werde morgen gemütlich ausschlafen und nach dem Frühstück mal reinschauen, wie das dann hier aussieht. Läuft ja nicht weg. Und kleine Fehler sind dann vielleicht auch schon behoben.

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 8. Juli 2011 - 14:45 #

Das ganze System klingt insgesamt sehr durchdacht und ist deutlich filigraner als das bisher gültige. Die aus meiner Sicht stärkste Neuerung ist die Möglichkeit, News kurz umrissen vorzuschlagen. Von dieser Option wird GamersGlobal erheblich profitieren.

Ich drücke euch bzw. uns allen die Daumen für einen technisch unfallfreien Umstieg!

CrazyChemist 14 Komm-Experte - P - 2039 - 8. Juli 2011 - 14:29 #

Witziges Detail am Rande: Mir scheint, ich komme in den USA erst 6 Stunden später in den Genuss der Neuerungen, weil der Countdown hier Samstag 9 Uhr meiner Zeit anzeigt :-D - da liest er wohl einfach das Systemdatum/Uhrzeit aus?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 8. Juli 2011 - 15:09 #

Genau so ist es. Keine Sorge, du kommst um spätestens 15:00 Uhr Ortszeit ebenfalls auf die neue Website -- die alte gibt's dann ja jenseits von Backups nicht mehr...

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 8. Juli 2011 - 16:06 #

und im Google Cache...

CrazyChemist 14 Komm-Experte - P - 2039 - 8. Juli 2011 - 16:07 #

Du wolltest sicher schreiben um 3:00 Uhr morgens? ich hinke Euch ja 6 Std. hinterher :-D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324491 - 8. Juli 2011 - 16:15 #

äh ja. War ja noch nie in Amerika...

CrazyChemist 14 Komm-Experte - P - 2039 - 8. Juli 2011 - 16:47 #

Dann frag den Heini - der soll ja ab und an auch "hier unten" weilen :-D (wobei der ja 9 Std. hinkt, IIRC)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29505 - 8. Juli 2011 - 17:33 #

Du darfst dem Jörg nicht alles glauben, der ist manchmal ganz fies in den Kommentaren ;) .

Dodacar 15 Kenner - 2847 - 8. Juli 2011 - 14:33 #

Viel viel Glück und gutes Gelingen! Drücke alle zwei Daumen die ich hab!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 8. Juli 2011 - 15:17 #

Gute Sachen vorallem das news Vorschlagen...
Macht mit diesen ganzen Updates wirklich en paar Schritte nach vorne!

ganga Community-Moderator - P - 15590 - 8. Juli 2011 - 15:19 #

Also Schreiber, Cutter und Archivar sind glaub ich nix für mich. Mal schauen wie der Reporter so aussieht oder ob es nur (alleine) der Jäger wird.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 8. Juli 2011 - 15:39 #

Freu mich :) Mal sehen was ich werde, am liebsten alles ein bisschen so wie im echten Leben, Talente und Nichttalente möglichst weit entfalten :)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9858 - 8. Juli 2011 - 16:06 #

Viel Glück für morgen! Ich halt die Spannung kaum noch aus :-)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 8. Juli 2011 - 16:45 #

Das News-Vorschlagssystem stimmt mich milde. Der Kriegsfuß lahmt also schon. = )

MicBass 19 Megatalent - 14272 - 8. Juli 2011 - 16:59 #

Das hört sich alles sehr sauber durchdacht an. Freue mich auf die neuen Möglichkeiten, alles Gute für Morgen!

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 8. Juli 2011 - 17:08 #

Bin schon richtig gespannt auf morgen früh und super, dass ihr doch noch ordentliche Namen für die XP-Rangliste gefunden habt ;)

Polo 13 Koop-Gamer - 1734 - 8. Juli 2011 - 17:30 #

Interessant ;) hat mich immer schon mal gereizt einen Artikel zu schreiben. Mal schauen wann ich die Zeit für finde :D

Chopper 13 Koop-Gamer - 1354 - 8. Juli 2011 - 19:49 #

super super sache...
diese neuerung finde ich wirklich gut. ich selbst habe auch schon den ein oder anderen newsvorschlag verschickt, weil mir das thema zu komplex war, oder weil ich einfach keine zeit hatte etwas ordentliches zu formulieren.
nun auch mit sicherheit dafür belohnt zu werden finde ich prima.

Avrii (unregistriert) 8. Juli 2011 - 20:14 #

Ich hab auch ca. 5 News zustande gebracht und das obwohl ich grammatikalisch wirklich zur Unterschicht gehöre. Die Jungs & Mädels sind zwar etwas grob und haben wenig Mitgefühl mit fehlenden Kommas - aber helfen trotzdem ausgezeichnet aus. Also nur Mut (auch ohne das neue System). Einfach mal probieren.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
jps